Gardena,Ranunkel und Golliwoog - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 86  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Gardena,Ranunkel und Golliwoog

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 370
Bilder: 8
Registriert: Mo 05 Mär, 2007 18:03
Wohnort: Nähe Magdeburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragGardena,Ranunkel und GolliwoogFr 30 Mär, 2007 17:53
Ich bin ja nun komplett infiziert und hab mir heute unten zu sehende Prachtexemplare zugelegt, was ich nun gerne wüsste, gibts da noch etwas besonderes zu beachten als das, was man so im Netz findet, wie zb bei der Gardena: in der Blüte reichlich giessen usw. ?? Also her mit euren Tipps.
Ich bin nämlich ein wenig skeptisch, fiel mir aber erst auf als ich die Pflanze schon daheim hatte, weil die Gardena ja normalerweise eher buschig im Topf wächst und nicht so "Baumartig" wie meine hier, mit langem Stiel, der übrigens meiner Meinung nach nicht selbstständig stehen würde ohne die Stütze, weil der obere Teil viel zu schwer ist.
Weiterhin würde mich mal interessieren, wenn ich diese Ableger am Stämmchen abschneide, ob die dann selbstständig wachsen würden oder eher eingehen würden??

Bei den Ranunkeln wurde mir gesagt, die kann ich über Nacht auch draussen(auf dem Balkon) lassen, da ich aber im Baumarkt so einige Pflanzen gesehen habe, die Frostschäden hatten, bin ich mir da nicht so sicher. :?:

Beim Golliwoog finde ich im Netz rein garnix, ich hab die eigentlich für meine Wellis mal bestellt, weil die als Futterpflanze angeboten wurden, kann mir dazu jemand Näheres sagen??Ich denk mir, so wie die Blätter aussehen, wird er wohl keine direkte Sonne vertragen. :?
Bilder über Gardena,Ranunkel und Golliwoog von Fr 30 Mär, 2007 17:53 Uhr
Gardena.JPG
Ranunkel.JPG
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21500
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 48
Blüten: 64609
BeitragFr 30 Mär, 2007 18:00
Hallo!

Zu Golliwoog hab ich folgende Seite gefunden:
http://www.golliwoog.de/
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 370
Bilder: 8
Registriert: Mo 05 Mär, 2007 18:03
Wohnort: Nähe Magdeburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 30 Mär, 2007 19:26
Dankeschön Mara, da steht alles drin, was ich wissen muss. :wink:

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Golliwoog von saar-runner, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

2643

So 03 Aug, 2008 23:02

von saar-runner Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Gardena,Ranunkel und Golliwoog - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Gardena,Ranunkel und Golliwoog dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der golliwoog im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron