Suche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-Übersicht
aussaatwettbewerb

Die Suche ergab 290 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

:) ANGEBLICH sollen Wollemias widerstandsfähiger werden, je älter und verholzter sie werden meinte mal ne Baumschulfrau - aber will man das antesten, wenn man den Baum so groß gepäppelt hat? :-k Bei einem Gärtner unterstellen ist natürlich ne gute Möglichkeit. Wollemias sollen sich auch sehr gut dur...
von Gartenplaner
Do 13 Sep, 2012 8:47
 
Forum: Pflanzen & Botanik
Thema: Wollemi Pine Wollemia nobilis überwintern
Antworten: 72
Zugriffe: 42390

Hallo Seth, tja, meine ist leider sang- und klanglos erfroren, trotz einem Winterschutz aus einem Schhutzvlies, das auf einen spiralförmigen Draht gespannt ist und so eine stabile Röhre ergibt, die man über Pflanzen stülpen und dann auch oben verschliessen kann. Hatte sie seit 2007 und das Gewicht w...
von Gartenplaner
Mi 12 Sep, 2012 9:16
 
Forum: Pflanzen & Botanik
Thema: Wollemi Pine Wollemia nobilis überwintern
Antworten: 72
Zugriffe: 42390

Ein Hauswasserwerk ist eine Kombination aus einer recht starken Wasserpumpe, die trocken im Haus aufgestellt wird und einem Wasserreservoir - sei es ein Brunnen, eine Regenwassertank o. Ä. Meines Wissens nach braucht es nicht unbedingt einen Kessel an der Pumpe, viele Hauswasserwerkpumpen haben inzw...
von Gartenplaner
Do 31 Mai, 2012 11:57
 
Forum: Gartenplanung & Gartengestaltung
Thema: Welches Hauswasserwerk???
Antworten: 2
Zugriffe: 5111

Hallo allerseits, hallo goldfish, da mein Garten ebenfalls ein "Hanggarten" ist, eigentlich eher eine schiefe Ebene, aber die Problematik läuft ja auf das Gleiche hinaus, wollte ich vielleicht auch noch ein bisschen Senf dazu tun :wink: Ich beziehe mich jetzt mal auf dein erstes Foto, das ...
von Gartenplaner
Do 16 Feb, 2012 15:43
 
Forum: Gartenplanung & Gartengestaltung
Thema: Hilfe bei Hanggarten und Kleinkind
Antworten: 25
Zugriffe: 15634

Abgesehen davon macht jeder Baum "Dreck" :-s
von Gartenplaner
Mo 12 Dez, 2011 12:39
 
Forum: Gartenplanung & Gartengestaltung
Thema: Schattigen Hangbereich "entkrauten" und bepflanzen
Antworten: 19
Zugriffe: 6255

Hallo tbillert, erst mal bringt Roundup nur was, wenn die Pflanzen voller Laub sind und im Wachstum stehen - insofern hättest du das ohne Schneiden im Sommer machen müssen. Dann sind Gehölze wie Eschen und Wildrosen, auch als Sämlinge, meist robuster und können Roundup auch mal ganz gut überleben - ...
von Gartenplaner
Mo 12 Dez, 2011 9:24
 
Forum: Gartenplanung & Gartengestaltung
Thema: Schattigen Hangbereich "entkrauten" und bepflanzen
Antworten: 19
Zugriffe: 6255

Hallo allerseits, hallo kurzweilig, also von euren Fotos her schliessend verstehe ich eure Sorge wegen dem "Wasser-Tsunami" nicht? Die Wiese ist grün, zeigt keine Abschwemmrinnen, auf der gegenüberliegenden Seite vom Haus, also hinter den Häusern gegenüber ist es ebenfalls hügelig und grün...
von Gartenplaner
Mo 28 Nov, 2011 23:01
 
Forum: Gartenplanung & Gartengestaltung
Thema: Hanggarten - das Haus steht unten,...
Antworten: 11
Zugriffe: 8762

Hallo allerseits, hallo Mel, bei einem "Kies"beet gibt es zwei Dinge zu beachten: 1. wenn man viel drüberlaufen möchte, ist Splitt, gebrochen und kantig, im gegensatz zu rund bei Kies, die beste Variante. 2. wenn man so gut wie möglich Unkraut vermeiden möchte, sollte man eine Schotterschi...
von Gartenplaner
Do 15 Sep, 2011 17:31
 
