Ist der Bonsai noch zu retten? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Ist der Bonsai noch zu retten?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 45
Registriert: Mo 04 Feb, 2008 18:57
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragIst der Bonsai noch zu retten?So 27 Feb, 2011 20:17
Hallo zusammen,

ist bei diesem Bonsai eurer Fachmeinung nach noch was zu retten? Die Blätter sind vertrocknet aber noch nicht abgefallen; Schädlinge kann ich keine entdecken und der Boden / Stamm scheint schimmlig zu sein. Er stand bislang im kühlen Schlafzimmer (Ost-Seite), zum gießen kann ich leider nichts sagen da es nicht meiner ist (könnte mir vorstellen, dass er manchmal zu viel / oft gegossen wurde und dann wieder eine Weile gar nicht)







(Habe auch schon das web durchforstet aber nicht 100%ig das passende gefunden. Anscheinend wurde zu viel gegossen und die Wurzeln sind wohl verschimmelt?!)

Gibt es noch Hoffnung das Bäumchen zu retten?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe :)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2079
Registriert: Di 28 Dez, 2010 17:25
Wohnort: Frittenfront
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Feb, 2011 20:36
N'Abend,

bin kein Bonsai-Experte und halte mich deshalb mit einem Urteil lieber zurück, wollte nur anmerken, dass das weiße Zeug nicht notwendig Schimmel sein muss. Dieser weiße Rand am Stamm ist auf den Fotos etwas schwer zu erkennen, aber ich wohne in einer Gegend mit 'hartem' Wasser und Kalkablagerungen sehen auch so aus. Inwiefern das für den Bonsai schlecht ist, keine Ahnung. Meinem Pseudo-Bonsai tuts nix, aber viele Pflanzen mögen hartes Wasser so gar nicht.

Wenn man das Holz mal vorsichtig anritzt, sieht man übrigens, ob das Holz wirklich tot oder nur scheintot ist. :-k Viel Glück mit dem Bäumchen!
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 70
Registriert: So 27 Feb, 2011 20:17
Wohnort: Stralsund
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Feb, 2011 20:43
Hallo,

ich habe den gleichen,meiner sah auch so aus,da hebe ich ihn ziehmlich stark zurückgeschnitten und alle alten Blätter entfernt. Regelmässig feucht halten und nach ca 7-10 Tagen treibt er wieder neu aus!!
Bin aber auch kein Bonsai-Experte!!
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5650
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 10:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (112)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 33
Blüten: 330
BeitragSo 27 Feb, 2011 21:26
Hallo, anita!
Ich bin zwar kein Bonsai-"Wiederbelebungs"-Experte, aber ich würde dir doch schon mal den Tipp geben, dem Pflänzel neue Erde bzw. neues Substrat zu geben. Ansonsten dürften meiner Meinung nach alle Aufpäppel-Versuche so ziemlich daneben gehen, weil die Wurzeln ja nun schon vorgeschädigt sind.
Beim Austopfen kannst du dir auch gleich mal die Wurzeln mit ansehen. Sollten sie faulig, matschig braun, etc. sein, ist da wohl nicht mehr so viel dran zu hebeln. Ansonsten ist es wenigstens ein Versuch wert. :wink:
So jedenfalls würde ich ihn nicht lassen.
Und mit dem Gießen haushalten -> heißt: weder zu viel noch zu wenig! Bonsai reagieren auf Trockenheit und Staunässe gleichermaßen empfindlich. Sie wollen nur den guten Mittelweg. Sie sind da etwas divenhafter als "gewöhnliche" Zimmerpflanzen.
Und bitte nicht düngen (ich sag's lieber vorher :wink: )!

liebe Grüße
Henrike
Azubi
Azubi
Beiträge: 45
Registriert: Mo 04 Feb, 2008 18:57
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 28 Feb, 2011 19:56
Danke für eure Tipps!! Hoffentlich kann ich das Bäumchen noch retten!

(@ Tantabiddy: Ich hatte zuerst auch gehofft, dass es doch kein Schimmel ist aber der Bonsai wurde meist mit Regenwasser gegossen weshalb ich mal davon ausgehe das es kein Kalk ist :( )
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42830
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 61
Blüten: 11432
BeitragMo 28 Feb, 2011 21:32
hallo


bevor du nun rettungsmassnahmen einleitst, prüf mal duch vorsichtiges kratzen am stamm, ob da noch was grünes zusehen ist, wenn ja, gibts noch hoffnung :wink:

abschneiden würde ich erstmal nichts

aber mal neue erde gönnen und eine grössere schale , tägliches besprühen mit regenwasser, erhöht die luftfeuchte und fördert den neuaustrieb, hell/warm stellen und abwarten :wink:

http://www.carmens-bonsai-garten.de/giessen.htm

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bonsai - noch zu retten? von Anni..t, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2368

So 23 Sep, 2007 12:09

von Anni..t Neuester Beitrag

Bonsai noch zu retten? von flowergirl, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

2505

Do 22 Apr, 2010 19:06

von Rose23611 Neuester Beitrag

Bonsai - ist der noch zu retten??? von Klabaumi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 16 Antworten

1, 2

16

1953

Fr 11 Sep, 2015 13:54

von C.S. Neuester Beitrag

Vertrockneter Bonsai - noch zu retten??? von Juk, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

4397

Do 28 Feb, 2008 13:26

von Juk Neuester Beitrag

Bonsai tot oder noch zu retten? von Badabang, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

2299

Do 16 Apr, 2009 18:35

von manuu29 Neuester Beitrag

vertrockneter Bonsai - noch zu retten?! von XorLophaX, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

11238

Mo 25 Jul, 2011 20:11

von XorLophaX Neuester Beitrag

ist mein bonsai noch zu retten? von biggerd6662, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1371

Mi 23 Mai, 2012 18:05

von biggerd6662 Neuester Beitrag

Unbekannter Bonsai, noch zu retten? von djor, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

821

Do 19 Mär, 2015 9:12

von C.S. Neuester Beitrag

Kann man diesen Bonsai noch retten ? von Sunny, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

3940

So 17 Jun, 2007 20:28

von Xaller Neuester Beitrag

Bonsai retten ? von vonne, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 5 Antworten

5

1403

Sa 31 Mai, 2008 23:08

von Rentner Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Ist der Bonsai noch zu retten? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ist der Bonsai noch zu retten? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der retten im Preisvergleich noch billiger anbietet.