Frühlingsboten 2016-2021

 
Kaa
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: an der Nordseeküste....
Beiträge: 2380
Dabei seit: 08 / 2011

Blüten: 220
Betreff:

Re: Frühlingsboten 2016

 · 
Gepostet: 13.03.2016 - 22:23 Uhr  ·  #31
Ich lauere schon sooo lange - heute habe ich das erste blühende Buschwindröschen entdeckt!
Das ist jedes Jahr mein "Frühling- ist- da"-Bote schlechthin!
Das erste 2016....JPG
Das erste 2016....JPG (409.9 KB)
Das erste 2016....JPG
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Niebüll/ Nordfriesland
Beiträge: 2430
Dabei seit: 01 / 2013

Blüten: 40
Betreff:

Re: Frühlingsboten 2016

 · 
Gepostet: 17.03.2016 - 19:31 Uhr  ·  #32
"Krokuscheln".
IMG_3511.JPG
IMG_3511.JPG (1.09 MB)
IMG_3511.JPG
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 2363
Dabei seit: 10 / 2012

Blüten: 6174
Betreff:

Re: Frühlingsboten 2016

 · 
Gepostet: 18.03.2016 - 19:18 Uhr  ·  #33
Krokuscheln hab' ich auch!

[attachment=4]IMG_2629.jpg[/attachment]

[attachment=3]IMG_2630.jpg[/attachment]

[attachment=2]IMG_2632.jpg[/attachment]

[attachment=1]IMG_2618.jpg[/attachment]

[attachment=0]IMG_2628.jpg[/attachment]
IMG_2629.jpg
IMG_2629.jpg (133.39 KB)
IMG_2629.jpg
IMG_2630.jpg
IMG_2630.jpg (56.1 KB)
IMG_2630.jpg
IMG_2632.jpg
IMG_2632.jpg (54.54 KB)
IMG_2632.jpg
IMG_2618.jpg
IMG_2618.jpg (85.52 KB)
IMG_2618.jpg
IMG_2628.jpg
IMG_2628.jpg (46.74 KB)
IMG_2628.jpg
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Niebüll/ Nordfriesland
Beiträge: 2430
Dabei seit: 01 / 2013

Blüten: 40
Betreff:

Re: Frühlingsboten 2016

 · 
Gepostet: 18.03.2016 - 20:42 Uhr  ·  #34
@CL: deine Krokis sind aber noch ziemlich distanziert!! Unter Kuscheln versteh ich was anderes . Aber das wir schon. Nächstes Jahr sind die Kleinen bestimmt nicht mehr so scheu.
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 2363
Dabei seit: 10 / 2012

Blüten: 6174
Betreff:

Re: Frühlingsboten 2016

 · 
Gepostet: 19.03.2016 - 12:07 Uhr  ·  #35
@GrüneHölle: War ja ein warmer Tag!
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Rosengarten, 87 m ü. NN, USDA 7b
Beiträge: 381
Dabei seit: 09 / 2013

Blüten: 90
Betreff:

Re: Frühlingsboten 2016

 · 
Gepostet: 19.03.2016 - 14:08 Uhr  ·  #36
Moin!
Man muß schon etwas näher ran, um diese kleinen Juwelen zu entdecken, aber diese Augenweide entlohnt doch für alle Mühen, oder? Das sind mir die allerliebsten Frühlingsboten! Aufgenommen gestern - irgendwo in Norddeutschland
Viele Grüße,
Markus
IMG_1370k.jpg
IMG_1370k.jpg (448.5 KB)
IMG_1370k.jpg
IMG_1373k.jpg
IMG_1373k.jpg (221.82 KB)
IMG_1373k.jpg
IMG_1337k.jpg
IMG_1337k.jpg (216.15 KB)
IMG_1337k.jpg
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Münchner Umland
Beiträge: 2999
Dabei seit: 03 / 2013

Blüten: 115
Betreff:

Re: Frühlingsboten 2016

 · 
Gepostet: 19.03.2016 - 15:26 Uhr  ·  #37
Servus Weserpirat,

Leberblümchen hab ich auch schon gefunden, sogar einen ganzen Büschel. Hier mal ein paar Bilder von heute, die Leberblümchen sind am 3. Bild:


[attachment=4]20160319_01.JPG[/attachment]


[attachment=3]20160319_04.JPG[/attachment]


[attachment=2]20160319_08.JPG[/attachment]


[attachment=1]20160319_09.JPG[/attachment]


[attachment=0]20160319_10.JPG[/attachment]


