2m Tomatenpflanze - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

2m Tomatenpflanze

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 552
Bilder: 40
Registriert: Sa 14 Jun, 2008 12:55
Wohnort: Münchner Norden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Jun, 2008 14:58
Ich seh schon
ich muß tatsächlich in die Bücherei schlappen und die 19.8m nachlesen
bei meinen eingestellten link oben steht ja leider nur was über die meisten Früchte drin :)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1393
Bilder: 71
Registriert: Mo 19 Mär, 2007 18:36
Wohnort: ... wo der Wind kalt pfeift ...
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 16 Jun, 2008 8:25
Also, ich weiß nicht, wenn die oben stabil bleibt, lass sie doch wachsen. Ich habe zwei Pflänzchen von Baldur, die vier Meter hoch werden sollen. Das ist doch, als kaufe ich mir extra-lange Spaghetti und brech sie dann in der Mitte durch, damit sie in den Topf passen :?
Offlinecat
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2424
Bilder: 12
Registriert: Do 06 Okt, 2005 8:15
Wohnort: Neuhaus/Pegn.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 16 Jun, 2008 8:37
hallo zusammen,

von meinen insgesamt 9 sorten tomaten, die ich dieses jahr gezogen haben, sind auch einige "himmelsstürmer" dabei - zumindest was die beschreibung angeht :wink: wie z.b.
die "Sibirian Golden Pear, wuchtige Sorte, hoher, kräftiger Wuchs. Kräftige Stäbe von 2,4 m sind erforderlich. Sehr hoher Ertrag an großen, beutel bis birnförmigen, gelborangen Früchten, die platz- und druckfest und lange lagerfähig sind. Milder Geschmack ohne viel Säure.
und
die "De Berao feste, ovale, mittelgroße Tomate, die sehr hoch (bis 3 m)werden kann, gut zum Trocknen u.Einlegen in Öl + f.Ketchup
@rose: das klingt für mich nicht nach cocktailtomate...... :wink:
die allerdings schon :wink: und dann auch noch beides :mrgreen: in der kombi :mrgreen:
"Isis Candy süsse Kirsch-Stabtomate (1,8-2 m und höher), Besonderes: gelb-orange-rot marmoriert zusätzlich sternförmige Streifen

naja, wir haben sie jetzt erst mal rausgesetzt und ihnen mal dachlatten mit 2,50 als kletterhilfen verpasst und warten ab, ob sie es denn wirklich auf diese höhe schaffen :mrgreen: denn bei den "versprechungungen" brauche ich ja nicht mit nem tomaten-/folientunnel etc. ankommen......

lg cat
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3895
Registriert: Do 27 Dez, 2007 11:32
Wohnort: Schwaben Zone 7a
Renommee: 6
Blüten: 9385
BeitragMo 16 Jun, 2008 9:01
Ui!
diese Isis-Candy will ich nächstes Jahr auch.
Mit Sternchen und Streifen, da ist fast egal, wie sie schmeckt :lol:
Schickst du da ein paar Körnchen an die Schatzkiste oder direkt an mich?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1956
Registriert: Fr 16 Feb, 2007 9:55
Wohnort: linz/ö
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 16 Jun, 2008 12:08
ich persönlich nenne ja all jene, die unter 5 m hoch sind, kümmer-tomaten...

=;
Offlinecat
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2424
Bilder: 12
Registriert: Do 06 Okt, 2005 8:15
Wohnort: Neuhaus/Pegn.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 16 Jun, 2008 14:54
lilamamamora hat geschrieben:Ui!
diese Isis-Candy will ich nächstes Jahr auch.
Mit Sternchen und Streifen, da ist fast egal, wie sie schmeckt :lol:
Schickst du da ein paar Körnchen an die Schatzkiste oder direkt an mich?


:D :D klaro, aber erst müssen sie mal fruchten :wink: und noch vieeeeel neugieriger bin ich ja auf die hier:
" Reisetomate meist flach runde Fleischtomate, Frucht setzt sich aus mehreren Teilfrüchten zusammen, die ohne große Verletzung von der Stammfrucht abgetrennt werden können.Seltene Stabtomate. "

die hab' ich sogar ins folienhaus gepackt, weil sie's extra warm möchte, wenn sie friert blüht bzw. fruchtet sie nicht........

lg cat
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3895
Registriert: Do 27 Dez, 2007 11:32
Wohnort: Schwaben Zone 7a
Renommee: 6
Blüten: 9385
BeitragMo 16 Jun, 2008 17:09
nazareno hat geschrieben:ich persönlich nenne ja all jene, die unter 5 m hoch sind, kümmer-tomaten...

