Vermehrung Monstera/Fensterblatt - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Vermehrung Monstera/Fensterblatt

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: Sa 16 Aug, 2008 13:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragVermehrung Monstera/FensterblattSa 22 Aug, 2009 15:23
Moin Plantenfreunde,

Frage: ich habe die Luftwurzeln meiner Monstera in die Erde verpflanzt und in der Folge beim Umtopfen gesehen, dass diese Wurzeln kleine eigene Wurzeln ausgebildet haben.
kann ich die Luftwurzeln nun abschneiden damit sich hieraus ein eigenes Pflänzchen ausbildet?

Ich hoffe ich habe das verständlich ausgedrückt und würde mich über gute Antworten freuen.

lg
rrg
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4232
Bilder: 31
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 17:52
Wohnort: zur Zeit auf der Suche
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Aug, 2009 16:26
Hallo!

Ich würde die noch an der Mutterpflanze lassen.
Ich habe diesen Frühjahr meine M. variegata vermehren wollen, und habe Blattstecklinge mit Luftwurzeln bewurzelt. Bei zweien ist mir dann das Blatt abgebrochen :-#( . Nach 6 Monaten schieben sie nun endlich ein neues Blatt, aber ein echt mickeriges. Also denke ich, dass es besser wäre, wenn Deine noch von mindestens einem Blatt versorgt werden.
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3431
Registriert: Mo 14 Mai, 2007 12:31
Wohnort: Schleswig Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 23 Aug, 2009 20:22
Das denke ich auch. Mit (wenigstens) einem Blatt geht das natürlich schneller und sicherer.

VG
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: Sa 16 Aug, 2008 13:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Aug, 2009 12:42
ok.
aber entwickelt sich über die bewurzelte wurzel (klingt seltsam, aber hoffe ihr wisst was gemeint ist) aus der erde ein neuer trieb o.ä.?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 11:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragMo 24 Aug, 2009 13:03
Hallo,
ich vermute, dass sich aus einer Wurzel alleine kein Trieb entwickeln wird, dazu ist ein Triebstück mit einem Auge (befindet sich in der Blattachsel) notwendig. Wenn die Wurzel gut etabliert ist, kann der Kopf unterhalb des Wurzelansatzes abgeschnitten und für sich eingepflanzt werden. Aus dem Stumpf werden sich dann ein oder mehrere neue Triebe austreiben.
Grüße Stefan
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 132
Registriert: Sa 14 Mär, 2009 14:29
Wohnort: Südbrookmerland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Aug, 2009 13:55
Da gebe ich Hesperis recht, nur die Wurzeln bringen nichts, es sollte schon ein Teil Stück sein, also ein Blatttrieb. (Auge)
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13882
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 19:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragDi 25 Aug, 2009 10:20
Ich habe im Anfang Juli einen Stecki der M variegata gekauft, er hatte ein Blatt und nun endlich kommt ein Zweites. Aber die Augen, die vorhanden sind, schlafen noch.
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3431
Registriert: Mo 14 Mai, 2007 12:31
Wohnort: Schleswig Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Aug, 2009 12:31
Wolltest du von der nicht noch ein Foto nachliefern?? *arme in die hüfte stemm*

Oder habe ich das übersehen? 8-[
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13882
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 19:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragDi 25 Aug, 2009 12:48
Falls Du mich meinst, hast Du es nicht übersehen, Rinny.
Aber, wenn nur ein Blatt, was fast nur grün ist, da ist, gibts kein schönes Foto. Jetzt kommt das 2. Blatt und ich hoffe, auf mehr weiß, als ein paar Tupfen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 20
Registriert: Sa 16 Aug, 2008 13:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Sep, 2009 12:12
Danke an alle. nur schade, dass die pflanze nur einen trieb hat, den ich ungerne abschnibbeln möchte.

denn halt 08/15
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 11:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragSo 13 Sep, 2009 21:05
wie lang ist denn der eine Trieb der Pflanze?
Bliebe unter der Schnittstelle eine Stück Stamm übrig?
Wenn dieser Stamm noh Blätter behält, wird sich aus den Blattachseln ein neuer Trieb bilden.
Wenn keine Blätter mehr dran sind mal schauen ob am Stamm, da wo vorher mal Blätter waren, elliptische dunkelgrüne Flecken sind, leicht verdickt: das sind "Augen" die ebenfalls austreiben nachdem der Kopf ab ist.
Grüße Stefan

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Vermehrung von blumeblume, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

4278

Mo 24 Okt, 2005 19:39

von Vinka Neuester Beitrag

Vermehrung von Tobse, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 16 Antworten

1, 2

16

2083

Sa 14 Dez, 2013 14:15

von Tobse Neuester Beitrag

Meristem Vermehrung von Frank Adam, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

3913

Mi 15 Mär, 2006 18:41

von Frank Adam Neuester Beitrag

Vermehrung von Hainbuche von BO, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

13985

So 06 Aug, 2006 20:34

von AndyE Neuester Beitrag

Hibi-Vermehrung von Chun Li, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 61 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

61

11226

Sa 23 Dez, 2006 22:22

von Chun Li Neuester Beitrag

Madakaskarpalme Vermehrung? von uwe05, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 13 Antworten

13

5702

Mi 11 Apr, 2012 20:48

von Scrooge Neuester Beitrag

Elefantenfuss Vermehrung von 1066bam, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 22 Antworten

1, 2

22

39377

Di 02 Sep, 2014 16:03

von LaStellina Neuester Beitrag

Sommerflieder Vermehrung? von search59, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 20 Antworten

1, 2

20

12627

Do 12 Apr, 2007 16:43

von Jondalar Neuester Beitrag

Hibiskus-Vermehrung von Koralle, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

2844

Mi 09 Mai, 2007 12:55

von Elfensusi Neuester Beitrag

Vermehrung Geigenfeige von herberta, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 26 Antworten

1, 2

26

19952

Di 21 Jul, 2009 23:04

von perle2 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Vermehrung Monstera/Fensterblatt - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Vermehrung Monstera/Fensterblatt dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der fensterblatt im Preisvergleich noch billiger anbietet.