Eukalyptus eingegangen - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Eukalyptus eingegangen

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 517
Bilder: 31
Registriert: Do 09 Jun, 2005 18:39
Wohnort: Lichtenau (Baden)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragEukalyptus eingegangenFr 11 Aug, 2006 6:56
:cry: :cry: Trauert mal mit mir!

Ich hatte noch nie ein Händchen, Eucalyptus auszusäen und war ganz happy, als es mir dann doch einmal gelungen war. Davon sind aber auch wieder viele eingegangen und ein letzter einsamer Recke hielt dann noch die Stellung.

Aber im Zuge von verpassten Gießmaßnahmen (Asche auf mein Haupt :-#(, aber es war nur ein Tag und dann nicht mal einer mit Sonne und warm ) ist der letzte auch noch von mir gegangen.

Vielleicht ist Eukalyptus einfach nichts für mich ... :roll: :kerzex:
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Aug, 2006 7:07
Nimobabe, das glaube ich nicht! :wink:

Nicht den Kopf hängen lassen, ich habe auch so ein paar Pflanzen, die mich nicht mögen :x . Das stört mich nicht, denn den Anderen geht es gut und die wachsen und gedeihen =D>

Das ist doch bei Dir auch so :zackx:

Schönes Wochenende wünscht Dir
Mel :-#:
Offlinecat
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2424
Bilder: 12
Registriert: Do 06 Okt, 2005 7:15
Wohnort: Neuhaus/Pegn.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Aug, 2006 9:54
och nimobabe,
nicht traurig sein, ich habe aber auch ein paar so kanditaten, die mit mir einfach nicht können...... :cry: dafür wachsen und gedeihen dann andere umso besser :wink:

lg cat
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1181
Bilder: 16
Registriert: Sa 24 Sep, 2005 19:08
Wohnort: Reichshof (USDA Zone 8)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Aug, 2006 10:50
Antwort

hallo nimobabe

Cat hat geschrieben :
och nimobabe,
nicht traurig sein, ich habe aber auch ein paar so kanditaten, die mit mir einfach nicht können...... dafür wachsen und gedeihen dann andere umso besser

lg cat


Stimmt ich hab auch solche Kandidaten , Granatäpfel wachsen wie verrückt usw aber mit Ginkgo zb steh auch ich auf Kriegsfuß.. es kann halt nicht alles bei jedem wachsen und gedeien. Kopf hoch :wink: .... die nächsten Pflänzchen warten schon auf ihre aussaat .. gaannzz bestümmt :lol:

gruß Shrek
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1264
Registriert: Mo 19 Jun, 2006 18:45
Wohnort: bayreuth, bayern
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Aug, 2006 11:04
hmm eukalyptus ist bei mir eigentlich doch immer gelungen

aber dabei hats bei mir auch noch nicht so geklappt mit kiwi´s.. da bin ich einfach zu blöd dafür oder so.. von 100samen noch keiner gekeimt...
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1681
Bilder: 5
Registriert: Di 24 Jan, 2006 14:46
Wohnort: Mülheim an der Ruhr, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Aug, 2006 11:31
Sei nicht traurig, bei mir hat das auch nicht geklappt. Ich werde es vielleicht nochmal versuchen aber sonst halte ich es wie alle anderen hier: Dafür wachsen andere Pflanzen um so besser, die vielleicht andere nicht hinkriegen.
Vielleicht hat ja mal einer ne Pflanze zum Tauschen für dich.

Gruß...jenny
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 138
Bilder: 2
Registriert: Mi 17 Mai, 2006 13:41
Wohnort: Trebur,Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Aug, 2006 11:57
hi nimobabe,
wenn du magst, kann ich dir einen eukalyptus bicostata schicken. ich hab naemlich den fehler gemacht und alle 40 korn ausgesaet :oops: und jetzt steht da eine kleine armee :lol:
ich hab ein paar draussen, ca 30 cms, die auch schon wind- und wettererprobt sind, die sollten auch mal nen tag ohne wasser vertragen :wink: schick mir einfach ne pn.
lg cleo
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 668
Bilder: 20
Registriert: Mo 10 Jul, 2006 23:32
Wohnort: Schöntal (BW)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Aug, 2006 13:45
Hallo dezibl
Ist bei mir gerade umgekehrt, die Eukalyptuse werden nichts und die Kiwis keimen wie Unkraut...! :roll:

Die Kiwisamen decke ich nicht mehr mit Erde ab, ich vermute stark, dass Kiwis Lichtkeimer sind! Probier`s mal!
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1264
Registriert: Mo 19 Jun, 2006 18:45
Wohnort: bayreuth, bayern
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Aug, 2006 14:13
das weiß ich schon das kiwi´s lichtkeimer sind aba trotzdem werden die nie was bei mir.. ;)

und der eukalyptus ist eigentlich realativ unproblematisch find ich..
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 837
Bilder: 7
Registriert: Di 09 Mai, 2006 20:20
Wohnort: Braunschweig
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Aug, 2006 20:58
Hallo Nimobabe,

tut mir leid, daß dein Eukalyptus eingegangen ist.. fühle mit Dir.. ich bekam vor einigen Wochen einen wunderschönen Hibiscus geschenkt, der zuerst auch blühte, nun aber fast eingegangen ist :( weiß ehrlichgesagt nicht mehr, was ich noch tun könnte.. so manchesmal habe ich das Gefühl, als wenn so manche Pflanzen präpariert würden, auf daß man sie ja auch nicht lange hat..

