Weiße Flecken auf Melisse, Salbei, Basilikum, Petersilie - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Weiße Flecken auf Melisse, Salbei, Basilikum, Petersilie

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Fr 08 Jun, 2007 20:09
Hallo zusammen!

Ich bin ganz neu hier und erstelle gleich ein neues Thema, das macht keinen guten Eindruck, wenn in der Ecke "erst suchen, dann fragen" steht - ich weiß.
Ich muss aber zu meiner Verteidigung sagen, dass ich gesucht, aber nicht gefunden hab ;)

Nun zur Frage: Diese besagten weißen Flecken stammen wohl von Zikaden, jedenfalls sitzen kleine längliche weiße Tierchen auf den Pflanzen.
ABER: Kann ich die Blätter trotzem noch essen, wenn ich sie vorher abspüle?
So schlimm sehen sie auch (noch) nicht aus...

Vielen Dank schon mal im Voraus und viele Grüße
stitch
Bilder über Weiße Flecken auf Melisse, Salbei, Basilikum, Petersilie von Fr 08 Jun, 2007 20:18 Uhr
Foto 26.jpg
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3529
Bilder: 36
Registriert: Fr 03 Nov, 2006 22:31
Wohnort: USDA Zone 7b
BeitragSa 09 Jun, 2007 22:03
Essen kannst du sie problemlos, wenn du keine Chemie eingesetzt hast.
Und wenn doch, dann Warte-/Karrenzzeiten einhalten - dann soll das Mittel in der Pflanze abgebaut/unschädlich sein

mfg baki
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Fr 08 Jun, 2007 20:09
BeitragSa 09 Jun, 2007 22:21
Infos:
Huhu,

vielen Dank für die Antwort!
Naja, Spüli zählt wohl nicht als Chemie, oder? Blattläuse hatten sie nämlich auch noch....
Gehen diese Zikaden eigentlich weg wenn es kalt ist? Grad hab ich das Gefühl dass es nicht schlimmer wird... Aber besser auch nicht... Gehen die Flecken irgendwann wieder weg?
Was kann ich denn sonst gegen die Biester machen?

Viele Grüße
stitch
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3529
Bilder: 36
Registriert: Fr 03 Nov, 2006 22:31
Wohnort: USDA Zone 7b
BeitragSa 09 Jun, 2007 22:33
Die Blätter werden sich nicht mehr "heilen".
Warscheinlich(hängt je nach Befallenheitsgrad ab) wird die Pflanze diese befallenen Blätter über kurz oder lang abschmeissen.

Ein Rückschnittt ist aber ohne Probleme bei allen Kräutern - die ich kenne - möglich.
Sadassman die Pflanze retten kann, wenn der Befall zu groß wird und man keine Chemie einsetzten möchte.


wie kalt ist denn kalt bei dir??
mfg baki
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Fr 08 Jun, 2007 20:09
BeitragSo 10 Jun, 2007 9:17
Huhu,

hm, so ganz verwelkt sind sie ja noch nicht, also werden sie vielleicht nohc nicht abgeschmissen. Wo darf ich denn die Pflanzen abschneiden?

Kalt war so etwa 10 Grad (Freiburg), mittlerweile sind es wieder zwischen 20 und 30. Die Pflanzen sind auf meinem Balkon und kriegen nur morgens bis mittags richtig Sonne.

Viele Grüße,
stitch
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Fr 08 Jun, 2007 20:09
BeitragSo 10 Jun, 2007 9:21
noch ne kurze Frage, bitte :roll:

Sind tomaten winterhart? Ich dachte eigentlich nicht, aber auf meinem Balkon wächst etwas, das aussieht wie Tomaten - ich hab sie da aber nicht gepflanzt. Bin erst im Februar hier eingezogen, deswegen find ich immer wieder Pflanzen, die die Vormieterin gepflanzt hat :mrgreen:

stitch
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3529
Bilder: 36
Registriert: Fr 03 Nov, 2006 22:31
Wohnort: USDA Zone 7b
BeitragSo 10 Jun, 2007 13:32
abschneiden:
Melisse - die Hälfte kannst du ruhig runterschneiden
hab mal welche von 30 cm Höhe auf 5 cm runtergesetzt - wunderbar wieder ausgetrieben

Salbei - solange du ein bis zwei Blätter (oder wo ein Blatt war) / Austriebspunkte stehen lässt, kann der Salbei wieder austreiben.

