Erfahrungen mit Fallopia japonica & sachalinensis - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Erfahrungen mit Fallopia japonica & sachalinensis

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 873
Registriert: Di 10 Jun, 2008 11:26
Wohnort: Pirna, USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo zusammen!

Bitte mich nicht gleich für verrückt erklären wenn ich mir diese Pflanzen in den Garten holen will!

Und zwar will ich in den nächsten Jahren (weiß noch nicht obs nächstes Jahr wird) ein Beet mehr oder weniger mit asiatischen Pflanzen umgestalten. Also mit Bambus usw. Da mir der Staudenknöterich sehr gut gefällt und auch gut dazu passt, wollte ich ihn dazu pflanzen. Es handelt sich ja nun um einen invasiven Neophyten, der sich sehr stark über Rhizome ausbreitet. Hatte mir nun gedacht das ich ihn in einen großen Kübel pflanze und diesen im Beet einsenke. Nun meine Frage. Funktioniert das oder sprengt er den Kübel bei Zeiten oder wächst unten heraus, wie es z.B. bei Phyllostachys passieren würde?

Zumindest Fallopia japonica kann man sich ja leicht besorgen. Der wächst hier an jeder Ecke. Fallopia sachalinensis ist da hier schon eher selten.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 71
Registriert: Mo 10 Nov, 2008 16:53
Wohnort: 30855 Langenhagen-Engelbostel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 10 Okt, 2011 20:47
Aloha Mirko,
dejavue - mach das mit der Fallopia

winterhart, schnellwachsend, zuverlässig

auf jeden Fall sollte der Topf wenn er eingegraben wird KEINE Löcher haben!

sonst wird es spassich und die Wurzeln gehen richtig tief!
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28469
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 132
Blüten: 58768
BeitragDi 11 Okt, 2011 11:51
Bis zu neun Meter tief übrigens. Wenn er dir einmal ausgebrochen ist, bekommst du nie wieder in den Griff...;)

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Wer kennt Sie ? - Staudenknöterich - Fallopia sachalinensis von Suxx, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

415

Di 20 Mai, 2014 21:43

von Suxx Neuester Beitrag

Wie heißt diese Pflanze - Fallopia sachalinensis von MaddiimGarten, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1113

Mi 08 Mai, 2013 19:29

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Wer kennt diese Pflanze - Fallopia sachalinensis von Glanzhose, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

394

Mo 29 Jul, 2013 19:11

von Glanzhose Neuester Beitrag

Wie heisst diese tolle Pflanze?-Fallopia sachalinensis von Muckel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

3326

So 30 Aug, 2009 20:52

von Muckel Neuester Beitrag

Brauche Hilfe wer kennt die Pflanze - Fallopia sachalinensis von Killerswat, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

408

So 06 Jul, 2014 12:26

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Was ist das?-Japanischer Staudenknöterich /Fallopia japonica von weißfastnix, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

696

Mo 07 Mai, 2018 21:43

von Kruemelkoenig Neuester Beitrag

Strauch am Bachufer - Fallopia japonica von Greenone41, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1498

Di 26 Nov, 2019 1:15

von Kaa Neuester Beitrag

Wer kennt diese Pflanze? - Fallopia japonica von dinoflens, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

638

So 04 Mai, 2014 21:42

von Teichmummel Neuester Beitrag

Fallopia japonica, japanischer Knöterich Wann Erntezeit? von Liane, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

6674

Mo 26 Jun, 2006 10:06

von Catbone Neuester Beitrag

Eine Blütenpflanze am Ufer der Loire! Fallopia japonica von cubus, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1285

Mi 22 Apr, 2009 15:46

von cubus Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Erfahrungen mit Fallopia japonica & sachalinensis - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Erfahrungen mit Fallopia japonica & sachalinensis dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der sachalinensis im Preisvergleich noch billiger anbietet.