K Ü R B I S - endlose Möglichkeiten

 
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Frankfurt am Main 112 m ü. NN
Beiträge: 1019
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

K Ü R B I S - endlose Möglichkeiten

 · 
Gepostet: 02.10.2007 - 11:40 Uhr  ·  #1
Hallo Leute,

diese Seite hab' ich letztes Jahr schon dauernd besucht
und da ja jetzt wieder die Zeit ist, dachte ich, die euch
mal zeigen zu müssen. Aber vielleicht kennt der ein oder
andere von euch sie schon.

Wahnsinn was man mit oder aus alles machen kann
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: NRW
Beiträge: 5457
Dabei seit: 10 / 2006
Betreff:

Re: K Ü R B I S - endlose Möglichkeiten

 · 
Gepostet: 02.10.2007 - 11:50 Uhr  ·  #2
Huhu inkalilie
Ich nehm sie nur zum dekorieren,essen ist nicht mein Fall,alles Geschmacksache Gruß Bonny
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Beiträge: 11366
Dabei seit: 06 / 2006
Betreff:

Re: K Ü R B I S - endlose Möglichkeiten

 · 
Gepostet: 02.10.2007 - 11:53 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von Bonny
Huhu inkalilie
Ich nehm sie nur zum dekorieren,essen ist nicht mein Fall,alles Geschmacksache Gruß Bonny


Bei mir dienen sie auch in erster Linie zur Dekoration,
Aber gegen eine lecker Kürbissuppe habe ich auch nichts
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Österreich
Beiträge: 358
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

Re: K Ü R B I S - endlose Möglichkeiten

 · 
Gepostet: 02.10.2007 - 12:54 Uhr  ·  #4
essen hängt arg vom Kürbis ab...

probiert mal Hokkaido-Kürbis aus - den muß man nicht mal schälen und er schmeckt einfach *miauuuuuuu*
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24169
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 50335
Betreff:

Re: K Ü R B I S - endlose Möglichkeiten

 · 
Gepostet: 02.10.2007 - 20:29 Uhr  ·  #5
Hallo,

in diesem Jahr hatte ich auch Hokkaido-Kürbisse im Garten, einfach was Feines!
Das mache ich auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: NRW/Reiningen
Beiträge: 720
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: K Ü R B I S - endlose Möglichkeiten

 · 
Gepostet: 02.10.2007 - 22:48 Uhr  ·  #6
Hallo Inka!

Danke für den Link. Wir haben im Betrieb zur Zeit als Themenbuffet Kürbis- und Kartoffelbuffet. Wir probieren auch immer wieder neue Dinge aus und wir haben immer wieder Gäste, die uns nachher sagen: "ich habe gar nicht gewußt, wie lecker Kürbis sein kann..." Viele kennen Kürbis nur eingemacht aus dem Glas *bähh* kann ich da auch nur sagen. Aber das Gemüse ist soooo vielseitig.
Werde mich mal durch die Seite arbeiten, vielleicht ist ja etwas für unseren Betrieb dabei.
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43308
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11977
Betreff:

Re: K Ü R B I S - endlose Möglichkeiten

 · 
Gepostet: 02.10.2007 - 22:54 Uhr  ·  #7
hallo exoticfan

in unserem restaurant ist die kürbissuppe (hokaidokürbis), oben drauf mit etwas kürbisöl, der renner
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Schwabenländle
Beiträge: 5841
Dabei seit: 03 / 2006
Betreff:

Re: K Ü R B I S - endlose Möglichkeiten

 · 
Gepostet: 02.10.2007 - 23:01 Uhr  ·  #8
und ob ihr´s glaub oder ned, ich hab noch nie Kürbis gegessen Ihr dürft mich aber gerne mal einladen
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: NRW/Reiningen
Beiträge: 720
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: K Ü R B I S - endlose Möglichkeiten

 · 
Gepostet: 02.10.2007 - 23:04 Uhr  ·  #9
Laß uns fachsimpeln, Rose!...
Den Hokkaido verarbeiten wir auch hauptsächlich, im hauseigenen Kräutergarten gezogen.
Was bei uns gut läuft, sind Kürbisschiffchen überbacken mit Camembert-Frischkäse, oder auch Kürbisröstis mit Knobidip. Ach ja, und eine leckere Kürbis-Orangenmarmelade gibts zum Frühstück
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: NRW/Reiningen
Beiträge: 720
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: K Ü R B I S - endlose Möglichkeiten

 · 
Gepostet: 02.10.2007 - 23:06 Uhr  ·  #10
Noch nie???? Ja Matze, dann mal schnell, am Freitag ist wieder Themenbuffet! Ist bestimmt was dabei für dich!
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43308
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11977
Betreff:

Re: K Ü R B I S - endlose Möglichkeiten

 · 
Gepostet: 02.10.2007 - 23:17 Uhr  ·  #11
Zitat geschrieben von exoticfan
Laß uns fachsimpeln, Rose!...
Den Hokkaido verarbeiten wir auch hauptsächlich, im hauseigenen Kräutergarten gezogen.
Was bei uns gut läuft, sind Kürbisschiffchen überbacken mit Camembert-Frischkäse, oder auch Kürbisröstis mit Knobidip. Ach ja, und eine leckere Kürbis-Orangenmarmelade gibts zum Frühstück



mmmmhhhh, schade, dat buffet, ist zu weit weg

aber du bringst mich da auf eine idee ob wohl apfel-kürbismarmelade schmeckt muss ich doch gleich morgen mal ausprobieren
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: NRW/Reiningen
Beiträge: 720
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: K Ü R B I S - endlose Möglichkeiten

 · 
Gepostet: 02.10.2007 - 23:27 Uhr  ·  #12
Jo, Apfel-Kürbis schmeckt bestimmt!
Es gibt ja auch einen speziellen Marmeladenkürbis. Hab ich selbst noch nicht ausprobiert, aber eine Kollegin baut den immer an, sie ist völlig begeistert und mischt den mit allem, was ihr grad unter die Finger kommt.
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43308
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11977
Betreff:

Re: K Ü R B I S - endlose Möglichkeiten

 · 
Gepostet: 02.10.2007 - 23:30 Uhr  ·  #13
ich hab nur den hokaido aber ne menge äpfel und nachbarn als versuchskannichen
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: NRW/Reiningen
Beiträge: 720
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: K Ü R B I S - endlose Möglichkeiten

 · 
Gepostet: 02.10.2007 - 23:32 Uhr  ·  #14
Wünsche gutes Gelingen und dem Kaninchen...äh...Nachbarn keine Bauchschmerzen .
Aber über so ein Glas Marmelade würde ich mich auch freuen
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Österreich
Beiträge: 358
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

Re: K Ü R B I S - endlose Möglichkeiten

 · 
Gepostet: 03.10.2007 - 08:14 Uhr  ·  #15
Hokkaido-Kürbis in Würfel schneiden auf ein Backblech oder eine Casserole verteilen. Etwas Essig drüber, gepressten Knoblauch drauf (nicht geizen ), sowie Salz, Pfeffer und Kräuter (Oregano, Thymian). Olivenöl noch über die ganze Sachen. Das Blech mit Alufolie überdecken und ins Backrohr für eine Stunde stecken, am Schluß noch Zitrone drauf träufeln. Bei Bedarf nachwürzen.

Futtern - entweder noch heiß oder kalt (geht auch als Vorspeise)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Treffpunkt & Stammtisch

Worum geht es hier?
Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.