Petersilie treibt bodenbürtig wieder aus - also Radikalschnitt (2cm) machbar

Basilikum :-k kommt auf die Sorte drauf an. Wenn du es nicht weißt dann schneiden wie Salbei (2 Austriebspunkte stehenlassen)

Zikaden/Schädlinge gehen ein wenn es Frost gibt - kalt (5°C) reicht nicht aus

Tomaten sind nicht Winterfest, aber nach dem Extremwinter :lol: haben so manche Pflanze als Saat überlebt und sind gekeimt, die bei einem "richtigen" Winter normal nicht keimfähig geblieben sind.

mfg baki
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Fr 08 Jun, 2007 20:09
BeitragMo 09 Jul, 2007 13:50
ich schon wieder...
Jetzt hab ich alle Pflanzen abgeschnitten, von meiner lieben Mama neue Pfefferminze bekommen, und, was ist - die blöden Zikaden sind schon wieder da...

Ich kann doch nicht dauernd meine Pflanzen abschneiden ;(
Gibts nicht etwas, was ich gegen die Tiere tun kann?

Freu mich über jeden Tip!
Viele Grüße
stich
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Fr 08 Jun, 2007 20:09
BeitragDi 10 Jul, 2007 14:03
niemand eine Idee zum Zikaden ermorden? ;)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 2
Registriert: Di 26 Jun, 2007 17:29
Wohnort: Heinsberg
BeitragDi 10 Jul, 2007 14:34
"Neudosan" oder "Spruzit" sollen helfen. Das "Neudosan" ist extra für Gemüse gedacht. Das Spruzit hat bei Obst und Gemüse eine Wartezeit von 3 Tagen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Fr 08 Jun, 2007 20:09
BeitragDi 10 Jul, 2007 18:14
super, vielen dank, das probiere ich mal!!!

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Weiße Flecken auf Petersilie von Ausgefallen_gut, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 19 Antworten

1, 2

19

12449

Do 30 Aug, 2007 23:03

von Dreitagebart Neuester Beitrag

Petersilie weiße Flecken und kleine schwarze von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

3111

Fr 18 Jun, 2010 22:42

von Hesperis Neuester Beitrag

Petersilie-Weiße Flecken und Blätter verkümmern von tomwa, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

2369

Di 19 Jul, 2011 19:52

von Peg01 Neuester Beitrag

Weiße Flecken auf dem Salbei - Echter Mehltau von Krauter10, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

4823

Mi 03 Jul, 2013 12:34

von Krauter10 Neuester Beitrag

Petersilie und Salbei total zerfressen von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

3310

Fr 22 Aug, 2008 18:16

von Gast Neuester Beitrag

Petersilie & Basilikum gehen ein!!! von Linda_3005, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 16 Antworten

1, 2

16

5025

Do 06 Mai, 2010 14:45

von Gluggsmarie Neuester Beitrag

Kräuter blühen, Salbei, Petersilie, Liebstöckel - schneiden? von Christine, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 22 Antworten

1, 2

22

24209

So 07 Jun, 2009 12:54

von Rose23611 Neuester Beitrag

Thymian, Petersilie, Rosmarin und Basilikum von Wolfsherz, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

82

Sa 14 Jun, 2014 17:45

von Gartenfreundinuli Neuester Beitrag

braun gelbe Flecken auf Melisse von miraculiks, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

927

Di 30 Jul, 2013 11:11

von dbm Neuester Beitrag

Gemischter Kräutertopf, Rosmarin + Petersilie + Basilikum ? von dadi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

24987

Di 08 Sep, 2009 12:12

von Ute Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Weiße Flecken auf Melisse, Salbei, Basilikum, Petersilie - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Weiße Flecken auf Melisse, Salbei, Basilikum, Petersilie dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der basilikum im Preisvergleich noch billiger anbietet.