Bärlauch

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 1
Dabei seit: 03 / 2020
Betreff:

Bärlauch

 · 
Gepostet: 30.03.2020 - 21:11 Uhr  ·  #1
Hallo, was meint ihr! Ich habe Bärlauch entdeckt und würde gerne etwas pflücken. Allerdings gehen dort auch Spaziergänger mit ihren Hunden gassi und weiß nicht ob der angepieselt wurde. Sollte man den lieber nicht nehmen
Nebet Wadjet
Avatar
Herkunft: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Alter: 46
Beiträge: 21730
Dabei seit: 01 / 2007

Blüten: 64729
Betreff:

Re: Bärlauch

 · 
Gepostet: 31.03.2020 - 10:01 Uhr  ·  #2
Hallo und herzlich willkommen bei uns Greenen!

Wem gehört denn das Grundstück? Ist das privat oder gehört der Stadt/ Gemeinde, in der du wohnst?
So einfach ist die Entnahme aus der freien Natur nämlich nicht. Wenn es zu einem Naturschutzgebiet gehört oder zu einem anderen geschützten Bereich darfst du gar nichts entnehmen.
In "ortsüblichem" Umfang darf privat gesammelt werden, aber dann meist nur eine Hand voll, mehr nicht und nur ein Blatt pro Pflanze.

Und nachdem das ein Gassigeh-Areal ist, würde ich dort gar nichts sammeln.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Treffpunkt & Stammtisch

Worum geht es hier?
Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.