Gardenia jasminoides geht ein - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Gardenia jasminoides geht ein

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 92
Registriert: So 21 Sep, 2008 15:50
Wohnort: Zürich
BeitragGardenia jasminoides geht einMo 09 Feb, 2009 16:34
Hallo, da bin ich wieder mit einem Problem.
Ich habe meine gj bei Ikea gekauft; und sie geht ein. Blätter werden braun, Knospen sind schon länger abgefallen..
Sie steht in der Küche am Fenster; habe Küche nicht geheizt, aber das obere kleine Fenster steht stets offen. Kann es deswegen sein?
Zu Beginn habe ich wenig aber regelmässig gegossen, dann habe ich gesehen, dass sich auf der Erde Schimmel gebildet hat und habe drastisch verringert.
Aber sie serbelt trotzdem vor sich hin. Gedüngt hab ich auch schon. Soll man ja nur einmal im Monat, so stehts auf dem Topf.
Kann mir jemand helfen?
Lieber Gruss. M.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1956
Registriert: Fr 16 Feb, 2007 8:55
Wohnort: linz/ö
BeitragRe: Gardenia jasminoides geht einDi 10 Feb, 2009 9:20
majon2 hat geschrieben:
Sie steht in der Küche am Fenster; habe Küche nicht geheizt, aber das obere kleine Fenster steht stets offen. Kann es deswegen sein?
.


mit sicherheit.
Auch bedeutend robustere pflanzen als G. würden so eine behandlung übelnehmen.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57779
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Bielefeld, Klimazone 7b
BeitragDi 10 Feb, 2009 9:23
Infos:
Ich habe eine andere Sorte, die überleben! Aber ansonsten sind mir die bisher auch immer eingegangen. Hier stehen ein paar Pflegetipps drin, vielleicht helfen die etwas :wink:

http://green-24.de/forum/ftopic8407.html
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 92
Registriert: So 21 Sep, 2008 15:50
Wohnort: Zürich
BeitragDi 10 Feb, 2009 17:49
Vielen Dank Euch beiden.
Ich dachte eben, weil das liebe Pflänzchen es gerne kühler hat, stelle ich es in die nicht stark geheizte Küche..
Aber es sieht wirklich traurig aus.
Danke für den link, es beruhigt mich, dass die Pflanze als "Zicke" gilt, ich also nicht allein wegen meines schwarzen Daumens schuld bin...
Nochmal wegen dem Fenster: Sie erfährt aber keinen Durchzug. Kann es trotzdem der Hauptgrund für ihr Dahinserbeln sein?
Gruss, m.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1956
Registriert: Fr 16 Feb, 2007 8:55
Wohnort: linz/ö
BeitragMi 11 Feb, 2009 9:28
ja, eine im winter ständig geöffnete oberlichte ist wohl ein todesurteil.
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
BeitragMi 11 Feb, 2009 12:52
Meine steht im Winter recht kühl und es scheint ihr zu gefallen, hin und wieder gibt es etwas Wasser.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 61
Registriert: Do 27 Nov, 2008 12:14
Wohnort: Köln
BeitragMi 11 Feb, 2009 13:27
Achte auf die Mineralzusammensetzung des Düngers, die braunen Blätter können auch von einem versalztem Boden kommen.. die Gardenie ist echt eine Zick und diesbezüglich auch sehr pingelig :roll: Ich finde sie zwar auch wünderschön, aber irgendwo ist auch bei mir mal Schluss :-s es war ihr zu kalt, zu warm, zu feucht, zu trocken, das falsche Fernsehprogramm :-s Naja, mir ist mal ein Steckling eingegangen, weil die Wassermenge zwar in Ordnung war, aber zu kalt 8-[ naja, kam halt einmal frisch aus der Leitung, sonst füll ich die Kannen immer auf, und gieße dann mit dem abgestandenen Wasser... und bei mir in der Region ist das Wasser recht kalkhaltig - daher achte auf die Mineralienzusammensetzung des Düngers und Bodens, sie gelten als sehr Ca(II) feindlich... bei manchen klappts, andere gehen bei gleicher Pflege ein, manche halten sich Jahrzente, ich find's ähnlich einer Azalee, ich würde es nicht persönlich nehmen - es muss nicht an dir legen [-( vielleicht ist es einfach nur ein eher empfindliches Exemplar, dass du da hast, oder es ist die Willkür der Rasse oder einfach gottgegeben :-#=

NUR MUT - les dir die Pflege- und Standortanleitungen durch, behandle sie gewissenhaft, und der Rest ist der 6er im Lotto - aber hast du Glück mit deiner Gardenie wirst du richtig belohnt :mrgreen: ich find sie soooooo toll! So dekorativ im weißen Keramik-Übertopf mit den dunklen Blättern - ich hatte sie im Schlafzimmer, der einzige Raum, der im Winter nicht geheizt wird, hell ist, wo aber auch nicht wie in der Küche ständig das Fenster aufgerissen wird...



LG - Zora :mrgreen:

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Gardenia Jasminoides von Trixi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 21 Antworten

1, 2

21

5422

Do 14 Jan, 2010 14:16

von Rose23611 Neuester Beitrag

Spinnmilben an Gardenia jasminoides von itschi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2304

Di 22 Jan, 2008 18:16

von itschi Neuester Beitrag

Gardenia jasminoides & Frost von Halbjapaner, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

11796

Fr 02 Jul, 2010 6:41

von tarentina Neuester Beitrag

was ist das ...?- Gardenie- Gardenia jasminoides von kathinka22, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1721

Di 01 Jul, 2008 12:54

von kathinka22 Neuester Beitrag

tipps zur aussaat von gardenia jasminoides von Halbjapaner, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

1396

Fr 21 Nov, 2008 19:55

von Halbjapaner Neuester Beitrag

Gardenia Jasminoides hat braune Blätter von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

2411

Fr 28 Aug, 2009 12:46

von Rose23611 Neuester Beitrag

Gardenie - Gardenia jasminoides blüht nicht von swing4, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 20 Antworten

1, 2

20

16245

Di 19 Aug, 2008 12:08

von Ische Neuester Beitrag

GArdenia Jasminoides, Vermehrung...wie mach ich das richtig. von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1797

So 27 Sep, 2009 13:30

von Mel Neuester Beitrag

Welche Pflanze hab ich da gekauft?-Gardenia jasminoides von dede092003, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

98

Do 03 Jul, 2014 8:46

von dede092003 Neuester Beitrag

Der "Gardenia Jasminoides" das Leben Retten von vitom, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2087

Do 06 Aug, 2009 14:37

von vitom Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Gardenia jasminoides geht ein - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Gardenia jasminoides geht ein dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der jasminoides im Preisvergleich noch billiger anbietet.