Der Frühling zum Selbermachen - Garten & Pflanzen News - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenGarten & Pflanzen News

Der Frühling zum Selbermachen

Die aktuelle Tageszeitung und der Ratgeber aus der Garten- und Pflanzenwelt ...
Worum geht es hier: Berichte und Erfahrungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt. News und Ratschläge aus der grünen Redaktion.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5007
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 18:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 22
Blüten: 1228
BeitragDer Frühling zum SelbermachenDo 21 Feb, 2008 8:18
Kleine Schönheiten ganz groß:

Die Farben leuchten verführerisch – der Frühling hat in den Gärtnereien und bei den Floristen längst begonnen. Strahlend gelb zeigen sich die ersten Narzissenblüten und es kribbelt in den Fingern. Mitnehmen? Ein Töpfchen Frühling für den Balkon? Schneeglöckchen, Winterlinge und andere Frühstarter verschönern zwar schon Parks und Gärten, doch auf vielen Balkonen ist es noch kahl. Da können die kleinen Töpfe mit Narzissen, Hyazinthen, Tulpen oder anderen Zwiebelblumen Abhilfe bieten, und weil die Balkonkästen und Töpfe so früh im Jahr noch leer sind, gibt es viel Platz. Auch Terrakottatöpfe, geflochtene Körbe oder nostalgisch anmutende alte Schalen eignen sich als neues Zuhause für Zwiebelblumen. Am besten nicht kleckern, sondern klotzen – dann kommen die kleinen Blumen ganz groß raus, denn als Gruppe gepflanzt wirken sie besonders gut.

Immergrüne Partner

Narzissen, Tulpen, Hyazinthen oder andere Zwiebelblumen pur – das ist die eine Möglichkeit. Man kann die Zwiebelblumen aber auch gut mit anderen kleinen, im Winter grünen Pflanzen kombinieren und so einen abwechslungsreichen Garten en miniature kreieren. Schöne Partner sind zum Beispiel Stauden wie bis ins Frühjahr hinein blühenden Christrosen oder auch filigrane Ziergräser. Immergrüne Gehölze, zum Beispiel kleine Nadelbäume oder kleine Spindelsträucher, kommen ebenfalls als Partner in Frage. Die Blätter und Nadeln der Immergrünen bieten Abwechslung durch unterschiedliche Strukturen und sie lassen weiße und gelbe Blüten regelrecht leuchten. Auch Efeu eignet sich gut als Begleiter und bietet noch einige Vorteile: Er bedeckt die Erde und die langen, über den Topf- oder Kastenrand hinaus wachsenden Triebe kaschieren die Ecken und Kanten der Gefäße.

Jetzt zugreifen

Vielfalt bieten auch die Zwiebelblumen selber, denn das Sortiment wird immer umfangreicher. So gibt es auch eine große Auswahl an Farben – ideal, um schöne Farbkombinationen auszuprobieren oder Pflanzen mit unterschiedlichen Blütenformen zu kombinieren. Manche Zwiebelblumen verwöhnen auch die Nase: Hyazinthen sind bekannt für ihren intensiven Duft, doch einige Narzissen und Tulpen duften ebenfalls. Die rotblühende Tulpe ’Abba’ oder die weiße Narzisse ’Thalia’ verströmen einen zarten Duft – nicht so stark wie die Hyazinthen, aber ideal, um sich auf dem Balkon neben leuchtenden Frühlingsfarben auch eine leichte Prise Duft zu gönnen. Wer nicht länger auf den Frühling warten will, greift am besten jetzt zu, denn im Februar und März ist die Auswahl schöner Zwiebelblumen am größten.


