Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen

 
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: köthen
Beiträge: 1212
Dabei seit: 08 / 2007
Betreff:

Re: Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen

 · 
Gepostet: 17.10.2008 - 10:18 Uhr  ·  #16
Zitat geschrieben von Norbert
Ich habe noch keine Gänse bei uns gesehen. Bedeutet das dann, ich muss nichts einräumen? Käme meinem Wesen sehr entgegen.


Schön wärs, wenn das so klappen würde
Aber darauf würde ich mich an deiner Stelle wohl dann doch nicht verlassen
Ich habe bei uns zwar auch noch keine Gänse gesehen oder gehört, aber den Rest, der noch draußen steht, werde ich nun am Wochenende doch reinräumen. Ich bin in der kommenden Woche nicht zu Hause und in der letzten Nacht war es doch schon mächtig kalt (im Radio war von 2°C die Rede; bibber, bibber)

LG
Steffi
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen

 · 
Gepostet: 28.02.2009 - 18:07 Uhr  ·  #17
Heißt das der Frühling kommt bald?

Bielefeld meldet die ersten Gänse sind zurück, obwohl die in Richtung Süden geflogen sind, ich hoffe mal nicht, dass das lahme Enten waren
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43310
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11987
Betreff:

Re: Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen

 · 
Gepostet: 28.02.2009 - 18:22 Uhr  ·  #18
hier fliegen die gänse auch schon wieder und die ersten kraniche sind da
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Beiträge: 17383
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen

 · 
Gepostet: 28.02.2009 - 18:25 Uhr  ·  #19
Hier klopft der Specht wieder wie blöde an die Hauswände , ein sicheres Zeichen das der Frühling naht .
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen

 · 
Gepostet: 28.02.2009 - 18:27 Uhr  ·  #20
Stimmt, den Krawallbruder habe ich auch schon gehört!

Leute durchhalten...der Frühling naht (hoffe ich jedenfalls, sonst gibt es Gänsebraten )
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: NRW/Reiningen
Beiträge: 720
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen

 · 
Gepostet: 28.02.2009 - 19:52 Uhr  ·  #21
Gänse ziehen hier (in der Dümmerregion) eigentlich ständig, weil auch viele hier überwintern. Aber Kraniche hab ich heute auch gesehen und hab zu meinem Mann gesagt: obs jetzt wohl Frühling wird?
Druidin
Avatar
Herkunft: Köln USDA-Zone 8a
Beiträge: 28570
Dabei seit: 10 / 2006

Blüten: 59165
Betreff:

Re: Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen

 · 
Gepostet: 01.03.2009 - 20:02 Uhr  ·  #22
Ich habe heute Gänse in Richtung Nordosten fliegend gesichtet...
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Münster
Beiträge: 470
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen

 · 
Gepostet: 01.03.2009 - 20:11 Uhr  ·  #23
ich hab heute Gänse auf nem See gesehen. Mein Hund auch - der wollte mit denen spielen.
Die sind weggeschwommen. Blöde Gänse.
Aber es war wirklich mild heute und zeitweise sogar Sonne.
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: im wilden Osten
Beiträge: 6452
Dabei seit: 10 / 2007

Blüten: 10
Betreff:

Re: Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen

 · 
Gepostet: 01.03.2009 - 21:15 Uhr  ·  #24
Hallo,


auch hier fliegen die Kraniche und die Gänse... mal nach Norden, mal nach Osten, mal nach Süden und mal nach Westen...

Die Wildschweine rennen am hellichten Tag durch die Gegend.... ebenso wie Rehe, Dammwild und Rotwild... ja selbst Fuchs und Schmalzmann haben wir in den letzten Tagen gesehen....


Wenn ich also irgendwann nicht mehr ins Forum komme, dann wurde ich auf einem Hundespaziergang überrannt oder von irgendwelchen Wischlappen oder Flugpanzern aus der Luft zugeschissen



DonnaLeon
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 9437
Dabei seit: 01 / 2008
Betreff:

Re: Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen

 · 
Gepostet: 01.03.2009 - 21:23 Uhr  ·  #25
Watt ist Schmalzmann - Gänse????
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: im wilden Osten
Beiträge: 6452
Dabei seit: 10 / 2007

Blüten: 10
Betreff:

Re: Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen

 · 
Gepostet: 02.03.2009 - 17:20 Uhr  ·  #26
Hallo Marcu,

Schmalzmann = Dachs

Gänse sind Flugpanzer und Kraniche werden auch Scheuerlappen genannt



Ciao, DonnaLeon
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Jerxheim
Beiträge: 191
Dabei seit: 01 / 2009
Betreff:

Re: Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen

 · 
Gepostet: 02.03.2009 - 18:01 Uhr  ·  #27
Habe gestern auch Kraniche in Richtung Norden fliegen sehen. Der Frühling kommt mit großen Schritten. Wir wollten die NiestKasten reinigen aber da war schon eine Meise auf Wohnungssuche, was nun
Marlies
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 9437
Dabei seit: 01 / 2008
Betreff:

Re: Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen

 · 
Gepostet: 02.03.2009 - 19:10 Uhr  ·  #28
Zitat geschrieben von DonnaLeon
Hallo Marcu,

Schmalzmann = Dachs

Gänse sind Flugpanzer und Kraniche werden auch Scheuerlappen genannt



Ciao, DonnaLeon


Das kannte ich alles noch nicht!!!
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen

 · 
Gepostet: 13.10.2009 - 13:27 Uhr  ·  #29
Ich muss das leider aus aktuellem Anlaß hochkramen!

Alarm! 1. Gänse in Sicht

Pflanzenprofessor*in
Avatar
Beiträge: 5470
Dabei seit: 03 / 2009

Blüten: 40
Betreff:

Re: Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen

 · 
Gepostet: 13.10.2009 - 13:30 Uhr  ·  #30
ich muss da mal ganz dringend vermuten dass das sogenannte Haargänse, also Kraniche sind!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Aus aller Welt & Off Topic

Worum geht es hier?
Für alle Themen und Beiträge, auch mit nicht grünen Inhalten ...
Das Forum für alle anderen Themen wird auch Off Topic genannt. Hier ist Platz für alles was sonst noch nicht thematisch passt.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.