Aprikosen aus Kernen - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Aprikosen aus Kernen

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11925
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
BeitragDo 29 Jul, 2010 0:41
Was mir auch ganz besonders gefiel: Der Neuaustrieb der Blätter war so richtig schön "pfirsichfarben" :-
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Sa 18 Jul, 2009 13:10
BeitragSa 31 Jul, 2010 7:48
Sehr interessante Geschichte!
Muß ich bei nächster Gekegenheit ( heute nach dem Einkauf) auch gleich mal versuchen.
Habe mir aus Zypern eine Granatapfelfrucht mitgebracht - weiß jemand, wie ich davon ein Pflänzchen zaubern kann?
Azubi
Azubi
Beiträge: 7
Registriert: Do 22 Apr, 2010 23:15
BeitragMo 09 Aug, 2010 21:35
Infos:
Bei mir hat sich nicht viel getan . Der geknackte Kern ist verschimmelt :( der harte Kerne lässt sich Zeit. Ich habe noch zwei Kerne bekommen die werde ich in den Garten raus setzten mal sehen was passiert :-
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
BeitragDi 10 Aug, 2010 8:19
Antje,
schau doch mal in den Keimzeiten und Wartezeiten nach.

Hier geht es jedenfalls nicht um Granatäpfel, sondern um Aprikosen :wink:
Mit der Suchfunktion solltest du auch hilfreiche Threads finden :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mi 22 Sep, 2010 12:36
BeitragMi 22 Sep, 2010 16:20
Toll Eure Tipps. Mach es noch Sinn, die Kerne jetzt in die Erde zu werfen, wo der Winter vor der Tür steht ?
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11925
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
BeitragMi 22 Sep, 2010 16:33
:- eben jetzt, wo der Winter vor der Türe steht, das sind Kaltkeimer, die brauchen den Winter, um überhaupt auszutreiben :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mi 22 Sep, 2010 12:36
BeitragMi 22 Sep, 2010 23:09
Dann weiß ich, was ich in den nächsten Tagen esse :-#=
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 16
Registriert: Mi 07 Dez, 2011 17:05
BeitragüberwinterungSa 28 Jul, 2012 14:54
hi

habe seit 14 tagen eine aus dem kern gezogene aprikose
das pflänzchen ist jetzt 3cm gross

wisst ihr wie ich sie dieses jahr überwintern soll (im freien oder im haus bei 15grad celsius raumtemp)?

danke liebe gruesse rene
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2618
Bilder: 0
Registriert: Di 01 Mai, 2012 19:17
Blog: Blog lesen (2)
BeitragSa 28 Jul, 2012 20:04
Hallo,
ich habe hier auch zwei Kerne aus 2 extrem leckeren Marillen. Soll ich sie bis zum Winter aufheben, dann in Erde und raus oder jetzt schon in die Erde? Wie werden die Früchte sein?

LG
Stefan
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
BeitragSa 28 Jul, 2012 20:12
Solche grossen Embryos sind leider nicht lange lagerfähig, sondern verlieren schnell ihre Keimfähigkeit, da sie austrocknen (sie bestehen nur zu einem kleinen Teil aus Speicherstoffen, im Gegensatz zum Getreidekorn, und vertragen daher Austrocknen nicht gut).

Ich würde sie gleich Pflanzen, auch wenn es im Winter mit den Lichtverhältnissen in unseren Breiten immer etwas schwierig sind. Es sind zwar Bäume für draussen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass sie in diesem jungen (zarten) Stadium schon frosthart sind...

Bei Zuchtformen hast du natürlich immer etwas den Überraschungseffekt nach Mendel (F1-Hybriden) dabei. :wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1209
Registriert: Fr 26 Dez, 2008 19:02
Wohnort: Berlin, Zone 7b (7a)
BeitragSo 29 Jul, 2012 11:21
muss nochmal zusammenfassend fragen:

wenn ich einen kern einer gekauften aprikose einbuddel, habe ich dann aussicht auf eigenen ernte später wenn ich den baum hier im garten auspflanze?

und: den samen im zimmer aussäen oder im garten, wegen kaltkeimer?
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
BeitragSo 29 Jul, 2012 11:29
Guck auch mal hier: http://green-24.de/forum/ftopic518.html#30440

Früchte wird die Pflanze sicher bekommen, wie sie aussehen und ob sie geniessbar sind und auch noch gut schmecken ist aber eher Zufall. Bei den Hybriden weiss man leider nicht, was beim Nachwuchs draus wird...

Aprikosen sind Frostkeimer und brauchen den Frost um das harte Holz des Kerns zu knacken.

Edit:
Das hier http://www.helpster.de/aprikosenkerne-ziehen-so-geht-s_56613 ist auch noch interessant.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 171
Registriert: Do 19 Jul, 2012 12:45
BeitragSo 29 Jul, 2012 16:01
Also wie man darauf kommt, dass die Keimung länger dauert, wenn man den Kern knackt, verstehe ich nicht.
Ich habe Aprikosenkerne mit einem Dremel aufgeschliffen, bis die beiden Holzhälften auseinanderfielen und der Kern, der wie eine Mandel aussieht, rausfiel.

Die Samen habe ich dann zwei Tage in warmes Wasser gelegt, man kann sehen, wie die Kerne sich vollsaugen und wesentlich größer werden.

Nach etwa einer Woche hatte ich schon kleine Pflänzchen.

Nässe mögen sie nicht und zu viel Hitze auch nicht.

Habe mir nochmal ein paar Aprikosenfrüchte gekauft und pflanze nur die nächsten.
Ebenfalls aus dem Kern befreit, damits schneller geht.
Vorherige

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Keimzeiten Aprikosen & Pfirsiche von m_hofmann2001, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

2701

Di 14 Jul, 2009 14:06

von Mel Neuester Beitrag

Aprikosen richtig pflanzen von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

1642

So 06 Jun, 2010 12:26

von Gast Neuester Beitrag

Flecken auf Marillen (Aprikosen) von schafraberg, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

5024

Mo 18 Jul, 2011 21:27

von Hesperis Neuester Beitrag

Olivenbaum aus Kernen? von velutina, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 62 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

62

30396

Di 14 Jun, 2011 14:40

von spiegel Neuester Beitrag

Apfelbaum aus Kernen von Addiso, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

2582

Do 17 Jul, 2008 18:17

von Rose23611 Neuester Beitrag

Aprikosen, Mangos und Nektarinen ziehen von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

13679

Di 30 Mai, 2006 13:19

von Shrek Neuester Beitrag

Wassermelone aus Kernen ziehen? von butzi1994, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 23 Antworten

1, 2

23

18528

Fr 09 Jul, 2010 10:28

von Mara23 Neuester Beitrag

Pinien aus Kernen ziehen von maybe, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 17 Antworten

1, 2

17

16342

Do 07 Apr, 2011 10:57

von Gast Neuester Beitrag

Pfirsiche aus Kernen anziehen? von sunflower08, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

4098

Do 18 Sep, 2008 15:49

von sonnenblümchen Neuester Beitrag

Physalis aus Kernen ziehen von exotic lover, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

442

Fr 19 Jul, 2013 21:29

von gudrun Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Aprikosen aus Kernen - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Aprikosen aus Kernen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der kernen im Preisvergleich noch billiger anbietet.