Forum: Gartenplanung & Gartengestaltung
Thema: Vorgarten mit Kies gestalten
Antworten: 22
Zugriffe: 137761

Hallo bana, im Prinzip hast du auch ohne große Bodenveränderung schon einen guten Platz sowohl für die Trachycarpus als auch die Banane - beide brauchen eine gute Wasserversorgung und einen nährstoffreichen Boden, und bei Lehmboden ist meist beides da :) Für die beiden würde ich gar keine Bodenverän...
von Gartenplaner
Di 13 Sep, 2011 23:35
 
Forum: Gartenplanung & Gartengestaltung
Thema: exoten beet hilfe
Antworten: 4
Zugriffe: 2457

Hallo Sonnenblume, schade, dass anscheinend hier keiner Bezugsquellen kennt - mir sind diese High-End-Pavillons von den paar Firmen, die sich diesen Geschäftsbereich anscheinend aufgeteilt haben auch viel zu teuer und die günstigen sehen dann gleich wie Geräteschuppen aus :xx: Trotzdem viel Erfolg b...
von Gartenplaner
Di 13 Sep, 2011 20:49
 
Forum: Gartenplanung & Gartengestaltung
Thema: Hersteller Gartenpavillon?
Antworten: 1
Zugriffe: 1877

Hallo allerseits, Tetrapanax papyrifera - gut, kein Obst aber eine Nutzpflanze, Pinus pinea (Pinienkerne), Punica granatum (soll in manchen Gegenden winterfest genug sein - hab den Selbstversuch diesen Winter noch vor mir), Eriobotrya japonica, die Wollmispel, eine Obstart aus Japan, natürlich Musa ...
von Gartenplaner
Di 13 Sep, 2011 20:39
 
Forum: Gartenplanung & Gartengestaltung
Thema: Raritäten für den Garten
Antworten: 14
Zugriffe: 3870

Hallo Gürkchen, ui, das sind ja erst mal ganz gute Nachrichten! Aber das war gewagt, eigentlich sind Pflanzen in Töpfen immer empfindlicher im Winter als ausgepflanzte, weil der Topf sehr schnell ganz durchfrieren kann, während es im Gartenboden kaum mal tief friert :shock: Und du hattest überhaupt ...
von Gartenplaner
So 31 Jul, 2011 19:39
 
Forum: Pflanzen & Botanik
Thema: Wollemi Pine Wollemia nobilis überwintern
Antworten: 72
Zugriffe: 42390

@loony :roll: :| :-k Ohhh....das machts natürlich etwas kompliziert......hmm...wie breit ist denn der Weg vor der Mauer? Ich überlege grad, ob man nicht eine "minimalinvasive" Lösung machen könnte. Und zwar direkt am Fuß vor der Mauer sozusagen nachträglich eine Drainage und nen Schmutzfan...
von Gartenplaner
So 31 Jul, 2011 12:20
 
Forum: Gartenplanung & Gartengestaltung
Thema: Natursteinmauer
Antworten: 17
Zugriffe: 15883

Hallo loony, habt ihr denn hinter den Mauersteinen keine Schotterschicht bis oben zur Mauerkante? Wenn eine solche vorhanden ist - und das ist Stand der heutigen Technik beim Trockenmauerbau, nur früher hat man oft direkt mit Erde hinterfüllt - kann ich mir schwer vorstellen, wie es die Erde schafft...
von Gartenplaner
So 31 Jul, 2011 11:16
 
Forum: Gartenplanung & Gartengestaltung
Thema: Natursteinmauer
Antworten: 17
Zugriffe: 15883

Hallo Dörte, hallo allerseits, eine Trockensteinmauer ist ein wunderschönes Garten- und Landschaftselement und wird heute vielerorts wieder restauriert - vielleicht mal bei der Natur- oder Denkmalschutzbehörde nach Unterstützung nachfragen? Müsstet ihr die Mauer komplett auf der ganzen Länge erneuer...
von Gartenplaner
So 31 Jul, 2011 0:43
 
Forum: Gartenplanung & Gartengestaltung
Thema: Natursteinmauer
Antworten: 17
Zugriffe: 15883
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche

Beachte auch zum Thema Suche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der im Preisvergleich noch billiger anbietet.