Tipps für den Frühling im Topf

Es gibt viele Möglichkeiten, sich jetzt den Frühling mit Zwiebelblumen auf den Balkon zu holen. Damit es mit dem Frühling auch klappt, müssen nur wenige Dinge berücksichtigt werden. Zwiebelblumen sind anspruchslos, doch sie vertragen keine Staunässe. Deshalb sollte das Pflanzgefäß Löcher im Boden haben, so dass Regen- oder Gießwasser abfließen kann. Wenn sich Wasser im Gefäß staut, faulen die Zwiebeln und die Blütenpracht ist schnell vorbei. Falls kein Abzugsloch für überschüssiges Wasser vorhanden ist, muss vorsichtig gegossen werden und das Gefäß sollte unter einem vor Regen schützenden Dach stehen.

Als Erde kann normale Blumenerde verwendet werden. Wenn der Wurzelballen der Zwiebelblumen relativ trocken ist, sollte man ihn vor dem Pflanzen in Wasser tauchen, damit er gut durchfeuchtet wird. Nach dem Pflanzen werden die Zwiebelblumen angegossen und alles ist startklar für den Frühling. Wichtig ist gelegentliches Gießen, damit die Erde nicht austrocknet. Um Trockenschäden zu verhindern, ist außerdem ein leicht windgeschützter Standort vorteilhaft. Die Zwiebelblumen vertragen leichten Frost, bei starkem Frost mit Temperaturen unter -10 ºC ist es sicherer, sie abzudecken oder in eine vor Kälte geschützte Ecke zu stellen.
IZB
Bilder über Der Frühling zum Selbermachen von Do 21 Feb, 2008 8:18 Uhr
1385_big.jpg
Der Frühling zum Mitnehmen: Nicht nur Balkonkästen und Töpfe, auch Körbe lassen sich gut mit Zwiebelblumen bepflanzen. (Hyacinthus 'Marconi')
1385_2_big.jpg
Schnell startklar: ein Schäufelchen, ein Topf, einige vorgetriebene Hyazinthen und etwas Erde, eins, zwei, drei ...
1385_3_big.jpg
Wurzelraum: Zwiebelblumen haben in kleinen Töpfen oft nicht viel Platz für ihre Wurzeln und werden deshalb nicht so tief gepflanzt.
1385_4_big.jpg
Frühlingserwachen ganz in Weiß: Die meisten Narzissen haben gelbe Blüten, doch es gibt auch Sorten mit schneeweißen Blüten wie die Narzisse 'Thalia'.

Zurück zu Garten & Pflanzen News

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Frühling?! von lilamamamora, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

1300

So 11 Mär, 2012 2:17

von bana Neuester Beitrag

komposterde im frühling von elefantenfuß319, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 9 Antworten

9

5646

Sa 27 Jan, 2007 16:58

von Jondalar Neuester Beitrag

Es wird Frühling von Niklas, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 12 Antworten

12

3610

Sa 17 Feb, 2007 20:58

von Mel Neuester Beitrag

Grüße vom Frühling von ogalalasioux, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 176 Antworten

1 ... 10, 11, 12

176

23020

Mo 31 Mär, 2008 10:17

von Kevin33 Neuester Beitrag

Der frühe Frühling von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 8 Antworten

8

4644

Mi 27 Feb, 2008 15:45

von magnolia Neuester Beitrag

Frühling im Handumdrehen von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

2520

Mo 25 Feb, 2008 7:49

von Frank Neuester Beitrag

Der Frühling auf dem Friedhof von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

9776

Mo 10 Mär, 2008 8:57

von Frank Neuester Beitrag

Frühling für Faulenzer von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

2768

Mi 26 Mär, 2008 7:12

von Frank Neuester Beitrag

Der Frühling kommt von VolkerHH, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 58 Antworten

1, 2, 3, 4

58

8492

Sa 14 Mär, 2009 18:18

von Jura Neuester Beitrag

Chemnitzer Frühling von Fleisiges Lieschen, aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 0 Antworten

0

1227

Di 26 Jan, 2010 15:00

von Fleisiges Lieschen Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Der Frühling zum Selbermachen - Garten & Pflanzen News - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Der Frühling zum Selbermachen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der selbermachen im Preisvergleich noch billiger anbietet.