Suche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 68  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-Übersicht

Die Suche ergab 89 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Mel hat geschrieben:Die hatte bestimmt intakte Wurzeln, als du die bekommen hast oder? :wink:


Ja, die Wurzeln sahen wirklich sehr gut aus, Auch der Topf war entsprechend groß, als ich sie bekommen habe. Habe sie direkt von einem Palmenhändler mit schicken lassen.

Gruß Hille
von Hille-1
Do 31 Dez, 2009 15:55
 
Forum: Pflegen & Schneiden & Veredeln
Thema: Phoenix Roebelenii - wer hat eine Gesunde Palme?
Antworten: 16
Zugriffe: 3021

Ich habe meine Roebelenii jetzt schon fast 2 Jahre, ist allerdings auch nicht meine erste Phoenix. Die davor ist nach ca. 3 Monaten eingegangen. Im Sommer wird sie sehr viel gegoßen und einmal die Woche mit Hakaphos grün gedüngt. Im Winter bekommt sie eine Zusatzbeleuchtung und wird etwas weniger ge...
von Hille-1
Do 31 Dez, 2009 14:01
 
Forum: Pflegen & Schneiden & Veredeln
Thema: Phoenix Roebelenii - wer hat eine Gesunde Palme?
Antworten: 16
Zugriffe: 3021

Ich gehe mal davon aus das auch direkt in den Topf gepflanzt wurde? Diese Teile haben meines Wissens keine Anzugsslöcher, was Staunässe verursachen kann. Man kann auch in einem geschlossenen Topf pflanzen, das geht problemlos. Nur muß auf jeden Fall eine ca.5-7cm hohe Drainage angelegt werden. Auch...
von Hille-1
Sa 12 Dez, 2009 9:19
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: Phoenix roebelinii Problem - Braune Blätter
Antworten: 67
Zugriffe: 9805

mach mal bitte ein Foto von der Pflanze, vielleicht kann man dann mehr sehen.

Gruß Hille
von Hille-1
Mo 07 Dez, 2009 22:52
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: Phoenix Roebelinii: Schlappe Wedel
Antworten: 6
Zugriffe: 2126

eine Yucca braucht ca. 800-1000Lux. Im Winter (bewölkt) und deinem Standort sind das vielleicht gerade mal 300Lux. Leider herrscht im Norden immer Schatten.

Achso, eine Yucca ist keine Palme sondern gehört zur Familie der Agavengewächse.

Gruß Hille
von Hille-1
Fr 27 Nov, 2009 23:19
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: 3,5m Yucca-Palme - braune Spitzen und Beleuchtung >> F
Antworten: 24
Zugriffe: 16148

Wie Mel schon schreibt, dein Problem wird dein Substrat sein. Hast du normale Blumenerde genommen? Diese besteht fast nur aus Torf. Dieser hat wiederum die Eigenschaft, Wasser richtig gut zu speichern, aber es auch nur sehr langsam wieder abzugeben. Aus diesem Grunde ist ein Kokohum-Gemisch die bess...
von Hille-1
Mi 25 Nov, 2009 23:32
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: Phoenix Canariensis - Schimmel??
Antworten: 9
Zugriffe: 3799

Hallo,

wenn ich mir deinen Topf anschaue, muß ich schmunzeln. Der ist viel zu klein. Schau, ob der Vegetationspunkt in der Mitte (Speer) noch grün ist. Wenn nicht, gibt es kaum Hoffnung auf eine Genesung.

Gruß Hille
von Hille-1
Mi 25 Nov, 2009 23:25
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: Phönix Palme bekommt lauter braune Blätter
Antworten: 5
Zugriffe: 7160

Sunnii hat geschrieben:Leider bisher erfolglos.


Versuche es mal mit SF-Nematoden, damit hat man immer Erfolg. Wenn man die 2-3mal im Jahr ansetzt, hat man keine Probleme mehr mit Trauermücken.

Gruß Hille
von Hille-1
Fr 20 Nov, 2009 21:43
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: Trauermücken - ein vorläufiger Erfolg
Antworten: 10
Zugriffe: 5114

Ja, kann Mel nur recht geben, das ist jedem schon einmal passiert. Obwohl meistens anders behauptet, finde ich, das die Phoenix Roebelinii nicht gerade einfach zu pflegen ist.

Gruß Hille
von Hille-1
Mo 16 Nov, 2009 16:19
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: Hilfe!! Phoenix Roebelinii hat braune Blätter
Antworten: 97
Zugriffe: 12103

bloß nochmal zur Info, Yuccas sind keine Palmen, sondern gehört zur Familie der Agavengewächse.

Wie schon erwähnt, ein Foto wäre am besten.

Gruß Hille
von Hille-1
Di 10 Nov, 2009 12:49
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: Yucca elephantipes
Antworten: 10
Zugriffe: 2993

anzumerken ist noch, das Yuccas viel Licht brauchen, wenigstens ca.800-1000Lux. Ich weiß zwar nicht, was für eine Yucca du hast, vermute aber mal eine elephantipes.

Gruß Hille
von Hille-1
Mi 04 Nov, 2009 17:19
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: braune Blätter- Yucca!
Antworten: 10
Zugriffe: 2535

Also ich kann leider kein Foto öffnen.

Lese ich das richtig, du gießt im Herbst mehr als im Sommer? Wie lange steht sie denn schon in der Erde?

Gruß Hille
von Hille-1
Mi 04 Nov, 2009 16:08
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: braune Blätter- Yucca!
Antworten: 10
Zugriffe: 2535

Kokohum = 60% (davon 20% Rindenhum, muß aber nicht unbedingt sein)
Sand = 20%
Perlite = 20%

Kratz mal nicht in den Wurzeln rum, du würdest sie nur beschädigen. Lose Erde kannste ja mit der Hand vorsichtig entfernen.

Gruß Hille
von Hille-1
Mi 04 Nov, 2009 14:57
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: Phoenix Roebelinii geht ein
Antworten: 28
Zugriffe: 5526

Im Winter hängt da eine Pflanzenlampe drüber. Auch besprühe ich diese jeden 2.Tag mit Wasser, um gegen Spinnmilben vorzubeugen. Der Durst läßt im Winter etwas nach. Sie bekommt "nur" noch alle 4Tage 3 Liter Wasser. Im Sommer hingegen jeden 2.Tag ca.4Liter Wasser. Gedüngt wird im Sommer ein...
von Hille-1
Mi 04 Nov, 2009 10:42
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: Phoenix Roebelinii geht ein
Antworten: 28
Zugriffe: 5526

Hallo, ich habe meine Phoenix schon seit 2 Jahren zu stehen und sie sieht prächtig aus. Ist allerdings auch schon meine 2.Pflanze. Die erste sah nach wenigen Monaten auch sehr trocken aus und ist später eingegangen. Generell habe ich die Erfahrung gemacht, das diese Palme nicht unbedingt zu den Anfä...
von Hille-1
Mi 04 Nov, 2009 10:35
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: Phoenix Roebelinii geht ein
Antworten: 28
Zugriffe: 5526
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche

Beachte auch zum Thema Suche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der im Preisvergleich noch billiger anbietet.