Einsetzen meines Monstera Stecklings

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 11
Dabei seit: 02 / 2021

Blüten: 55
Betreff:

Einsetzen meines Monstera Stecklings

 · 
Gepostet: 25.03.2021 - 20:23 Uhr  ·  #1
Ich habe mir vor einem Monat diesen Monstera Thai Constellation Steckling geholt. Er hatte die 2 weißen, dicken Luftwurzeln und im Wasser stehend hat er dann nach und nach Wurzeln gebildet.
Nun würde ich ihn gerne einsetzen...ABER die eine Luftwurzel steht so weit und hoch nach oben.

Muss ich diese ganz mit erde bedecken oder reicht es wenn die Erdwurzeln unter der Erde sind? Irgendwie habe ich das Gefühl, dass mir der Steckling abfault wenn ich ihn zur Hälfte in Erde stecke? Kann die Luftwurzel doch auch zur Hälfte aus der Erde stehen oder?
Lg Nemama
Einsetzen meines Monstera Stecklings
20210324_100247.jpg (197.18 KB)
Einsetzen meines Monstera Stecklings
20210324_100241.jpg (172.79 KB)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflegen & Schneiden & Veredeln

Worum geht es hier?
Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.