einblatt bekommt keine neuen blüten!!! - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln
aussaatwettbewerb

einblatt bekommt keine neuen blüten!!!

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 92
Bilder: 6
Registriert: Mi 06 Jan, 2010 14:51
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo liebe Pflanzenfreunde :D

ich bin neu ihr und auch noch ziemlich jung (14 jahre). ich hoffe ihr könnt mir bei meinem problem mit meiner einblatt helfen. :)

also ich habe seit ca. 1 1/2 monaten eine einblatt, aber kurz nachdem ich sie gekauft hatte wurden ihr blüten braun und trockneten ein. deshalb hab ich sie "rausgerissen", weil ich nicht wusste was ich amchen sollte, aber selbst die die neu gekommen waren ( nur ganz kleine), waren auch braun. kann es sein das meie einblatt in der winterpause ist oder woran könnte es sondst liegen?! ihre blätter generel sehen meiner meinugn nach sehr gut aus, hängen nicht und sind schön grün. ich habe mein zimmer im keller, aber sie steht direkt neben dem fenster ( siehe bild )...

hoffe ihr könnt mir schnell helfen :D

LG Linda_3005 :lol:

PS: hänge noch ein foto von meiner einblatt dran.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 92
Bilder: 6
Registriert: Mi 06 Jan, 2010 14:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 06 Jan, 2010 15:10
kann leider kein bild hochladen ( weiß auch nicht warum ) :(
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8460
Bilder: 158
Registriert: So 07 Jan, 2007 1:17
Geschlecht: weiblich
Renommee: 3
Blüten: 37129
BeitragMi 06 Jan, 2010 15:24
Hallo Linda,

Fotos hier fürs Forum dürfen höchsten 2000x2000 Pixel groß sein, sonst kann man sie nicht hochladen. Verkleinere sie doch mal und probier es nochmal.

Zu Deinem Einblatt... die zicken sehr gerne rum. So lange die Blätter noch saftig und grün sind, ist es okay.
Dass so ein Einblatt plötzlich nicht mehr blühen will wird daran liegen, dass ihm der Standort nicht gefällt. Die sind da schon bei kleinsten Veränderungen zickig.
Meins hatte mal auf dem Regal neben dem Fenster super geblüht... dann hab ich es zwei Topflängen weiter nach hinten gestellt - aus die Maus. Nix mehr mit Blüten.

Also wenn Du für Dein Einblatt einmal den perfekten Standort hast, lass es da stehen. Und bis dahin wirst Du ausprobieren müssen. Und im Keller kann es durchaus sein, dass es selbst direkt am Fenster noch zu dunkel ist.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6674
Bilder: 12
Registriert: Do 12 Mär, 2009 0:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 06 Jan, 2010 15:24
Das Bild sollte maximal 2000x2000 Pixel groß sein. Wenn du deins verkleinerst dürfte das auch funktionieren.

http://zimmerpflanzen.ws/einblatt-spath ... -wallisii/

Und schon mal eine Pflegeanleitung :wink:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8460
Bilder: 158
Registriert: So 07 Jan, 2007 1:17
Geschlecht: weiblich
Renommee: 3
Blüten: 37129
BeitragMi 06 Jan, 2010 15:54
Macht so nen ganz gesunden Eindruck, aber das ist definitiv zu wenig Licht.
Die wird dort zwar sehr wahrscheinlich weiter leben, aber blühen wird sie da nicht. Vielleicht hast Du über den Sommer noch ne Chance, wenn es draußen allgemein wieder heller ist.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 92
Bilder: 6
Registriert: Mi 06 Jan, 2010 14:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 06 Jan, 2010 15:58
danke :)

aber denke die kann hell - schattig stehen??

kann denn dann überhaupt eine pflanze bei mir im zimmer "leben" oder ist es für jede zu dunkel?? :-k
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8460
Bilder: 158
Registriert: So 07 Jan, 2007 1:17
Geschlecht: weiblich
Renommee: 3
Blüten: 37129
BeitragMi 06 Jan, 2010 16:07
Ja, ja... die können auch schattig stehen. Aber da gibt es dann Unterschiede zwischen schattig und schattig. An einem großen Fenster, wo keine direkte Sonne hinkommt, ist ja viel mehr Umgebungslicht da als an Deinem kleinen Fenster. Und das macht wohl bei Einblättern nen großen Unterschied.
Außerdem heißt "sie kann schattig stehen" auch manchmal nur, dass sie da wohl überlebt, aber dann blüht sie eben nicht mehr.
Die mögen es auf jeden Fall nicht, vollsonnig zu stehen, das ist richtig. Und wie gesagt, gib ihm im Sommer noch mal ne Chance. Vielleicht blüht sie ja dann doch noch mal.

