Platzproblem um ne handvoll Stellplätze verringert... - Basteln & Deko & Co. - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtLifestyleBasteln & Deko & Co.
aussaatwettbewerb

Platzproblem um ne handvoll Stellplätze verringert...

Do-it-yourself, Deko, Basteln, Werkeln und Co ...
Worum geht es hier: Do-it-yourself, Deko, Basteln, Werkeln und Co ...
Was man alles basteln und werkeln kann wird in diesem Forum berichtet. Do-it-yourself mit vielen Beispielen und Tipps. Deko für Haus und Garten.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 353
Bilder: 5
Registriert: So 16 Dez, 2007 14:03
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo ihr Lieben,

da ihr immer so tolle Tipps gebt, kann ich nun auch mal eine Kleinigkeit beitragen.
Wir haben eine recht dunkle Erdgeschosswohnung (haben wohl einige EGs an sich).

Nun zeigt sich wie immer das allseits bekannte Platzproblem. Irgendwo muss das "Grünzeug" ja hin (was natürlich auch bei mir dank Green24 nicht mehr "im Rahmen" bleibt). Auf dem Bett oder Sofa wäre ein ungünstiger Standort. Hinzu kommt hier: Die Katzen dürfen nicht ran kommen.

So kaufte ich schon vor 2 Jahren eine "Blumenampel", auch Teleskop-Blumenregal genannt, fürs Wohnzimmer.

Bei den neuen (die Gleichen waren nicht mehr zu bekommen) mussten wir etwas improvisieren, da die Regale für 2,60m Deckenhöhe gedacht sind und es mit 2,50m Deckenhöhe doch etwas knapp war. Die Stange wird ja gespannt und es wirkte doch etwas lockerer. Die Holzstücke werde ich noch weiss streichen und dann wird man das gar nicht mehr sehen.

:mrgreen:

Ehrlich gesagt hatte ich kaum darauf geachtet. Ich schaute nur wo ich sie am günstigsten finde und das war diesmal nicht ebay. Bei Philipps wurde ich fündig.

Alles natürlich auch verstellbar.

Ich hoffe es gefällt euch auch oder ist eine Idee für jemanden :mrgreen:
Bilder über Platzproblem um ne handvoll Stellplätze verringert... von Do 17 Jul, 2008 11:55 Uhr
IMG_2428.JPG
Das erste Regal im Wohnzimmer
IMG_3154.JPG
Küche
IMG_3155.JPG
Küche (neue Kräutertöpfe stehen auch schon bereit)
IMG_3162.JPG
IMG_3157.JPG
IMG_3159.JPG
Esszimmer
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1501
Registriert: So 13 Apr, 2008 10:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 17 Jul, 2008 12:11
Hallo Blacksway!

Hast du diese Teleskop-Regale im Internet bestellt oder in einem Kaufhaus erstanden? So etwas würde ich auch gut gebrauchen können.

Lg
Gudrun
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 11 Jun, 2008 9:58
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 17 Jul, 2008 12:19
Gefällt mir sehr gut :)

Wir haben so eine vor ein, zwei Monaten beim Penny gefunden contessa, war damals im Angebot für 9.99 wenn ich mich recht erinnere; leider war's die letzte da wir erst nach der Arbeit hinkonnten - schienen überaus beliebt zu sein :- :- Im Baumarkt hab ich's auch schon gesehen, allerdings hat mich da der Preis abgeschreckt (über 30 Euro).

LG alex
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 353
Bilder: 5
Registriert: So 16 Dez, 2007 14:03
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 17 Jul, 2008 12:21
Hallo Gudrun,

ich hatte wie ich geschrieben habe sie bei Philipps gekauft. Die haben auch einen Online-Shop .

Meist sind diese einfachen Helfer im Einzelhandel zu teuer. Man findet sowas aber immer mal wieder.

Ich habe jetzt glaube ich für die neuen je ca 12 Euro bezahlt. Mehr als 20 muss man definitiv nicht ausgeben.

Bei ebay kam das gleiche Regal 16 - 29 Euro, plus meist 9,90 Versand. Das ist mir zu viel. Philipps zahlt man nur einmal Versand und der kostet rund die Hälfte.

8)
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1501
Registriert: So 13 Apr, 2008 10:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 17 Jul, 2008 12:37
Hallo Lilith!

Danke für den Tipp betreffend Penny. Den Markt gibt es bei uns auch, und vielleicht bieten sie die Teleskop-Säule ja noch einmal an.


Hallo blacksway!

Leider liefert Philipps nicht nach Österreich. Wenn ich ein bisschen Glück habe, dann kommt die Teleskop-Säule wieder bei Penny ins Sortiment und dann werde ich sofort zuschlagen.

Liebe Grüße
Gudrun
OfflineJJ
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2039
Bilder: 26
Registriert: Di 28 Mär, 2006 19:00
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 17 Jul, 2008 13:31
Meine Oma und meine Mam haben das auch... Wollte mir das auch schon immer mal zulegen, sieht nämlich echt klasse aus!!! und das Platzproblem (was wir ja alle nur zu gut kennen) ist etwas gemindert!!! =D> =D> =D>
Klasse, Danke für die schönen Foto´s.... :wink:
Liebe Grüße Jenny
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 237
Registriert: Do 10 Jan, 2008 13:24
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 19 Jul, 2008 13:51
ich finde die teile auch gut,
stellst sich jetzt die frage für mich, mit wieviel kann man die einzelnen plattformen belasten kann.
leider steht das nirgends.

leoni
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 353
Bilder: 5
Registriert: So 16 Dez, 2007 14:03
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 19 Jul, 2008 14:08
Das ist wohl bei jedem Exemplar anders. Bei dem ersten dieser Säulen (siehe Wohnzimmerbild) die ich hatte war die, oder ist, die Belastbarkeit sehr hoch, da die Teile eingehakt werden. Die genaue Kilozahl kann ich dir allerdings nicht nennen. Bei dem neuen, ist es weitaus weniger (Belastbarkeit stand auf dem Karton aber mein GG hat den prompt entsorgt) da die Böden nur mit einer Schraube hinten quasi angedrückt werden.

