Unbekannte Pflanzen Natur/Garten - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche
Gardify – smarter Gärtnern

Unbekannte Pflanzen Natur/Garten

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1814
Bilder: 43
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 16:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragUnbekannte Pflanzen Natur/GartenFr 09 Mär, 2012 0:07
Hallo zusammen,

ich benötige wieder einmal eure Hilfe bei der Bestimmung unbekannter Pflanzen, welche ich vor Jahren mal geknipst hatte.

1.

august2009-017 von blumenbiene auf Flickr

2.

mai09-018 von blumenbiene auf Flickr

3.

august2009-002 von blumenbiene auf Flickr

4.

mai09-017 von blumenbiene auf Flickr

5. Ein Bodendecker mit zitronig duftenden, unscheinbaren Blüten:

mai09-013 von blumenbiene auf Flickr

(Zum Vergrößern Anklicken)

Besten Dank im Voraus und liebe Grüße,
Maja
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1395
Registriert: Di 14 Feb, 2012 22:28
Wohnort: Steiermark
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 09 Mär, 2012 0:19
Hallo,

das erste ist eine Goldrute
das zweite ein Teppichphlox
das dritte eine Kamillenart?
das letzte eine Cotoneaster Art

die genauen Namen weiß aber bestimmt jemand hier.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1368
Registriert: Fr 07 Okt, 2011 14:08
Wohnort: Wiesbaden, USDA 8a
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragFr 09 Mär, 2012 0:23
Die Nr 3 ist ein Berufkraut (Erigeron, wahrscheinlich E. annuus), ein Asterngewächs.
Das gelbe (Nr. 4) ist ebenfalls ein Asterngewächs, ohne Blätter ist eine weitere Bestimmung leider unsicher (möglicherweise eine Gemswurz).
Den Strauch Nr. 5 halte ich eher für Lonicera ligustrina, wahrscheinlich var. pileata (= L. pileata).

Viele Grüße
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2390
Registriert: Sa 16 Mai, 2009 15:56
Wohnort: Salzburg
Geschlecht: männlich
Renommee: 24
Blüten: 240
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1814
Bilder: 43
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 16:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Mär, 2012 22:39
Hallo,
danke vielmals. Zwei Pflanzen habe ich noch gefunden, die auch noch namenslos sind:


Unbekannte Gartenpflanze von blumenbiene auf Flickr

Blüten dazu:

Unbekannte Gartenpflanze von blumenbiene auf Flickr

und diese Pflanze:

Unbekannte Gartenpflanze von blumenbiene auf Flickr

Vielleicht kennt sie jemand von euch?

Liebe Grüße und danke im Voraus,
Maja
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 14:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragMo 19 Mär, 2012 8:15
Hallo Maja, deine erste Pflanze ist meiner Meinung nach ein Mädesüß botanisch Filipendulina:
http://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%A4des%C3%BC%C3%9F
Aber ich glaube es ist keine der heimischen Arten, bei denen sind die Blütenstände weniger kompakt zusammen. Zumindest ist es kein Filipendulina vulgaris bzw. F. ulmaria:-k

und die zweite ein silberlaubiger Ehrenpreis. Ich hab auch einen, ich hab ihn unter dem Namen Veronica spicata ssp. incana gekauft. Keine Ahnung, welcher Name jetzt genau der richtige bzw. aktuelle ist.
Hier heißt er Veronica incana 'Silberteppich':
http://www.pflanzenversand-gaissmayer.d ... F1,de.html
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1041
Registriert: Mo 18 Jan, 2010 20:29
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragMo 19 Mär, 2012 15:26
Hallo Maja,

bei dem ersten Pflanzenbild der zweiten Serie plädiere ich eher für Sorbaria sorbifolia mit Gruß von

Dieter Hermann
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 14:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragMo 19 Mär, 2012 18:34
Hah, Dieter Hermann, du hast natürlich Recht!
Deshalb passen die Blütenstände von den Filipendulina-Arten nicht. :oops:

Da hab ich mal Quatsch geschrieben! Danke für die Verbesserung! 8-[

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Samen/Pflanzen/Stecklinge aus Botanischen Gärten und Natur von Mara23, aus dem Bereich INFOS ZUM FORUM mit 0 Antworten

0

13033

Di 12 Aug, 2008 19:07

von Mara23 Neuester Beitrag

Mir unbekannte Pflanzen in meinem Garten von erika16, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1664

Fr 23 Apr, 2010 10:59

von laurana Neuester Beitrag

Einige unbekannte Pflanzen im Garten von blumenbieneX, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

998

Mo 18 Apr, 2011 19:52

von blumenbieneX Neuester Beitrag

Unbekannte Pflanzen aus dem Garten- gelöst von blumenbieneX, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

644

Fr 15 Mai, 2015 21:56

von susi75 Neuester Beitrag

5 unbekannte Pflanzen im Garten- gelöst von Michoa, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

690

Di 31 Mai, 2016 22:42

von Michoa Neuester Beitrag

Verschiedene unbekannte Sträucher/Pflanzen im Garten! von Tabsi82, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

2136

Di 21 Apr, 2009 18:26

von Tabsi82 Neuester Beitrag

Viele unbekannte Pflanzen im Garten, gelöst! von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

2346

Mo 05 Sep, 2011 9:48

von daylily Neuester Beitrag

Stauden und andere unbekannte Garten Pflanzen von Starletfever, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

2421

So 15 Apr, 2012 11:26

von heinze1970 Neuester Beitrag

unbekannte Pflanzen im Garten - Gut oder Böse? von Gwen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

2114

Mo 04 Jun, 2012 17:20

von Suedblume Neuester Beitrag

Einige unbekannte Pflanzen, Sträucher etc im Garten von Tabsi82, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

701

Di 07 Jul, 2015 22:28

von Tabsi82 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Olaola und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Unbekannte Pflanzen Natur/Garten - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Unbekannte Pflanzen Natur/Garten dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der garten im Preisvergleich noch billiger anbietet.