Für dunkle Räume gibt es aber trotzdem viele Pflanzen.
Efeutute Bilder und Fotos zu Efeutute bei Google. , Purpurturte Bilder und Fotos zu Purpurturte bei Google. , Zamioculcas Bilder und Fotos zu Zamioculcas bei Google. z.B. Monstera Bilder und Fotos zu Monstera bei Google. kann glaube ich auch etwas dunkler stehen.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 92
Bilder: 6
Registriert: Mi 06 Jan, 2010 14:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 06 Jan, 2010 16:39
ich habe die einblatt jetzt mal ins wohnzimmer an die große terrassentür gestellt, vielleicht ist es da hell genug (was ich nicht bezweifle) und vielleicht bekommt sie dann ja wieder blüten [-o< und wenn nicht hmm ja mal schaun aber ich denke mal ich hol mir dann demnächst mal die monstera oder wie die heißt... leider hab ich schon soo viele pflanzen, dass ich kein platz mehr in meinem zimmer habe :-#= aber alle arten durcheinander :D :D
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3554
Registriert: Di 27 Okt, 2009 10:59
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 06 Jan, 2010 21:19
Ein Tipp: Ich persönlich find die Blätter ein ganz kleines bisschen schlaff. Kann es sein, dass du ein bisschen zuviel gießt? Sprich, das die Erde immer schön feucht ist?
Das Einblatt kann zwischendrin solange trockenfallen, bis die Blätter vor Trockenheit hängen und dann gut gewässert werden (keine Staunässe). Die neu nachwachsenden Blätter stehen dann aufrecht und es bildet schneller und mehr Blüten, als wenn man es konstant feucht hält.
Zumindest halte ich es mit meinem Einblatt so, und das treibt auch jetzt im Winter Blüten. Steht aber auch sehr hell, das kann schon auch ein Grund sein.

Ein Bild noch zum Vergleich was die Blattstellung angeht, die mein Einblatt hat. Man sieht auch eine neu treibende Knospe.
Bilder über einblatt bekommt keine neuen blüten!!! von Mi 06 Jan, 2010 21:19 Uhr
IMG_0254.JPG
Mein Einblatt
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 92
Bilder: 6
Registriert: Mi 06 Jan, 2010 14:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 07 Jan, 2010 15:40
@ ZiFron: ja deine einblatt sieht schon besser aus als meine :wink: ... ja ich gieß sie eig. ziemlich viel 1x in der woche kipp aber das überflüssige immer weg... die pflanze war nicht besonders teuer deswegen dachte ich mir sie ist pflegeleicht :P was aber nicht so ist :( ... hmm mal schaun ob sie mal blüten zeigt wenn ich sie im wohnzimmer stehen lasse. trotzdem danke für den tipp!!!! =D>
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 92
Bilder: 6
Registriert: Mi 06 Jan, 2010 14:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 07 Jan, 2010 16:10
@ SchwarzeLilie

als deine eiblatt ist ja ... wow :D ... also das die mal klein war kann ich mir garnicht vorstellen :wink:... aber wie meinst du das mit größeren topf?? die einblatt in einen größeren topf umtopfen oder wie??
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3331
Registriert: Mi 10 Okt, 2007 13:52
Wohnort: HN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jan, 2010 14:04
Wenn Du sie in einen größeren Topf pflanzt, bringt sie viele Kindel, und die Blüten und Blätter,
werden größer :mrgreen:
Die Kindel bekommen recht schnell Blüten, so bekommst Du einen richtigen Strauß an Blüten :mrgreen:
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 92
Bilder: 6
Registriert: Mi 06 Jan, 2010 14:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jan, 2010 14:29
ich lass meine einblatt demnächst mal umtopfen und mal schaun was die bei "schley's bulmeparadies" mir noch für tipps geben können ;) aber eure sind echt alle klasse :D dankee...
Nächste

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

mein Baumfarn bekommt keine neuen Wedel ... von kreiswald, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

2881

Mi 02 Mai, 2012 22:23

von Manioca Neuester Beitrag

Dracaena fragrans “Massangeana” - Bekommt keine neuen Blätte von Pflanzensüchtige, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1542

Mo 30 Mär, 2009 23:12

von angemeldeter Gast Neuester Beitrag

Hilfe - Carmona Macrophylla bildet keine neuen Blüten von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2530

So 10 Feb, 2008 11:28

von Anja67 Neuester Beitrag

Einblatt produziert keine Blüten mehr (seit Monaten)!! von M., aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

1520

Do 11 Dez, 2008 16:29

von Mara23 Neuester Beitrag

Crocata Calathea - Ohne Abdecken keine neuen Blüten? von Farouche, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

1195

Di 13 Sep, 2016 21:07

von Farouche Neuester Beitrag

Stephanotis bekommt keine Blüten von Banu, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 30 Antworten

1, 2, 3

30

24230

Di 20 Dez, 2011 13:19

von Rose23611 Neuester Beitrag

Orchidee bekommt keine Blüten von Sonic, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

3905

Mi 14 Mai, 2008 9:53

von lillebi Neuester Beitrag

Tomate bekommt keine Blüten von tomwa, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

7045

Di 01 Mär, 2011 21:51

von tomwa Neuester Beitrag

Bougainvillea bekommt keine Blüten mehr von magiccat, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

9660

Di 20 Jul, 2010 7:18

von Mel Neuester Beitrag

Meine Wüstenrose bekommt keine Blüten mehr von SkyAngel, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2496

Mi 22 Aug, 2007 15:14

von SkyAngel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema einblatt bekommt keine neuen blüten!!! - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu einblatt bekommt keine neuen blüten!!! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der blueten im Preisvergleich noch billiger anbietet.