Wer kennt diesen Bonsai? - Carmona macrophylla - Fukien-Tee - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Wer kennt diesen Bonsai? - Carmona macrophylla - Fukien-Tee

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
Hallo zusammen!

Vielleicht kann mir jemand helfen? Ich habe zum Abschied von meinen Arbeitskollegen einen Bonsai geschenkt bekommen und wüsste gerne, was für eine Pflanze es ist. Leider habe ich das Etikett nicht mehr. :oops:





Vielen Dank schon mal im Voraus.

Herzliche Grüsse, resa30.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2721
Registriert: Fr 28 Aug, 2009 14:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Dez, 2011 20:04
hallo,
ich halte das für eine Carmona/Fukientee.

Grüsse :wink:
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDi 20 Dez, 2011 21:47
Mensch, das ist ja ein super Service! Danke für die schnelle Antwort! :) :) :)

Hier für alle, die es noch interessiert ein interessanter Link zur Pflege:
http://www.arnim-bonsai.de/pflege/pflegetipp_carmona_macrophylla.html

Liebe Grüsse!
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1739
Registriert: Mi 06 Jul, 2011 19:06
Wohnort: Franggn (Franken)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 9
Blüten: 5027
BeitragDi 20 Dez, 2011 22:25
Hallo :)

Ich habe Anfang des Jahres eine Schale mit gleich 5 dieser Bonsais geschenkt bekommen. Die habe ich dann in eine größere Schale umgetopft, aber leider vergessen, den Lehmbatzen, der unter dem Stamm eines jeden der 5 Bäumchen saß, zu entfernen und so Luft an die Wurzeln zu lassen. Ein Bäumchen ist mir recht schnell eingegangen, ein weiteres ist wohl vor Kurzem gestorben (hat nur noch vertrocknete Blätter) und die anderen 3 sehen leidlich schlecht aus, vielleicht bekomme ich sie aber doch übern Winter. Wir werden sehen.
(Thread dazu: http://www.green-24.de/forum/viewtopic.php?t=76463)

Fukientees sind alles andere als Anfängerbonsais, auch wenn sie gerne als solches verkauft werden. Die sind ziemlich anspruchsvoll was Pflege, Luftfeuchtigkeit und Wasserversorgung betrifft.
Darum würd ich Dir raten, sieh Dir mal die Erde Deines Bonsais an. Wenn da Lehm an den Wurzeln (vor allem unterm Stamm) klebt, versuche diesen so gut wie möglich zu entfernen, ohne die Wurzeln arg zu beschädigen. Wenn Du den Lehm dranlässt, kommt kein Gießwasser ins Innere des Wurzelballens und der Bonsai vertrocknet Dir, ohne dass Du einen Grund erkennen könntest!

Viel Erfolg und Freude mit Deinem neuen Mitbewohner! :)
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 21 Dez, 2011 8:52
Mensch, Danke für den Tipp. Habe gleich mal vorsichtig nachgeschaut, ich glaub, meine hat gute Chancen. Kein Lehmklumpen im Topf. :) Am Anfang hat sie auch einige Blätter verloren, aber nun hat sie zahlreiche neue Blütenknospen angesetzt. Bei den schönen Bildern, die man so im web sieht, hoffe ich dass sie auch aufgehen!!

Ich drücke dir fest die Daumen, dass du deine verbleibenden Fukientee-Bonsais noch retten kannst!!

Liebe Grüsse! :)
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1739
Registriert: Mi 06 Jul, 2011 19:06
Wohnort: Franggn (Franken)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 9
Blüten: 5027
BeitragMi 21 Dez, 2011 21:11
Das klingt super! Dann war es schon mal kein billig-Baumarkt-Bonsai, der am Rande des Untergangs steht :)
Die Blüten sind echt schön, ich hoffe, dass ich solche auch bald wieder an meinen verbleibenden Bäumchen sehen kann... danke fürs Daumendrücken! :-#:
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Dez, 2011 1:03
Ich will niemanden desillusionieren - aber:
Wer sich ernsthaft und über längere Zeit in unseren Breitengraden mit der Pflege von Bonsai beschäftigen möchte, wird sich sicherlich niemals Carmona macrophylla o.ä. zulegen.
Diese Pflanzen sind letztendlich nur mit ausreichender Erfahrung und nur unter größtem Pflegeaufwand über längere Zeit am Leben zu erhalten.
Das ist einfach so.

Gruß,
C.S.
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 10:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragFr 23 Dez, 2011 9:11
Danke für Deine Tipps, Gast. Letztlich ist es nunmal so, dass Resa30 den Bonsai geschenkt bekommen hat - nun wären Tipps, wie sie möglich lange Freude daran hat, angebrachter als desillusionierende Ankündigungen. :wink:
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Dez, 2011 10:43
Es ist wie im richtigen Leben - die Wahrheit will niemand hören.
Nichts für ungut.

Gruß,
C.S.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 24 Dez, 2011 16:47
... Oder auch: Nur Versuch macht kluch ;)

Danke für all die guten Tipps, ich lasse mich überraschen, wie sich mein Bonsai entwickelt. Momentan blüht er erst einmal, kriegt Blätter und scheint ganz zufrieden zu sein mit seinem Standort.

Wünsche euch frohe Festtage. Herzliche Grüsse! :D

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Fukientee Bonsai (Carmona macrophylla) verliert Blätter von Ulrike, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 19 Antworten

1, 2

19

52219

Fr 15 Jul, 2011 11:57

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Carmona macrophylla von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

2041

So 24 Okt, 2010 14:04

von Trucker0158 Neuester Beitrag

Sorge um Carmona macrophylla von merudas, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3242

Mo 04 Jun, 2007 22:41

von merudas Neuester Beitrag

Frage zu Carmona macrophylla von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

7016

So 26 Aug, 2007 19:02

von orchideenfan Neuester Beitrag

Ist die Carmona Macrophylla giftig ? von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

4222

So 09 Sep, 2007 9:51

von Gast Neuester Beitrag

Hilfe zu Fukie (Carmona macrophylla) von Danibonsai, aus dem Bereich New GREENeration mit 9 Antworten

9

3187

Sa 09 Feb, 2008 10:40

von Danibonsai Neuester Beitrag

Hilfe - Carmona Macrophylla bildet keine neuen Blüten von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2678

So 10 Feb, 2008 11:28

von Anja67 Neuester Beitrag

Was ist das am Fukien-Tee Bonsai ? von steffik, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1798

Mi 06 Jun, 2007 16:14

von Indigooblau Neuester Beitrag

Wer kennt diesen Bonsai ? von Imker, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1732

Fr 13 Mär, 2009 21:32

von Olli Olivius Neuester Beitrag

Ficus Gingseng Bonsai & Carmona Bonsai Frage???? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

4440

Mi 26 Jan, 2011 3:43

von Loki Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Beachte auch zum Thema Wer kennt diesen Bonsai? - Carmona macrophylla - Fukien-Tee - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wer kennt diesen Bonsai? - Carmona macrophylla - Fukien-Tee dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der macrophylla im Preisvergleich noch billiger anbietet.