Probleme mit Palme! Falsche Pflege? Dypsis lutescens - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Probleme mit Palme! Falsche Pflege? Dypsis lutescens

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 261
Bilder: 3
Registriert: Mi 20 Aug, 2008 12:07
Wohnort: Graz, Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo!

Hier habe ich einen weiteren Patienten. Ich weiß leider nicht was das für eine Palme ist.

Ich habe mir diese letzten Herbst gekauft. Ich habe der Verkäuferin gesagt, dass ich eine Pflanze für einen Platz suche an dem nicht viel Licht ist. Dann hat sie mir diese Palme gezeigt und mein Lebensgefährt, der Palmennarr ist musste sie natürlich gleich haben. Damals waren noch alle Blätter grün.

Ich habe sie dann an den für sie vorgesehenen Platz gestellt. Mit der Zeit ließ sie die Blätter hängen und sie wurden braun. Ich habe sie dann schnell umgestellt und zwar an ein Westfenster. Der Zustand verschlimmerte sich aber auch dort.

Dann habe ich sie ins Wohnzimmer an ein Ostfenster gestellt und auch umgetopft. Dort hat es ihr auch nicht gefallen.

Daraufhin habe ich sie an den Platz im Wohnzimmer gestellt an dem sie jetzt ist. Sie hat hier sehr hell aber keine direkte Sonne. Aber auch hier gefällt es ihr nicht.

Meine Mutter hat gemeint, dass sei nur die natürliche Auslese, die alten Blätter sterben einfach ab und ich soll sie einfach abschneiden. Das letzte Mal als ich auf sie gehört habe, hatte ich einen Ficus weniger, dem hat sie nämlich auch alles abgeschnitten (natürliche Auslese).

Ich weiß nicht mehr weiter. Langsam gehen mir nämlich die Standorte aus. Gibt es bei dieser Art Palme etwas, dass man beachten muss.

An zu viel Wasser kann es auch nicht liegen, ich gieße alle Palmen einmal die Woche oder wenn es sehr heiß ist zweimal.

Aber macht euch selbst ein Bild von meine halben Leiche.

Liebe Grüße
Lissi
Bilder über Probleme mit Palme! Falsche Pflege? Dypsis lutescens von So 24 Aug, 2008 9:57 Uhr
DSC03514.JPG
DSC03515.JPG
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 11:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 24 Aug, 2008 10:56
Hallo Lissy,

das ist m.E. eine Dypsis lutescens Bilder und Fotos zu Dypsis lutescens bei Google. , oder auch Goldfruchtpalme/Goldblatttpalme genannt.
Beschreibung und Infos findest Du hier http://www.palmeninfo.de/palmenarten/dy ... escens.htm

oder auch im Forum in der Powersuche.

Die mögen keine direkte Sonne, aber trotzdem sehr hell!

Ich vermute mal, dass Deinem "Tuff" in dem Topf auch zu "eng" ist ... schau Dir doch bitte mal die Wurzeln an; die braunen Flecken könnten noch Reste vom "Sonnenbrand" sein! :-k :-k

Sie mögen es zwar feucht, aber nicht zu nass, kommt halt auf die Temperatur an, die Du in der Wohnung hast! An Deiner Stelle würde ich den Übertopf wegnehmen, denn wenn da Staunässe entsteht, sie Dir ein!

Ich habe meine Tuffs teilweise auseinander genommen ... die Stärkste einzeln eingetopft und den Rest in einen größeren Topf gestellt - aber nur "locker", d.h. zwischen den Stielen dann ein bissl mit dem Finger reingebohrt, um die Abstände zu vergrößern.

Ich wünsche Deiner Palme sehr, dass sie sich wieder erholt [-o< [-o<
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 261
Bilder: 3
Registriert: Mi 20 Aug, 2008 12:07
Wohnort: Graz, Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 24 Aug, 2008 11:25
Hallo Moni!

Vielen Dank für deine Informationen. Du hast mir wirklich sehr geholfen.

Da habe ich ja einige Fehler gemacht. ](*,)

Das einzige, dass ich richtig gemacht habe war, dass ich sie schon umgetopft habe.

Ich habe sie jetzt schon etwas gegossen, da ich sie immer recht tocken gehalten habe, wird dies einer meiner vielen Fehler sein.

Den Standort kann ich glaube ich beibehalten. Sie bekommt keine direkte Sonne und hat trotzdem hell.

Soll ich die Blätter die komplett braun sind abschneiden?

Wenn ja, wo ganz unten?

Liebe Grüße
Lissi
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 154
Registriert: So 30 Mär, 2008 11:48
Wohnort: Sassenburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 27 Aug, 2008 13:10
Hallo Lissi,

die komplett braunen Wedel kannst Du abschneiden..ganz unten. Gibt keine Probleme. Btw, ich besprühe meine sehr oft und es gefällt ihr :!:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 261
Bilder: 3
Registriert: Mi 20 Aug, 2008 12:07
Wohnort: Graz, Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 27 Aug, 2008 13:21
Hallo!

Danke für den Tipp!

Ich habe schon ständig nachgesehen, ob mir schon jemand geantwortet hat, da ich nicht noch mehr Fehler machen wollte. Jetzt kann ich sie getrost abschneiden.

Mit dem Besprühen hab ich auch schon begonnen.

Ich glaube sie erholt sich schon etwas. Habe heute die Stütze weggenommen und die Blätter stehen schon wieder von selbst.

Vielen Dank

Lissi

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welche Palme ist das? Goldfruchtpalme - Dypsis lutescens von Christiane F, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

2033

Mi 22 Feb, 2012 12:46

von Gast Neuester Beitrag

Um was für eine Palme handelt es sich?????Dypsis lutescens von Madagascar, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

5364

Mo 24 Sep, 2007 12:04

von VolkerHH Neuester Beitrag

Wie heisst meine Grünpflanze (Art Palme?!) Dypsis lutescens von TheGreenDream, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

2888

Sa 17 Sep, 2011 11:46

von TheGreenDream Neuester Beitrag

Probleme mit Palmfarn! Falsche Pflege? von lissi2008, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

4501

So 24 Aug, 2008 11:05

von lissi2008 Neuester Beitrag

Dypsis lutescens von Marjo, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1065

Do 08 Jan, 2015 12:10

von Marjo Neuester Beitrag

Dypsis lutescens: Blütenstengel? von Lusar, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

1884

Fr 08 Aug, 2008 14:30

von Lusar Neuester Beitrag

Samen der dypsis lutescens von jemand_anders, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1616

Sa 14 Feb, 2009 9:01

von Mel Neuester Beitrag

Dypsis lutescens Substrat von Inazea, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

736

Fr 17 Mai, 2013 20:37

von gürkchen Neuester Beitrag

Fiederpalme - welche?-Dypsis lutescens von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

6529

So 03 Mai, 2009 10:53

von Duffiline Neuester Beitrag

Areca (Dypsis lutescens) oder ??? von satio2, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

2039

Sa 17 Apr, 2010 16:21

von Mel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Probleme mit Palme! Falsche Pflege? Dypsis lutescens - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Probleme mit Palme! Falsche Pflege? Dypsis lutescens dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der dypsis im Preisvergleich noch billiger anbietet.