Alles Gute

Max
20160319_01.JPG
20160319_01.JPG (313.98 KB)
20160319_01.JPG
Frühling!
20160319_04.JPG
20160319_04.JPG (137.42 KB)
20160319_04.JPG
Frühling!
20160319_08.JPG
20160319_08.JPG (196.1 KB)
20160319_08.JPG
Frühling!
20160319_09.JPG
20160319_09.JPG (255.86 KB)
20160319_09.JPG
Frühling!
20160319_10.JPG
20160319_10.JPG (169.3 KB)
20160319_10.JPG
Frühling!
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Rosengarten, 87 m ü. NN, USDA 7b
Beiträge: 381
Dabei seit: 09 / 2013

Blüten: 90
Betreff:

Re: Frühlingsboten 2016

 · 
Gepostet: 19.03.2016 - 18:48 Uhr  ·  #38
Wow, Max, dein Foto der Leberblümchen ist ja beeindruckend, ist das ein wildes Vorkommen, oder sind die schon kultiviert? Solch ein "Blütenmeer" habe ich zwar nicht gefunden, aber obwohl ich schon öfter nach ihnen suchte, konnte ich sie in diesem Jahr zum ersten Mal überhaupt am Naturstandort bewundern. Insofern war ich auch mit wenigen Einzelblüten sehr zufrieden.
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Münchner Umland
Beiträge: 2999
Dabei seit: 03 / 2013

Blüten: 115
Betreff:

Re: Frühlingsboten 2016

 · 
Gepostet: 19.03.2016 - 18:58 Uhr  ·  #39
Servus Weserpirat,

die wachsen zwar im Garten bei meiner Mutter und wurden da auch mal eingepflanzt, aber sie sind an sich verwildert. Hab mich auch gefreut, dass die so schön blühen.

Alles Gute

Max
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Zürich, USDA Zone 7
Beiträge: 1932
Dabei seit: 10 / 2011

Blüten: 1147
Betreff:

Re: Frühlingsboten 2016

 · 
Gepostet: 19.03.2016 - 21:25 Uhr  ·  #40
Schade dass ihr soweit weg seid. Ihr solltet mal die Leberblümchen hier im Rheintal (wo der Rhein durchfliesst bevor er in den Bodensee mündet) sehen, das ist wirklich wunderschön. Ich war am Donnerstag auf einer Tour dort und wir kamen an einer Burgruine vorbei, an jeder nur erdenklichen Ecke und Ritze wuchsen blaue Polster mit Leberblümchen. Aber auch die Wälder dort sind voll mit blauen Pünktchen
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Münchner Umland
Beiträge: 2999
Dabei seit: 03 / 2013

Blüten: 115
Betreff:

Re: Frühlingsboten 2016

 · 
Gepostet: 19.03.2016 - 21:44 Uhr  ·  #41
Servus Toblerone,

hast du Fotos gemacht? Dann könntest du sie uns ja zeigen!

Alles Gute

Max
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Zürich, USDA Zone 7
Beiträge: 1932
Dabei seit: 10 / 2011

Blüten: 1147
Betreff:

Re: Frühlingsboten 2016

 · 
Gepostet: 19.03.2016 - 22:01 Uhr  ·  #42
Ich habe Fotos gemacht, aber auf dem Heimweg wieder gelöscht Erstens war die Sonne schon hinter dem Berg und darum sah es auf den Fotos nicht mehr wirklich "speziell" aus und zweitens dachte ich, ihr wisst ja alle, wie Leberblümchen im Wald aussehen. Ärgert mich jetzt auch ein bisschen. Ich versuchs spätestens nächstes Jahr nachzuholen, oder vielleicht jetzt an Ostern falls ich nochmal in der Gegend bin.
Azubi
Avatar
Beiträge: 15
Dabei seit: 03 / 2016
Betreff:

Re: Frühlingsboten 2016

 · 
Gepostet: 19.03.2016 - 22:21 Uhr  ·  #43
Wenn ich die Fotos sehe traue ich mich garnicht welche reinzustellen
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Muc
Beiträge: 12142
Dabei seit: 06 / 2007

Blüten: 21073
Betreff:

Re: Frühlingsboten 2016

 · 
Gepostet: 24.03.2016 - 19:46 Uhr  ·  #44
Seit einigen Tagen wird's bunt im Garten




vlG Lapismuc
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 2363
Dabei seit: 10 / 2012

Blüten: 6174
Betreff:

Re: Frühlingsboten 2016

 · 
Gepostet: 24.03.2016 - 23:35 Uhr  ·  #45
Sehr schön!

Die vorangegangenen Recht bedeckten Tage (hier) haben bei mir kein so rechtes Frühlingsgefühl mehr aufkommen lassen, aber wenn man ein wenig um die Häuser läuft sieht man Gehölze ergrünen und so vieles blühen (Magnolien, Forsythien, Mahonien, Kerrien, Hyazinthen, ...) also Frühling läuft im Prinzip, auf's passende Osterwetter darf man gespannt sein.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Treffpunkt & Stammtisch

Worum geht es hier?
Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.