Der Frühling auf dem Friedhof - Garten & Pflanzen News - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenGarten & Pflanzen News
Gardify – smarter Gärtnern

Der Frühling auf dem Friedhof

Die aktuelle Tageszeitung und der Ratgeber aus der Garten- und Pflanzenwelt ...
Worum geht es hier: Berichte und Erfahrungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt. News und Ratschläge aus der grünen Redaktion.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 4998
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 19:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 21
Blüten: 1218
BeitragDer Frühling auf dem FriedhofMo 10 Mär, 2008 9:57
Mit Zwiebelblumen ganz schnell:

Friedhöfe sind Stätten der Erinnerung und gleichzeitig auch Inseln der Ruhe, oft sogar mitten in der Stadt. Mancher Friedhof hat mit seinem alten Baumbestand fast Parkcharakter und lädt zu Spaziergängen im Grünen ein. Während in einigen Ländern nur Steinplatten an die Verstorbenen erinnern und auf den Gräbern keine Blumen gepflanzt werden, sind Gräber in Deutschland individuell gestaltete Minigärten und oft liebevoll bepflanzt.

Symbolpflanzen

Viele Pflanzen auf den Gräbern haben über den Schmuckwert hinaus auch eine tiefere symbolische Bedeutung: Die Stechpalme beispielsweise steht für die Hoffnung und das ewige Leben; Efeu ist ein Sinnbild für Treue und Freundschaft und steht wie die Eibe für Unsterblichkeit. Alle diese Pflanzen sind immergrün und haben keine leuchtenden Blüten. Eine schöne Ergänzung sind deshalb im Frühling blühende Zwiebelblumen. Sie bringen jetzt Farbe auf die Gräber und ihre leuchtenden Farben sind ein schöner Kontrast zu den immergrünen Pflanzen.

Die Macht des Frühlings

Narzissen gehören zu den Blumen, die auf dem Friedhof eine besondere Bedeutung haben. Aus christlicher Sicht gelten sie als Symbol der Auferstehung und des ewigen Lebens. Ihr Entwicklungszyklus macht das auf eindrucksvolle Weise deutlich: Die im Herbst gepflanzten Blumenzwiebeln erwachen im Frühjahr aus ihrem scheinbaren Schlaf. Sie trotzen dem noch kühlen Wetter und ihr leuchtendes Gelb kündet vom neuen Leben – von der Kraft des Frühlings, der den Winter überwunden hat. Indem sie trotz der oft noch niedrigen Temperaturen schon wachsen und blühen, zeigen sie mit ihrer Unbeugsamkeit, dass das Leben weitergeht. Auch ein anderer Grund spricht für diese robusten und anspruchslosen Frühblüher auf dem Friedhof: Narzissen sind farblich sehr wirkungsvoll, denn ihre leuchtend gelben Blüten erscheinen zu einer Zeit, in der der Frühling erst langsam erwacht und die Sehnsucht nach Farbe sehr groß ist.

Auf dem schnellsten Weg zum Frühling

Wer nicht dazu gekommen ist, im Herbst Narzissenzwiebeln in die Erde zu stecken, kann jetzt vorgetriebene Blumenzwiebeln pflanzen. Sie stehen kurz vor der Blüte oder blühen sogar schon und bringen schnell Farbe auf das Grab: nur austopfen, pflanzen und gießen. Narzissen können auch gut in Gefäße gepflanzt werden. Wichtig ist, dass Wasser abfließen kann, damit Regenwasser nicht zu Staunässe führt. Sollte der Erdballen relativ trocken sein, empfiehlt es sich, ihn vorher in einen Eimer mit Wasser zu tauchen, so dass er gut durchfeuchtet ist. Zusammen mit anderen kleinen Pflanzen wie Primeln, Stiefmütterchen, Efeu oder Zwerggehölzen kann in einer Schale ein Frühlingsgarten auf kleinstem Raum entstehen, der sich schon zu Hause vorbereiten lässt. Am besten ist es, beim Bepflanzen der Gefäße nicht mehr als drei Arten zu mischen und aufrechte, niedrige und überhängend wachsende Pflanzen zu kombinieren. Neben Narzissen sind auch andere Zwiebelblumen wie Tulpen, Dufthyazinthen und Traubenhyazinthen in Töpfen erhältlich – für den Frühling auf dem Friedhof.
IZB
Bilder über Der Frühling auf dem Friedhof von Mo 10 Mär, 2008 9:57 Uhr
1401_big.jpg
Auf dem Friedhof sorgen vorgetriebene Blumenzwiebeln ganz schnell für Farbe. (Narcissus 'Tête-à-Tête')
1401_2_big.jpg
Wenn Farbe fehlt, hilft nur eins: vorgetriebene Blumenzwiebeln, die schon bald blühen, zum Beispiel Hyazinthen. (Hyacinthus 'Marconi')
1401_3_big.jpg
Schalen können mit vorgetriebenen Blumenzwiebeln schnell und bequem zu Hause bepflanzt werden. (Narcissus 'Thalia')
1401_4_big.jpg
Es gibt auch weißblühende Narzissen. Nur noch einpflanzen und angießen – schon bringen diese Zwiebelblumen den Frühling auf das Grab. (Narcissus 'Thalia')

Zurück zu Garten & Pflanzen News

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Frühlingsbepflanzung auf dem Friedhof von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

13047

Mi 24 Feb, 2010 8:41

von Frank Neuester Beitrag

Bieneninvasion auf dem Friedhof von Lorraine, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 9 Antworten

9

3141

Do 18 Aug, 2011 9:25

von Lorraine Neuester Beitrag

Was in Töpfen auf dem Friedhof??? von heinze1970, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 6 Antworten

6

1860

Mo 05 Mär, 2012 18:40

von heinze1970 Neuester Beitrag

Friedhof - Gedenken mit Symbolpflanzen von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

7771

Di 29 Aug, 2006 18:23

von Frank Neuester Beitrag

Lebensnaher Unterricht auf dem Friedhof von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

4795

Sa 23 Sep, 2006 12:06

von Frank Neuester Beitrag

Blumige Erinnerungen auf dem Friedhof von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

8976

Do 08 Nov, 2007 11:07

von Frank Neuester Beitrag

winterharte blühende Pflanzen - Friedhof von Pizzi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

21020

Mo 25 Aug, 2008 17:37

von Scrooge Neuester Beitrag

Den Friedhof ein bischen heimeliger machen(gartiger) von Addiso, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 8 Antworten

8

2685

So 20 Sep, 2009 13:28

von Rouge Neuester Beitrag

Frühling?! von lilamamamora, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

1160

So 11 Mär, 2012 3:17

von bana Neuester Beitrag

komposterde im frühling von elefantenfuß319, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 9 Antworten

9

5366

Sa 27 Jan, 2007 17:58

von Jondalar Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Der Frühling auf dem Friedhof - Garten & Pflanzen News - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Der Frühling auf dem Friedhof dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der friedhof im Preisvergleich noch billiger anbietet.