Was hat meine Erdbeerpflanze fuer eine Krankheit? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
Gardify – smarter Gärtnern

Was hat meine Erdbeerpflanze fuer eine Krankheit?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Do 04 Okt, 2007 10:11
Wohnort: Madrid
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo an alle!

also ich fang mal an. Bin schon seit über 2 1/2 Stunden am Googeln und Forum durchsuchen. :roll:
Leider habe ich noch nichts richtiges gefunden. Habe auf meinem Balkon 5 Erdbeerpflanzen.
2 Pflanzen sind jeweils in 2 Balkonkaesten und die andere steht einsam in einer Ecke.
Nun habe ich vorgestern an nur 2 Pflanzen (beide im selben Balkonkasten) trockene Blattränder entdeckt. Konnte man aber vor 2 Tagen kaum noch erkennen, heute aber sieht die Sache schon ganz anders aus! es ist schon sehr fortgeschritten. Hatte vor ca. 2 Wochen ein Blatt mit gaaanz wenig Mehltau entdeckt und dieses gleich entfernt.
Ich habe mir die Pflanze genau angeguckt. Kann jetzt weder irgendein Krabbelzeugs noch Mehltau finden. Was könnte es sonst sein?Gießen tue ich natürlich auch :lol: Hat jemand schon so was gehabt? ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen!

Vielen lieben Dank schon mal im vorraus.

LG
Zuletzt geändert von padronalgunospicanyotrosn am Mi 21 Apr, 2010 9:45, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 151
Registriert: Mi 09 Dez, 2009 9:45
Wohnort: Heidelberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 21 Apr, 2010 9:43
Hallo,

ein Foto wäre auf jedenfall sehr hilfreich. ;-)

Meine Erdbeerpflanzen hängen in einer Ampel auf dem Balkon, eine spezielle Hängersorte, letztes Frühjahr gekauft und haben super da oben drin überwintert. Allerdings haben wir hier in Heidelberg große Probleme mit Mehltau, so auch meine Erdbeerpflanzen, die dann diese vertrocknet braunen Blattränder bekommen. Denke daher, das es bei dir wirklich auch der Mehltau ist, und wenn du Tiere wirklich ausschließen kannst? Mal mit der Lupe drangehen. ^^

Gießt du sie oder bekommen sie durch den Regen genug wasser ab? Denn dann solltest du eher sparsamer gießen und nicht die Blätter dabei benetzen und befallene Blätter entfernen. Meine Ampel hängt halb überdacht, bekam aber auch viel Regen ab, doch die Pflanzen treiben frische neue Blätter aus. Sollte meine auch mal kontrollieren und ggf. ausputzen.. xD
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Do 04 Okt, 2007 10:11
Wohnort: Madrid
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 21 Apr, 2010 9:50
Hallo,

vielen Dank für die schnelle und nette Antwort.
Werde gleich ein Foto machen und heute Abend nach der Arbeit versuchen einzufügen.
Die pflanze steht momentan in einem "selbstbewaesserungskasten". Gieße aber (eher selten) von oben bis die Wurzeln unten an das Wasserdepot kommen.
Da wir hier in Madrid die letzten 5 Tage Dauerregen hatten, kann es natürlich sein das sie da ziemlich nass geworden sind. Heute Abend reiche ich dann Fotos nach.

LG aus dem jetzt doch sonnigen Madrid
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 151
Registriert: Mi 09 Dez, 2009 9:45
Wohnort: Heidelberg
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 28 Apr, 2010 17:59
:- Bei Erdbeeren würde ich mir jetzt noch net allzuviele Gedanken machen :wink: ... Bei meinen Erdbeeren sind jedes Jahr die "Überwinterungsblätter" am Rand braun ... sobald die neuen Blättchen kommen, werden diese dann komplett abgestoßen ... :wink:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 151
Registriert: Mi 09 Dez, 2009 9:45
Wohnort: Heidelberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 28 Apr, 2010 18:23
Oki, danke dir Rouge, auch mal eine weitere Meinung zu hören. =)
So sieht es bei meinen ja auch grad aus, die legen gut los.
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 28 Apr, 2010 18:27
Ich denke mal, daß das bei Erdbeeren normal ist - wie gesagt, ich beobachte es jetzt schon das 2. Jahr. Meine Töpfchen standen auf dem Balkon leider immer zu trocken. Und der Winter 2008/2009 war ja wirklich "lächerlich" und trotzdem war das Phänomen mit den braunen Blatträndern zu sehen ...
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Do 04 Okt, 2007 10:11
Wohnort: Madrid
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Apr, 2010 10:07
Hallo!

danke für die Hilfe und die Mühe die ihr euch mit mir gemacht habt :P

bin momentan in Hamburg 3 Wochen im Urlaub (man gönnt sich ja sonst nichts), deswegen konnte ich kein Foto mehr machen.Aber ja, es war definitiv Mehltau! Sogar mein Rosmarin hat was abgekriegt!
Also habe ich ein bisschen nachgeforscht (hier natürlich) und eine Knoblauchbrühe gebraut.
Sozusagen einen Molotowcocktail : Knoblauch, Milch und einen tropfen spüli. Voilà!
Alles weg! alle braunen blätter habe ich entfernt, hoffe es war richtig so.
Leider muss ich erneut um meine Pflanzen bangen, mein Freund passt auf sie auf!!
Die sind jetzt Suizidgefährdet :-#(
In Madrid haben wir momentan Temperaturen von ca 30 Grad und ich glaube das hält sich ersteinmal
so......muss jetzt Schluss machen, auf mich wartet ein Cappuccino an der Alster

Dieses Mal sonnige Grüße aus Hamburg!

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

was fuer eine Opuntie?? von rosarosae, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1216

Di 13 Jul, 2010 20:47

von Peristerum Neuester Beitrag

was ist das fuer eine Pflanze? von nueling, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1566

So 10 Okt, 2010 22:46

von vergissmeinicht1 Neuester Beitrag

Was fuer eine Pflanze ist es von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

980

So 12 Jun, 2011 19:09

von Gast Neuester Beitrag

Was fuer eine Chili? von subtrop, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1081

Mi 22 Feb, 2012 4:28

von subtrop Neuester Beitrag

Was ist das fuer eine Pflanze? von arianna, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

1460

Sa 30 Jun, 2012 21:34

von arianna Neuester Beitrag

was ist das fuer eine pflanze? von amoebius, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1108

Mi 17 Okt, 2012 12:08

von KleinesRöschen Neuester Beitrag

Was ist das fuer eine Winde von guenterm, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

287

Mi 20 Jul, 2016 2:52

von guenterm Neuester Beitrag

was fuer eine pflanze ist das? Goldrute von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

886

Do 02 Sep, 2010 18:23

von Gast Neuester Beitrag

zum thema was ist das fuer eine banane von meriam, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

865

Di 02 Okt, 2012 8:23

von Mara23 Neuester Beitrag

Was ist das fuer eine Balkonpflanze? Heuchera von Essie, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

979

Fr 21 Jun, 2013 12:57

von Essie Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: annanas und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Was hat meine Erdbeerpflanze fuer eine Krankheit? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was hat meine Erdbeerpflanze fuer eine Krankheit? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der krankheit im Preisvergleich noch billiger anbietet.