Christrose einpflanzen?

 
Gärtner*in
Avatar
Beiträge: 80
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Christrose einpflanzen?

 · 
Gepostet: 05.12.2014 - 14:35 Uhr  ·  #1
Beim Aldi ( Süd - Bayern ) gabs diesen Donnerstag ja Christrosen im Angebot. Da wir auf einem Grab eine schöne haben wollte ich auch eine ins andere Grab einsetzen. Jetzt steht aber auf dem "Einstecker" bei der Christrose das man sie nach dem blühen im April ins Freiland setzen kann. Deshalb bin ich mir jetzt unsicher was ich mit der Christrose machen soll? Übern Winter ins Schlafzimmer stellen und dann einpflanzen, im Topf in den Garten stellen, bei uns in den Garten pflanzen, Gleich ins Grab einpflanzen, erst ne Woche ins kalte Schlafzimmer zwecks Gewöhnung weil sie ja beim Aldi auch im "warmen" stand und dann einpflanzen, ...?

Was meint ihr, wass könnte/sollte ich tun?

Vielen Dank für eure Hilfe!
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Machdeburch
Beiträge: 6139
Dabei seit: 07 / 2009

Blüten: 30230
Betreff:

Re: Christrose einpflanzen?

 · 
Gepostet: 05.12.2014 - 17:31 Uhr  ·  #2
Moin,

wenn in den nächsten 2 Wochen nicht schon stärkerer Frost kommt, dann sofort ab an ihren endgültigen Standort. Im Zimmer bekommt sie so schnell Läuse, so schnell kann man gar nicht gucken.
Eine Umgewöhnung auf kalte Temperaturen ist aber dennoch keine schlechte Idee. So lange es über 0° C ist, bleibt die Pflanze erst einmal draussen. Das für mindestens 2 Wochen. Wenn die Temperatur innerhalb dieser Zeit mal unter 0° fallen sollte, dann nicht ins Haus, sondern nachts nur an eine kalte, gerade mal frostfreie Stelle. Nach dieser Zeit kann sie dann endlich auf´s Grab. Diese kurze Zeit schafft die Pflanze im Topf auch noch.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflegen & Schneiden & Veredeln

Worum geht es hier?
Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.