Gehen meine Kakteen ein ? Kann man sie noch retten ? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Gehen meine Kakteen ein ? Kann man sie noch retten ?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 27
Registriert: Di 23 Nov, 2010 18:57
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

ich glaube meine Kakteen sterben, da das untere Teil braun ist :( Kann man sie noch retten ? Sie sind nur ca 3-4 cm groß. Ich tauche sie im Wasser im Sommer ca 1 Wochen einmal, und im Winter je 3-4 Wochen. Ca 0-5 mm des unteren Kaktusteils wird mitgetaucht. Ich weiss nicht warum die hälfte braun ist :( Was mache ich da falsch ?
Bilder über Gehen meine Kakteen ein ? Kann man sie noch retten ? von So 06 Mär, 2011 13:15 Uhr
P1010500.JPG
topf1_bild1
P1010504.JPG
Topf1_bild2
P1010505.JPG
Topf2_bild1
P1010506.JPG
Topf2_bild2
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 14:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragSo 06 Mär, 2011 13:17
Ich tippe mal schwer, dass du das falsche Substrat benutzt. Stehen die in Blumenerde? :-k

Hier steht ganz viel zur Pflege, aber die Spezialisten werden sich sicher auch noch melden.


Enttorfen:
http://green-24.de/forum/ftopic36645.html


Wahl des Substrats:
http://green-24.de/forum/ftopic70037.html


Umtopfen:
http://green-24.de/forum/viewtopic.php?t=54084


Pflege:
http://green-24.de/forum/ftopic39833.html

LG Theresa
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 14:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSo 06 Mär, 2011 13:23
Reine Blumenerde ist mit der Zeit Gift für Kakteen.

Idealerweise wäre rein mineralisches Substrat.

Duch das Tauchen gelangen Farbstoffe aus dem Substrat auf die Kakteen.

Besser die Kakteen auspflanzen und nachsehen, ob die Wurzeln noch in Ordnung und faulige Stellen vorhanden sind.

Ggfs. alles Faulige wegschneiden und dabei immer wieder das Messer desinfizieren, da ansonsten die Fäulnisbakterien
übertragen werden.
Azubi
Azubi
Beiträge: 27
Registriert: Di 23 Nov, 2010 18:57
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 06 Mär, 2011 14:55
Hallo, erstmal vielen Dank für die Antwort ! Ich habe keine Blumenerde benutzt, sondern Kakteenerde (vom Fachmarkt gekauft).
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11925
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 06 Mär, 2011 15:03
:wink: arm4n: War das ein auf Kakteen spezialisierter Fachhändler oder ein Gartenfachmarkt wie De*ner? Kakteenerde, die Du nicht von z.B. Uhlig oder Haage bekommst, ist mit Torf versehen und das vertragen bestenfalls noch Opuntien ... alle anderen Kakteen sind besser aufgehoben, wenn Du ein rein mineralisches Substrat (keine Kakteenerde) - wie Dieter es ja schon schrieb - benutzt :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 27
Registriert: Di 23 Nov, 2010 18:57
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 06 Mär, 2011 15:19
also De*ner kenne ich leider nicht. Ich habe die Erde vom OBI gekauft. Kann man für die Kakteen noch was machen ? woher bekomme ich "rein mineralisches Substrat" ?
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 14:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSo 06 Mär, 2011 15:30
Gute kakteenerde gibts u.s. bei kakteen-haage, goetz-pflanzenzubehoer, kakteen-schwarz u.a.

Ggfs. mal nach Kakteengärtnereien gockeln! :idea:
Azubi
Azubi
Beiträge: 27
Registriert: Di 23 Nov, 2010 18:57
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 06 Mär, 2011 18:00
Vielen Dank für die Webseite. Was kann man nun für die Kakteen tun ?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2723
Bilder: 9
Registriert: Di 15 Jul, 2008 11:17
Wohnort: Berlin
Renommee: 6
Blüten: 60
BeitragSo 06 Mär, 2011 18:09
Hallo arm4n !

Ist denn an den Kakteen unten was weich ?
Wenn ja -wie Dieter oben geschrieben hat, abschneiden und neu bewurzen.
Sollte es unten nur verfärbt sein, kannst Du da garnichts machen, musst Du Warten bis es sich verwächst.
In Zukunft am besten nicht mehr tauchen und wenn es keinen Frost mehr git, die Kateen nach draußen (erst in den Schatten!!)

VG Sandra
Azubi
Azubi
Beiträge: 27
Registriert: Di 23 Nov, 2010 18:57
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 06 Mär, 2011 18:31
Hallo Sandra,

das braune Teil ist fast genauso hart wie das weisse Teil. Also ich werde sie dann später nicht mehr tauchen. Habe halt im Netz gelesen, dass das Tauchen besser sein sollte als nomales Gießen :( Jetzt ist Winter schon fast vorbei. und ich werde sie erstmal so lassen wie sie sind. Ich hoffe, dass sie weiterhin wächst. Erstmal vielen Dank für eure Tips :) Ich freue mich natürlich auf weitere Tips.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6436
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragSo 06 Mär, 2011 19:21
Lies' Dir bitte unbedingt die Links durch, die Daylily Dir oben gepostet hat.
Dann weißt Du alles Wichtige, und kannst Dich in Zukunft besser um Deine Kakteen kümmern.

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kann ich meine Avocado noch retten? von sepola, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

581

Di 28 Jan, 2014 13:30

von Rose23611 Neuester Beitrag

Kann ich meine Banane noch retten? von Gina_1, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

799

Mi 19 Mär, 2014 13:34

von Gina_1 Neuester Beitrag

Kann ich meine Ardisia crenata noch retten ? von Hexe281078, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

5771

Mi 15 Aug, 2007 10:56

von Mel Neuester Beitrag

Kakteen faulen/gehen ein und noch ein Notfall von baumhockerin, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 43 Antworten

1, 2, 3

43

10292

Mi 01 Mai, 2013 20:52

von Calypso6 Neuester Beitrag

Hilfe, meine Kakteen gehen ein... =( von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2176

Sa 03 Jan, 2009 17:05

von Jule35 Neuester Beitrag

Kakteen noch zu retten? von Nil, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 11 Antworten

11

1877

Fr 15 Mai, 2009 15:26

von DieterR Neuester Beitrag

Kakteen noch zu retten? von keksi2203, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

548

Mo 24 Jun, 2019 12:55

von Schokokis Neuester Beitrag

Kann man da noch was retten? von BlackAngel_Of_Diabolo_1, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 14 Antworten

14

3121

Do 22 Aug, 2013 16:36

von Orri Neuester Beitrag

kann ich die Orchiedee noch retten? von Barbara, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

5661

Sa 07 Okt, 2006 22:34

von MuZZe Neuester Beitrag

Kann man die Beiden noch retten? von satio2, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

3242

Sa 19 Jun, 2010 11:45

von snif Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Gehen meine Kakteen ein ? Kann man sie noch retten ? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Gehen meine Kakteen ein ? Kann man sie noch retten ? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der retten im Preisvergleich noch billiger anbietet.