graue Flecken auf den Tomatenblättern - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Online: 56  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

graue Flecken auf den Tomatenblättern

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: So 08 Jul, 2012 18:00
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

wir haben seid kurzem ein Gewächshaus mit drei Tomaten und zwei Gurkenpflanzen.
Jetzt haben wir gesehen das die Tomaten so merkwürdie graue Flecken auf den Blättern haben. Wir haben sie auch nicht von oben geossen.

Handelt es sich um Verbrennungen durch die Sonne oder um Ungeziefer. Die Verglasung beim Gewächshaus sind 6mm starke Doppelstegplatten aus Kuststoff.

Reichen die um die Sonne zu brechen oder nuss da noch mehr getan werden um Schäden durch die Sonne zu verneiden. Die Stegdoppelplatten sind teilweise auf den Fotos zu sehen.

Danke für eure Hilfe
Bilder über graue Flecken auf den Tomatenblättern von So 08 Jul, 2012 18:18 Uhr
2.jpg
3.jpg
3
4.jpg
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 50
Registriert: Mi 04 Jul, 2012 17:49
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 08 Jul, 2012 18:44
Ich habe das gleiche Problem, obwohl oder vielleicht weil ich ein Foliengewächshaus habe und dort meine beiden Tomaten drinnen wachsen lassen, ich vermute, das es an der Sonne liegt die zu Stark auf sie Pflanze schien.

MFG
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 466
Registriert: Di 05 Jan, 2010 15:36
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Jul, 2012 10:44
@Tom: deine Tomaten sahen eher aus als hätten sie zu wenig Licht, oder dass es ihnen mal zu heiß war.

@Schellfred: wo sind denn die Flecken hauptsächlich? mehr oben oder mehr unten?
Kannst du eine Gesamtansicht einstellen wo man die Verteilung an der Pflanze sehen kann?

Tomaten können gut in voller Sonne kultiviert werden, auch im Gewächshaus, so schnell bekommen die keinen Sonnenbrand.
Ein Nährstoffproblem wäre denkbar, oder Probleme bei der Wasserversorgung. Ich hoffe du hast Tag und Nacht die Lüftungsklappen geöffnet?

Leider könnte es sich aber auch um eine Viruserkrankung handeln. Suche die Blätter doch mal nach ringförmigen Flecken ab. Auf den bisherigen Fotos sind zwei Stellen dabei die danach ausschauen.

Grüße vom Floris
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 50
Registriert: Mi 04 Jul, 2012 17:49
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Jul, 2012 15:24
Woher weiß du wie meine tomaten aussehen!?
Aber tdem danke für den Tipp.
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: So 08 Jul, 2012 18:00
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 10 Jul, 2012 20:38
Hallo,

danke für Deine Tips. Die Fenster und die Tür öffnen automatisch. Nährstoffe sollten auch genug da sein, das es erst neue Erde ist. Giissen kann ich zwar nur am abend/naachmittag aber da ist die Erde meist noch feucht. Die betroffenen Stellen sind oben an der Pflanze sihe neue Fotos. Die Flecken sind jetzt auch mehr geworden und auch gelb und schwarz(Fotos).

Habe mir im Baumarkt jetzet weisses dünnes Fliess gekauft und werde mal die Sonne etwas abschirmen.
Eventuell hilft das.

Danke Trotzdem.
Bilder über graue Flecken auf den Tomatenblättern von Di 10 Jul, 2012 20:38 Uhr
P1080242.JPG
P1080247.JPG
P1080249.JPG
P1080248_1.jpg
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 466
Registriert: Di 05 Jan, 2010 15:36
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 11 Jul, 2012 13:09
Hallo,

ich bin mir nach wie vor unsicher, was da die Ursache sein soll.

Ich glaube aber weder an Sonnenbrand noch an eine Pilzkrankheit.

Wären es meine, würde ich sie entsorgen,
ich denke an das da: http://www.google.de/images?q=TSWV+Toma ... sult_group

Grüße vom Floris
Zuletzt geändert von derFloris am Mi 11 Jul, 2012 18:48, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 236
Registriert: Mi 27 Jun, 2012 19:49
Wohnort: Raum Kassel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 11 Jul, 2012 14:11
doppelstegplatten muß man nicht abschatten, nur die preiswerten blankglas-häuser.

ich tipp bei den neuen bildern auf zu wenig luftzirkulation und zuviel luftfeuchtigkeit im GWH.
meine fenster stehen tag und nacht auf, abends wird nur die tür zugeschoben wegen
der waschbären.

ich würde auch neue pflanzen besorgen, gibt noch welche
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 250
Bilder: 4
Registriert: Di 06 Mai, 2008 17:56
Wohnort: Braunau/Inn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 11 Jul, 2012 19:13
Jedenfalls würde ich die kranken Blätter entfernen - nicht auf den Kompost sondern in den Müll.
Zudem vielleicht ein Tip. Ich sehe in deinem GH blanke Erde. Ich mulche dick mit Rasenschnitt und muss damit je nach Witterung nicht alle Tage gießen. Nur meine Gurken verzeihen auch nur kurzzeitige Trockenheit nicht.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 236
Registriert: Mi 27 Jun, 2012 19:49
Wohnort: Raum Kassel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 11 Jul, 2012 20:11
die blanke erde bietet noch platz für untermieter ... chili z.b. :D

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Graue Flecken Efeu von fragobert, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

442

Mo 04 Dez, 2017 18:51

von fragobert Neuester Beitrag

basilikum hat braun-graue flecken von luki7, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

14788

Do 19 Jun, 2008 14:25

von Rose23611 Neuester Beitrag

Dieffenbachia hat graue Flecken auf Blättern von OrangeSky, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

1568

Do 20 Jun, 2013 19:27

von OrangeSky Neuester Beitrag

Drachenbaum? hat graue Blätter und braune Flecken von Sukerl, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

5891

Di 13 Nov, 2007 16:51

von Mo Neuester Beitrag

Kamelienbusch- gelbe Blätter und graue Flecken von Gustav, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

3137

Mo 20 Apr, 2009 12:02

von nazareno Neuester Beitrag

Rasen weist bräunlich, graue Flecken mit roten Spitzen auf von SnoopySU, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

9399

Di 03 Jul, 2007 9:51

von SnoopySU Neuester Beitrag

kleine graue Spinnen von Gaby, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

4919

Mi 13 Feb, 2008 16:32

von renabiskus Neuester Beitrag

Hortensie hat graue Spitzen von Birte, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

2152

Mi 21 Mai, 2008 13:57

von Birte Neuester Beitrag

Pfennigbaum, graue Stellen von Lysiriel, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

2435

Fr 27 Jun, 2008 13:00

von Lysiriel Neuester Beitrag

Graue Kriechtiere am boden von Pupiiii1, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1581

Mi 13 Mai, 2009 21:48

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema graue Flecken auf den Tomatenblättern - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu graue Flecken auf den Tomatenblättern dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der tomatenblaettern im Preisvergleich noch billiger anbietet.