liebe Grüße
Sandro
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 372
Registriert: Sa 08 Apr, 2006 19:34
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Aug, 2006 23:41
Hallo
Stimmt die Eukalyptuskeimlinge sollte man in der Anfangszeit immer schon bestäuben so sind bei mir unabsichtlich auch schon 2
eingegangen aber ich habe noch drei :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 7
Registriert: Mo 31 Jul, 2006 22:06
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragNicht aufgebenSa 12 Aug, 2006 0:43
Hi Nimobabe,

ich hatte auch das Problem mit dem Eukalyptus.
Hier nur zwei Tips von mir.

1. Eukalyptus immer in die pralle Sonne ohne Rücksicht auf Verluste.

2. Immer erst Giesen wenn sich die obere Schicht der Erde trocken anfühlt.

Hört sich komisch an, weil die meisten Pflanzen bei so einer behandlung den Geist aufgeben,
Aber laß es mich kurz erklähren. Wenn du den Eukalyptus nur mit mäßig Licht versorgst und ihn außerdem noch gut gießt, wächst er zu schnell und sein Stamm ist zu dünn. Er knickt dir um bzw. bekommt rießiege Blätter die gelb werden.

Das ist mein Tipp an dich.

Grüßle
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 142
Registriert: Mo 12 Jun, 2006 15:05
Wohnort: Schweiz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Aug, 2006 12:22
ich habe auch vier selber gezogene Eukalyptus und mit denen habe ich gar keine Probleme. Hatte sie sogar über die Ferien im Freien gelassen. Sie hatten nur am morgen Sonne.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 223
Bilder: 5
Registriert: Fr 16 Jun, 2006 7:06
Wohnort: Da wo der Pfeffer wächst
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 13 Aug, 2006 21:14
Mir ist letztens auch ein 3cm grosses Pflänzchen ohne grund vertrocknet... Das zweite hält sich aber noch wacker. Was mich ärgert ist das wetter zurzeit da ich denke dass diese Pflanze ansonsten schon doppelt so gross wäre.

Gruss the_green_mile
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 517
Bilder: 31
Registriert: Do 09 Jun, 2005 18:39
Wohnort: Lichtenau (Baden)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 14 Aug, 2006 7:03
@ all: Danke für eure Tipps und Anteilnahme! :-#:
da fühlt man sich wirklich nicht mehr alleine im Regen! :wink:

Ich habe ehrlich auch gesagt ein Problem damit, den Eukalyptus zum Keimen zu kriegen, nur anschließend gehen sie immer ein. Habe das schon mehrmals in verschiedenen Szenarien ausprobiert, aber irgendwie klappt es nicht.

Cleo schickt mir nun ein größeres Exemplar, da werde ich dann mal versuchen, euer Wissen dran anzuwenden!

Liebe Grüße
nimobabe
Nächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Eukalyptus Gunnii eingegangen? von rwerle, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

7152

Do 03 Sep, 2020 10:29

von Falkenhayn Neuester Beitrag

Passiflora eingegangen von JJ, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

2815

Di 20 Jun, 2006 11:24

von cat Neuester Beitrag

Mammutbäume eingegangen von as206, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 20 Antworten

1, 2

20

9548

So 14 Jan, 2007 12:39

von molllie357 Neuester Beitrag

Mango eingegangen von elefantenfuß319, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

5463

So 11 Feb, 2007 14:54

von elefantenfuß319 Neuester Beitrag

palme eingegangen von Taaboo, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 17 Antworten

1, 2

17

3460

So 02 Dez, 2007 9:33

von Yaksini Neuester Beitrag

dracena eingegangen?! :-( von vansi79, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

1871

Sa 01 Nov, 2008 20:48

von Mäy Neuester Beitrag

Basilikumsetzlinge eingegangen von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1176

Fr 12 Jun, 2009 15:59

von Canica Neuester Beitrag

Hortensie eingegangen von weißfastnix, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1348

Fr 23 Aug, 2013 7:05

von weißfastnix Neuester Beitrag

Stachelbeere eingegangen von Scandica96, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

708

Di 19 Jul, 2016 18:11

von Scandica96 Neuester Beitrag

Elefantenfuß eingegangen? von Joerg Elef, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

553

Di 24 Apr, 2018 12:01

von gudrun Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Eukalyptus eingegangen - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Eukalyptus eingegangen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der eingegangen im Preisvergleich noch billiger anbietet.