:shock: :!: :?: Was hast du denn für Sorten :?: :!: :shock:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1956
Registriert: Fr 16 Feb, 2007 9:55
Wohnort: linz/ö
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Jun, 2008 8:10
keine! - eben deshalb ;)
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12118
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 11:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
BeitragDi 17 Jun, 2008 8:20
nazareno hat geschrieben:Es sind genau 19,8 m. Da hab ich in der erinnerung wohl etwas verwechselt.
Nachzulesen in:
Guiness world records
S. 117 der deutschen ausgabe,


Das "Tomatenhäuschen" möchte ich aber net bauen, geschweige denn im Garten haben [-X

vlG Lapismuc :-
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 130
Registriert: So 04 Mai, 2008 21:34
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Jun, 2008 12:40
Och ich hätte gern so n Gewächshaus :D

Das Bauen würde mir auch Spaß machen. Lediglich das Material möchte ich nicht bezahlen müssen :D

EDIT: Achaj den Platz dafür bräuchte ich natürlich auch noch ^^
Azubi
Azubi
Beiträge: 39
Registriert: Do 03 Apr, 2008 18:29
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Jun, 2008 13:18
nazareno hat geschrieben:ich persönlich nenne ja all jene, die unter 5 m hoch sind, kümmer-tomaten...

=;
du fängst bestimmt auch immer s s s o o o o o o o o große Fische :-#= :P
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 552
Bilder: 40
Registriert: Sa 14 Jun, 2008 12:55
Wohnort: Münchner Norden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Jun, 2008 21:09
@Akkubohrer
des war ja scho fast a bisl gemein
:P
Ich hab dieses Jahr schwarze Tomaten,2Stück;geschenkt bekommen
stehen zwischen meinen Normalen,aber sie san no recht zurückhaltend.
Ich kenn die auch nicht=ich laß mich mal Überraschen
:wink:
Ach ja
und hier in diesem Forum gibts ja unter
Pflegen,schneiden&veredeln
Top Thema:alles über Tomaten
:oops:
hab nur reingelurrt=hilfe ist des viel zu lesen
](*,)
PS:war no net in der Bücherei;werd i aber no tun
:wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 46
Registriert: Di 10 Jun, 2008 21:26
Wohnort: Baden-Baden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Jun, 2008 21:51
Wir haben unsere "De Berao" deswegen jedes Jahr auf dem
Programm weil sie bedingt resistent gegen die Krautfäule ist.

Meine Nachbarn reißen seit Jahren ihre Tomaten spät. im August raus, ohne groß was geerntet zu haben.
Wir ersten Tomaten bis zum Frost.
Die Baumtomate bekommt im Herbst auch die Krautfäule, jedoch nur vereinzelte Blätter, Früchte und mal Stammteile.
Dies hat nicht den gleichen Krankheitsverlauf, wie bei anderen Tomatensorten, die schon ausprobiert habe.

Für nichtresistente Sorten bliebe nur das Tomatenhaus, welches mir nicht gefällt.
Im Gewächshaus hat mein Nachbar letztes Jahr auch die Tomatenfäule gehabt, trotz Regenschutz.
Leider infiziert der Virus den Boden und überlebt auch dort.
Azubi
Azubi
Beiträge: 46
Registriert: Di 10 Jun, 2008 21:26
Wohnort: Baden-Baden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Jun, 2008 21:53
Hallo Mimose

Zitat:
Ich hab dieses Jahr schwarze Tomaten,2Stück;geschenkt bekommen
stehen zwischen meinen Normalen,aber sie san no recht zurückhaltend.
Ich kenn die auch nicht=ich laß mich mal Überraschen
:wink:


Ich hatte letztes Jahr auch 2 schwarze russische Tomaten vom Nachbarn bekommen.
Die Ernte war nicht berauschend.
Von zwei Pflanzen je 3 Früchte, mehr war nicht.
Meine anderen Tomaten tragen immer üppig, also an der Pflege kann´s eigentlich nicht liegen... [-X
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 552
Bilder: 40
Registriert: Sa 14 Jun, 2008 12:55
Wohnort: Münchner Norden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Jun, 2008 21:59
@Laelia
die Tomaten bekommen von der Sorte her schwarze Früchte
:wink:
VorherigeNächste

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Tomatenpflanze von dadidada, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

3311

So 15 Feb, 2009 22:18

von blausternchen Neuester Beitrag

Tomatenpflanze von Puepp, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1980

Di 09 Jun, 2009 10:48

von Rose23611 Neuester Beitrag

Blüten an der Tomatenpflanze von Georgenberg, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

3192

Mo 08 Aug, 2005 19:16

von Georgenberg Neuester Beitrag

Tomatenpflanze - verkümmert? von fpk35, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

7498

Sa 21 Apr, 2007 13:23

von fpk35 Neuester Beitrag

Kranke Tomatenpflanze von Der_Sammler, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

4456

Sa 17 Mai, 2008 12:19

von DonnaLeon Neuester Beitrag

Tomatenpflanze zu klein? von king_hunter, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 13 Antworten

13

5439

Mo 04 Apr, 2011 7:51

von Hesperis Neuester Beitrag

Was hat meine Tomatenpflanze? von BlackVoodoo, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

779

Sa 18 Mai, 2013 20:40

von firemouse Neuester Beitrag

Tomatenpflanze leidet von b2k, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

902

Mo 15 Jun, 2015 19:48

von b2k Neuester Beitrag

Tomatenpflanze auf Balkonien von vlora, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

1096

Mi 01 Jun, 2016 20:32

von vlora Neuester Beitrag

Tomatenpflanze abgebrochen von vlora, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

4108

Sa 18 Jun, 2016 10:23

von Roadrunner Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema 2m Tomatenpflanze - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu 2m Tomatenpflanze dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der tomatenpflanze im Preisvergleich noch billiger anbietet.