Man sollte definitiv drauf achten, was man für Pflanzen hat und drauf stellen will wenn man sich so ein Teil anschafft. Wäre ja schade wenns zusammen kracht :)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 417
Bilder: 34
Registriert: Mo 05 Feb, 2007 14:09
Wohnort: Großpösna
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 19 Jul, 2008 16:18
Hallo,
Ja meine Schwester hat auch so eine Teleampel.
Sie hat auch nicht viel Platz. Ja die Idee ist gut. =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D>
OfflineJJ
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2039
Bilder: 26
Registriert: Di 28 Mär, 2006 19:00
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 20 Jul, 2008 16:05
Ich habe beschlossen, mir jetzt auch so einen "Platzsparer" anzuschaffen... \:D/ Allerdings sind mir 5 Halterungen zu wenig... :( Ich habe bei Otto, Baur und Schwab welche gefunden, die 11 Halterungen besitzen und individuell eingesetzt werden können. und die haben keinen Glasboden, sonders Plastikschalen. Kosten aber natürlich mehr, weil es auch keine "einfache Teleskopstange" ist... (29,99€)
Denke aber, das ich mir die in den nächsten Wochen kaufen werde... Kann dann ja auch mal ein Foto einstellen, wenn sie da ist und ich sie fertig "montiert" habe... :wink:
Liebe Grüße Jenny
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3895
Registriert: Do 27 Dez, 2007 10:32
Wohnort: Schwaben Zone 7a
Renommee: 6
Blüten: 9385
BeitragSo 20 Jul, 2008 16:17
Da kann der Pflanzenwahn ja richtig losgehen,
wenn ich nun auch in die Höhe stapeln kann :-##
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 353
Bilder: 5
Registriert: So 16 Dez, 2007 14:03
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 20 Jul, 2008 16:18
Das klingt doch sehr gut. Scheint sowas zu sein wie mein erstes (Edit: es ist so eins hab grad bei den Shops geschaut. Das hat sogar 20 teile zum einhaken aber so viel Platz habe ich in der Ecke gar nicht.

Vielleicht noch ein Tipp: Die Plastikschalen sind nicht soss schön (finde ich), du kannst die Töpfe, sofern denn richtige Größe (Durchmesser) auch so reinhängen, wenn du magst :wink:

Mit 30 Euro kann man denke ich auch gut leben zumal es ein schönes dekoratives Element ist.

Freue mich schon auf Bilder von dir!

:)
Bilder über Platzproblem um ne handvoll Stellplätze verringert... von So 20 Jul, 2008 16:18 Uhr
IMG_3295.JPG
IMG_3296.JPG
IMG_3297.JPG
OfflineJJ
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2039
Bilder: 26
Registriert: Di 28 Mär, 2006 19:00
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 20 Jul, 2008 16:33
@lila: Ja das habe ich mir auch schon gedacht.... :-#=

@blacksway: ja genau so ein Teil... Und da ich die Plastikschalen auch nicht so toll finde, werde ich es auch so machen wie auf deinen Bildern (sofern möglich) denn meine Mam hat es genauso... Die mochte das Plastikzeug auch nich... \:D/

Also so wie ich es bekommen habe, werden Foto´s folgen.... :wink: :wink: :wink:

Liebe Grüße Jenny
OfflineJJ
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2039
Bilder: 26
Registriert: Di 28 Mär, 2006 19:00
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 23 Jul, 2008 18:43
Also ich habe mir jetzt so ein Teil bestellt und werde es voraussichtlich nächste Woche erhalten... Dann melde ich mich nochmal ausführlich, auch mit Foto´s!!! \:D/
Liebe Grüße Jenny
OfflineJJ
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2039
Bilder: 26
Registriert: Di 28 Mär, 2006 19:00
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 03 Aug, 2008 12:38
So, nun kommt hier das schon lange versprochene Foto von meiner Blumensäule... Ich habe sie nun doch mit den Plastikeinsätzen aufgebaut, weil ohne hat es mir irgendwie nicht so gut gefallen bzw. klappt das bei manchen meiner Töpfe auch nicht. Was ich mir noch überlegt habe, man könnte die weißen Platikböden ja auch silbern besprühen oder bemalen, das sieht bestimmt klasse aus...
Und einheitliche Übertöpfe müsste ich mir dann noch kaufen! Aber fürs erste finde ich es sehr sehr schön!!! \:D/ \:D/ \:D/
Liebe Grüße Jenny
Bilder über Platzproblem um ne handvoll Stellplätze verringert... von So 03 Aug, 2008 12:38 Uhr
Grillen 015.jpg
das ist sie...
Nächste

Zurück zu Basteln & Deko & Co.

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Platzproblem bei Chiliaussaat von Feiner_Herr, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 4 Antworten

4

945

Di 24 Feb, 2009 22:03

von Feiner_Herr Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Platzproblem um ne handvoll Stellplätze verringert... - Basteln & Deko & Co. - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Platzproblem um ne handvoll Stellplätze verringert... dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der stellplaetze im Preisvergleich noch billiger anbietet.