Suche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-Übersicht

Die Suche ergab 155 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

hallo, die sapote amarillo dürfte frühstens so ab dem 3-4 jahr früchte tragen, wenn man sie richtig pflegt. diese ist aber erst 2,5 jahre alt. ich kann dir das also erst nächstes jahr beantworten :-) die mango hat diesen winter geblüht, allerdings hat die bestäubung nicht geklappt. habe mich zu dumm...
von rml
Sa 08 Mär, 2008 10:01
 
Forum: Pflegen & Schneiden & Veredeln
Thema: Sapote Amarillo: klebrige Blätter
Antworten: 8
Zugriffe: 5471

Ich werde meinen in der Küche am Fenster überwintern allerdings zwischen 15 und 20 Grad. eine bessere Möglichkeit habe ich nicht. Es sei denn, ich lasse ihn den Winter über aufm Balkon, aber wir hatten die letzten Jahre öfter mal ein paar Tage mit -20 Grad, dass will ich ihm nicht zumuten... mal sch...
von rml
Mo 22 Okt, 2007 17:23
 
Forum: Pflegen & Schneiden & Veredeln
Thema: Wie überwintert man ein olivenstämmchen?
Antworten: 8
Zugriffe: 8713

"Pflänzchen" - hehe beleidige die Sapote nicht, ist ehr ein jugendlicher (knapp 60 cm) :-#=
von rml
Sa 20 Okt, 2007 11:50
 
Forum: Pflegen & Schneiden & Veredeln
Thema: Sapote Amarillo: klebrige Blätter
Antworten: 8
Zugriffe: 5471

nagut, dann bekommt die heute mal ne grundreinigung verpasst :D
von rml
Sa 20 Okt, 2007 11:02
 
Forum: Pflegen & Schneiden & Veredeln
Thema: Sapote Amarillo: klebrige Blätter
Antworten: 8
Zugriffe: 5471

Sapote Amarillo: klebrige Blätter

Hallo, meine Sapote Amarillo hatte ein paar Schildläuse, die ich von Hand entfernt habe. Dennoch finde ich auf den Bättern abundzu klebrige stellen - so wie Honig... Also an den Schildläusen kann es nicht liegen. Es sind keine mehr zu sehen. Kann es sein, dass da noch irgendwas kreucht, was nicht si...
von rml
Fr 19 Okt, 2007 7:07
 
Forum: Pflegen & Schneiden & Veredeln
Thema: Sapote Amarillo: klebrige Blätter
Antworten: 8
Zugriffe: 5471

jetzt haut mich nicht, aber ist das auf dem bild überhaupt eine orange ????
ich würde mal sagen nein!
von rml
So 14 Okt, 2007 10:34
 
Forum: Pflegen & Schneiden & Veredeln
Thema: Muss man ein Orangenbäumchen veredeln?
Antworten: 18
Zugriffe: 9857

Zur not, schneid die einfach ab. Ich habe auch so eine, nur viel grösser - ich weiss garnichtmehr wohin mit den Schnüren. Die sind teilweise mehrere Meter lang. ich habe sie gebündelt und hinter die Schrankwand gelegt - so dringend scheint die also nicht darauf angewiesen zu sein.... :D
von rml
Fr 12 Okt, 2007 6:52
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: Was ist das an der Luftwurzel?
Antworten: 13
Zugriffe: 2923

ja, knn ich machen, aber es dauert noch etwas, bis ich dazu komme, bilder zu machen :D
von rml
Fr 12 Okt, 2007 6:48
 
Forum: Pflegen & Schneiden & Veredeln
Thema: Cherimoya Verzweigungen
Antworten: 5
Zugriffe: 2586

also früchte wirst du aus gesääten feigensamen nie erhalten. diese brauchen die gallwespe und die gibt es hier nicht. besorg dir einen steckling. das ist auch die übliche variante, wie man feigenbäume vermehrt - pflanzen aus diesen stecklingen werden auch früchte tragen ;-)
von rml
Do 11 Okt, 2007 17:48
 
Forum: Samen & Anzucht & Vermehrung
Thema: Feigensamen - wie mach ichs richtig?
Antworten: 24
Zugriffe: 15014

oh, ich habe die sternfrucht vergessen :D
sieht die eigentlich immer so komisch aus ?
normalerweise kommt aus einem samen ein stengel mit zwei blättern.
bei der sternfrucht kamen anstelle der blätter sofort zwei äste mit jeweils 7 blättern dran direkt aus dem kern (am stamm) :shock:
von rml
Do 11 Okt, 2007 13:03
 
Forum: Samen & Anzucht & Vermehrung
Thema: Was keimt und wurzelt bei Euch im Oktober?
Antworten: 37
Zugriffe: 15241

@mo ich kann das nachvollziehen - auch jungs können phobien gegen spinnen haben - ich gehöre dazu - hab die irgendwann auf den philipinen bekommen. ich töte sie sofort - wie ist mir egal, haptsache schnell tot. rausbringen kommt für mich nicht in frag, dann müsste ich solchen viechern ja in die nähe...
von rml
Do 11 Okt, 2007 5:28
 
Forum: Tiere & Tierwelt
Thema: Vogelspinne im Garten
Antworten: 22
Zugriffe: 2847

danke, den wünsche ich mir auch :-) naja, die bekommen eh die rübe ab, wenn meine grosse gekaufte nächstes jahr das erste mal geblüht hat... aber ich würde gern oben abschneiden, damit ich nen langen stamm bekomme.... also werde ich mal fleissig weiter abknibbeln, sobald sich irgendwo ein hubbel bil...
von rml
Mi 10 Okt, 2007 21:09
 
Forum: Pflegen & Schneiden & Veredeln
Thema: Cherimoya Verzweigungen
Antworten: 5
Zugriffe: 2586

ich wollte ich würde sie so nicht in die wohnung bekommen Rolling Eyes bitte bitte HILFE soviel zum thema ZWERGbaumtomate :-#= :-#= nein, mal im ernst. ich habe mal gelesen, dass man sämtliche äste einer baumtomate zurückschneiden soll, die mal früchte getragen haben, weil der nächste fruchtansatz ...
von rml
Mi 10 Okt, 2007 20:42
 
Forum: Samen & Anzucht & Vermehrung
Thema: Brasilianischer Samtpfirsich - Brauche Hilfe.
Antworten: 16
Zugriffe: 10876

genau die :-) die keimen genauso bekloppt (alle samen halt) wie baumtomaten....
von rml
Mi 10 Okt, 2007 19:42
 
Forum: Samen & Anzucht & Vermehrung
Thema: Was keimt und wurzelt bei Euch im Oktober?
Antworten: 37
Zugriffe: 15241

Cherimoya Verzweigungen

Hallo, ich habe zusätzlich zu meinen keimlingen zwei kleine Pflänzchen ertauscht (ca. 10-15 cm). denen geht es auch gut. Gestern hab ich dann gesehen, dass eine auf die idee kommt, einen Seitenast zu bilden, also zu verzweigen. Da ich aber erst Verzweigungen ab 100 cm haben will, habe ich das sofort...
von rml
Mi 10 Okt, 2007 6:46
 
Forum: Pflegen & Schneiden & Veredeln
Thema: Cherimoya Verzweigungen
Antworten: 5
Zugriffe: 2586
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche

Beachte auch zum Thema Suche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der im Preisvergleich noch billiger anbietet.