Palmenzwerge - jedoch keine Ahnung, welche Sorte - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Palmenzwerge - jedoch keine Ahnung, welche Sorte

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Di 14 Apr, 2015 13:43
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hola liebe Palmenfreunde/freundinnen :-D ich hätte da gern mal folgendes Problem:
Hab hier 3 Töpfe Jungpalmen letzten Herbst geschenkt bekommen von gekaufen Saatgut aus Mallorca,
der jenige der die Pflänzchen gezogen hat hat den "Zettel mit dem Pflanzennamen nicht mehr" ganz großes Kino :-D
Hat mir aber gesagt das es in der durch Sonne aufgewärmten Gartenhütte letzten Sommer 12-14 Wochen gedauert hat eh diese das Licht erblickten, jetzt habe ich die kleinen kühl und mit wenig Wasser über den Winter gebracht und seit 3 Tagen sonnen sie sich auf Terasse. Was könnte das für eine Palmenart sein? DANKESCHÖN

[url][url=http://www.fotos-hochladen.net]Bild[/url][/url]

Weiterhin steht hier auf der Terasse eine Chamaerops Humilis

[url][url=http://www.fotos-hochladen.net]Bild[/url][/url]

Sowie eine Trachy (sieht derzeit nicht so Mega aus), diese hat auf Grund Wurzelprobleme letztes Jahr eine komplette Wachstumspause eingelegt. Hab dann mal letztes Jahr nachgeschaut warum! Und nach dem Austopfen folgendes entdecktt: Eine Plastiktüte zusammengeknüllt in der Mitte vom Wurzelballen (BAUMARKTWARE!) Diese habe ich dann davon befreit! SAUEREI!!! Die ist prima über den Winter gekommen die braunen Wedel habe ich abgeschnitten und die 2 neuen Speere hat Sie ganz langsam über den Winter geschoben. Die wird sicherlich wieder :-D steht jetzt hier ebenfalls auf Terasse. Hinzu kommt noch ein 60cm Olivenbaum (Fotografiere ich Euch später mal) EBEN ALLES BALEARISCH :-D

[url][url=http://www.fotos-hochladen.net]Bild[/url][/url]

Habt noch einen schönen Tag!
Ach ja und nicht vergessen mit noch die Frage nach der Sorte meiner Palmensprösslinge zu beantworten.
DANKESCHÖN!
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6445
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
Paß' bitte auf, daß die Pflanzen keinen Sonnenbrand kriegen. Pflanzen, die im Haus überwintert haben, müssen vorsichtig und langsam an die Sonne gewöhnt werden.

Die jungen Palmen sind so nicht zu bestimmen. In dem Alter sehen sich eine unüberschaubar große Zahl an Palmen zum Verwechseln ähnlich. Da die Samen aus einer Samenmischung stammen, kannst Du es vermutlich auf die gängigsten Gattungen eingrenzen (Washingtonia, Chamaerops, Trachycarpus....), aber das hilft Dir wohl nicht wesentlich weiter.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4340
Bilder: 34
Registriert: Do 18 Sep, 2008 16:55
Wohnort: bei Düsseldorf
Blog: Blog lesen (5)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 11705
Kann es sein, dass die letzte Palme zu tief gepflanzt wurde, jedenfalls sieht es so aus.
Leider wird ihr das nicht gut bekommen, wenn du sie nun tiefer gesetzt hast wie vorher.
Bitte drauf achten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Di 14 Apr, 2015 13:43
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Die Trachy ist seit 2 Jahren so in dem Kübel, möchte diese nun nach Ihrer Erholungsphase nicht wieder Aus-Umtopfen, die nimmt diese Aktion mir schwer für Übel :-D
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28319
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 124
Blüten: 58688
Bei deinen Sämlingen kann man nur raten. Da die Mallorquiner nicht gerade das teuerste Saatgut (weiß ich aus eigener Erfahrung :mrgreen: ) in die Samentüten für Touristen packen, ist es sehr gut möglich, dass du Phoenix canariensis Bilder und Fotos zu Phoenix canariensis bei Google. Sämlinge hast. Diese Samen liegen dort tonnenweise auf der Straße. ;)
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Di 14 Apr, 2015 13:43
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hoffe nicht das es Phoenix canariensis Sämlinge sind, weil irgendwann sollen die Palmen in meinen Garten und das klappt bei der Sorte nicht (Thema Winter) :-D
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 215
Registriert: So 04 Jan, 2015 22:42
Wohnort: Aachen NRW
Geschlecht: männlich
Renommee: 2
Blüten: 20
Hallo!
Also ich habe zur Zeit Sämlinge von der Dattelpalme (Früchte aus dem Supermarkt) und Trachycarpus Fortunei.
Wie Trachycarpus sehen deine Sämlinge nicht aus, allerdings schauen sie Phoenix dactylifera ziemlich ähnlich.
Dass es sich also um Phoenix canariensis handelt kann leicht sein.

LG
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Di 14 Apr, 2015 13:43
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Die Keimlinge der Phoenix dactylifera oder Phoenix canariensis sehen meinen recht ähnlich aus.....weitere Bilder folgen in 5-10 Wochen :-D DANKESCHÖN ERST MAL IHR LIEBEN!

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

keine ahnung welche Palme! Neodypsis decaryi von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1177

Mo 08 Dez, 2008 13:37

von Mel Neuester Beitrag

Zamioculcas wächst nur in Höhe, bildet jedoch keine Rhizome von Erstnutzer, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

831

Sa 23 Aug, 2014 14:54

von Erstnutzer Neuester Beitrag

Keine Ahnung, was das ist? von Chiva, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 18 Antworten

1, 2

18

3743

Do 27 Sep, 2007 17:35

von Dreitagebart Neuester Beitrag

Keine Ahnung von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

971

Fr 06 Mai, 2011 16:50

von Kruemelkoenig Neuester Beitrag

Keine Ahnung was das ist von Sternstar, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 16 Antworten

1, 2

16

2956

Mo 29 Aug, 2011 17:47

von andi.v.a Neuester Beitrag

Keine ahnung was das alles ist von Maikäfer, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

2324

So 17 Jun, 2007 14:50

von aenker Neuester Beitrag

keine Ahnung was es ist ?......-Schamblume von SchwarzeLilie, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1343

Fr 01 Aug, 2008 22:26

von Schnupp1987 Neuester Beitrag

Keine Ahnung? Strauchbegonie von Mausi-Maus 82, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

3893

So 16 Nov, 2008 20:05

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Keine Ahnung! Kaiserkrone von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

2315

Di 14 Apr, 2009 10:18

von stella_riamedia Neuester Beitrag

Hydrokultur und keine Ahnung von Naira, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

2399

So 06 Dez, 2009 0:46

von Rouge Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Beachte auch zum Thema Palmenzwerge - jedoch keine Ahnung, welche Sorte - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Palmenzwerge - jedoch keine Ahnung, welche Sorte dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der welche im Preisvergleich noch billiger anbietet.