Beratung bei Kräutern im Blumenkasten - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenGartenplanung & Gartengestaltung
Gardify – smarter Gärtnern

Beratung bei Kräutern im Blumenkasten

Gestaltung von Gärten, Ideen und Technik, Beispiele, wie wirds gemacht, was brauche ich ...
Worum geht es hier: Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.
OfflineSchüler
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,
also erstmal was zu meiner Siutaion. Ich bin Schüler, der doch recht gerne sein ödes Pausenbort mit ein paar frischen Kräuter auf peppen würde.
Probleme ich wohne in der Stadt, im Garten etwas anzupflanzen kann man vergessen.
Daher bin ich jetzt auf die Idee gekommen, zwei Blumenkästen 80cm lang 15breit und würde ca.10cm tief vor meinem Fenster zu monitieren. Da kommt auch geügend Sonne hin.
Da der Platz begrentzt ist, wollte ich mal fragen was das beste zum pflangen wäre. Ich dachte an so Sachen wie Grässe, Lauch oder dergleichen. Bin allerdings totaler Anfänger in diesem Gebiet, man benöttigt dann ja bestimmt auch platz zwischen den einzelen Kräutern.
In der Stadt wird es ja nicht wirklich kalt und Schnee sieht man - fast- nie. Gibt es da vielleicht ein paar Sachen die auch kühleren Tempratueren die wortwörtliche Klateschulter zeigen?

Mfg Schüler
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 261
Bilder: 3
Registriert: Mi 20 Aug, 2008 13:07
Wohnort: Graz, Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 31 Aug, 2008 15:33
Hallo Schüler!

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich jetzt schon die ganze Zeit überlegen welche winterharten Gewürze es gibt, aber mir fällt da nichts ein.
Du könntest aber zum Beispiel Kresse aussäen. Das schmeckt auch lecker am Brot und die kannst du in der Küche ziehen. Vor allem wächst das unglaublich schnell.
Eine weitere Alternative wäre Basilikum. Kann man auch ganzjährig aussäen.

Liebe Grüße
Lissi
OfflineSchüler
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragantwortSo 31 Aug, 2008 16:06
Hallo lissi,
danke für deine Antwort.
Ja ich dahcte auch schon bereits an Kresse, die hatte ich früher immer in der Wohung, aber es gibt im Moment einfach keinen freien Platz, und nur Kresse ist auch langweilig. Daher kamm mir die Idee, noch andere Kräuter an zupflanzen.
Ich dachte mir bereits,dass die meisten nicht Winter tauglich sind, aber fragen kosten ja nichts.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 37
Registriert: Mo 18 Aug, 2008 20:12
Wohnort: bei Würzburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 31 Aug, 2008 16:30
Petersilie, Schnittlauch und Dill wachsen immer einfach schön in die Höhe und brauchen daher nicht sooo viel Platz. Wenn man aber die Samen kauft, sind die meistens einjährig und dann sowieso nicht winterfest. :?

(Zitronen-)minze kann man auch schön am Fensterbrett ziehen. Wenn die rechtzeitig zurückgeschnitten wird, bringt man sie auch durch den Winter.

Kressesamen streut man am Besten einfach auf ein feuchtes Küchenkrepppapier, dann hat man die Kresse "sauber" ohne Erde. Aber immer schön feucht halten, also jeden Tag das Papier wieder mit Wasser tränken. In ein paar Tagen ist Kresse dann schon erntefertig!

Wünsch dir viel Spaß mit deinem kleinen Fensterkräutergarten! :D

Zurück zu Gartenplanung & Gartengestaltung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bräuchte bitte dringend Beratung !!! -> Gummibaum von Sonnenscheinchen, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 15 Antworten

1, 2

15

6268

Do 01 Nov, 2007 23:43

von munzel Neuester Beitrag

Neuling braucht Beratung zu Pflanze in Wohnung von oro, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 7 Antworten

7

1785

Fr 04 Jul, 2008 11:30

von blumenbieneX Neuester Beitrag

Brauche gute Beratung!!! Bitte um hilfe! von wituscha, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1485

Di 12 Apr, 2011 11:55

von wituscha Neuester Beitrag

Blattläuse an Kräutern von erlicht66, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

6225

Sa 05 Mai, 2007 20:21

von baki Neuester Beitrag

Überwinterung von Kräutern von Indiana, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

2729

Do 15 Nov, 2007 11:04

von Indiana Neuester Beitrag

Düngung von Kräutern von MartinK, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

2275

Mi 20 Mai, 2009 20:11

von Seline Neuester Beitrag

Vermehrung von Kräutern von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1007

Mo 10 Aug, 2009 20:03

von Eichbaum-Weiser Neuester Beitrag

Ungeziefer an Kräutern von Mjölnir, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

7173

Mi 19 Aug, 2009 14:27

von vulpecula Neuester Beitrag

Aufzucht von Kräutern von MBixler, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 10 Antworten

10

2554

Fr 18 Sep, 2009 1:30

von Jimjau Neuester Beitrag

duftquiz mit kräutern von monk, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 2 Antworten

2

4978

Fr 23 Jul, 2010 14:03

von monk Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Beratung bei Kräutern im Blumenkasten - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Beratung bei Kräutern im Blumenkasten dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der blumenkasten im Preisvergleich noch billiger anbietet.