Passionsblumen in Blumenkästen? - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Online: 94  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenGartenplanung & Gartengestaltung

Passionsblumen in Blumenkästen?

Gestaltung von Gärten, Ideen und Technik, Beispiele, wie wirds gemacht, was brauche ich ...
Worum geht es hier: Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 222
Registriert: Sa 02 Jun, 2007 10:19
Wohnort: Mannheim, USDA 7b, 97 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragPassionsblumen in Blumenkästen?Fr 09 Nov, 2007 11:30
Hallo!

Nachdem ich hier überall von Passis lese, möchte ich mir auch gerne eine zulegen :lol: Jetzt würde mich intressieren, ob ich die denn auch in Blumenkästen "halten" kann. Bei meiner schwarzäugigen Susanne ging das wunderbar, mein Balkon ist nämlich winzigklein, wenn ich da einen Kübel draufstelle, ist er schon voll :cry:
Habe schon im Forum gesucht, aber nach 30 Seiten über Passis habe ich es dann aufgegeben :roll: Wenn diese Frage also schon mal beantwortet wurde, so tut es mir leid, dass ich es nicht gefunden habe :|
Also ist das möglich, dass wäre nämlich wunderbar, ich plan nämlich jetzt schon wie ich meinen Balkon nächstes Jahr gestalte und die wäre als Sichtschutz super, habe nämlich auch gelesen,d ass sie schnell wächst :mrgreen:
Bilder über Passionsblumen in Blumenkästen? von Fr 09 Nov, 2007 11:30 Uhr
Bild 124.jpg
so sah mein balkon im juli aus, danach ist sie noch eifrig weitergewachsen :)
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 20896
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 34
Blüten: 64469
BeitragFr 09 Nov, 2007 11:42
Hallo Olette,

ich hatte dieses Jahr P. morifolias in 2 Töpfen (nicht so rießig) auf dem Balkon als Sichtschutz und nächstes Jahr werde ich mal den Versuch mit den Blumenkästen starten.......
Hab nämlich so viel Schnittmaterial übrig.
Elfensusi wird das übrigens auch versuchen...

Guck mal hier:
http://green-24.de/forum/ftopic17525-15.html#197899
Zuletzt geändert von Mara23 am Fr 09 Nov, 2007 19:43, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8168
Bilder: 26
Registriert: So 31 Dez, 2006 20:11
Wohnort: Oer-Erkenschwick, 72 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 09 Nov, 2007 19:42
Hallo Olette,

machbar wäre es sicherlich. Nur würde ich nicht unbedingt eine edulis, Temptation oder eine Byron Beauty dafür wählen, denke das sie zu wuchtig für den Blumenkasten wären.

Mit einer caerulea sollte es sicherlich funktionieren, nur solltest du nicht allzuviele
in den Blumenkasten setzen, damit sie genug Platz zum Wurzeln haben.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 222
Registriert: Sa 02 Jun, 2007 10:19
Wohnort: Mannheim, USDA 7b, 97 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 09 Nov, 2007 19:56
@mara23 das hab ich vor lauter diskussion in dem thread total überlesen :lol:

also ich wollte ich eh erst mal an eine möglichst einfache wagen, und da hab ich schon rausgelesen, dass eine caerulea wohl so eine ist :D

das mit der ampel find ich allerdings auch klasse, gefällt mir ja fast noch besser, kann ich da auch die caerulea nehmen?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8168
Bilder: 26
Registriert: So 31 Dez, 2006 20:11
Wohnort: Oer-Erkenschwick, 72 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 09 Nov, 2007 21:52
Also die caerulea würde ich für die Ampel eher nicht empfehlen.

Für die Ampel würden sich wohl eher z.B. capsularis, karwinskii oder sanguinolenta eignen.
Die karwinskii wäre aber sicherlich noch die beste Wahl, da diese kaum Sproßranken bildet.

Vermutlich wird man bei den meisten Passis erst mal ständig die Spitzen kappen müssen, damit sie Seitentriebe machen. Ansonsten sieht es vermutlich ziemlich öde aus, wenn man aus der Ampel nur ein Trieb wächst.

Zurück zu Gartenplanung & Gartengestaltung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Passionsblumen von minni_itschi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1487

Fr 13 Jun, 2008 13:42

von itschi Neuester Beitrag

Passionsblumen von Puepp, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 4 Antworten

4

2315

Di 24 Mär, 2009 11:46

von itschi Neuester Beitrag

Knospen an Passionsblumen von Elfensusi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

1913

Fr 22 Dez, 2006 10:37

von Elfensusi Neuester Beitrag

Stecklingsvermehrung bei Passionsblumen von Elfensusi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 158 Antworten

1 ... 9, 10, 11

158

23347

So 07 Dez, 2014 18:35

von Dane Neuester Beitrag

Passionsblumen zu Hause... von itschi, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 77 Antworten

1 ... 4, 5, 6

77

13672

Di 05 Mai, 2009 17:53

von Yamika Neuester Beitrag

Passionsblumen Samen von Der_Sammler, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

1772

Mi 23 Apr, 2008 19:10

von MuZZe Neuester Beitrag

Duftende Passionsblumen von goalgirl, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

1702

Do 29 Mai, 2008 14:50

von Indigogirl Neuester Beitrag

Rizophon und Passionsblumen von MSTN, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

2729

Di 10 Jun, 2008 17:49

von Chimmy Neuester Beitrag

Passionsblumen bestimmen - wer ist wer ? von silver1977, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

2553

Mi 13 Aug, 2008 21:01

von silver1977 Neuester Beitrag

Beleuchtung für Passionsblumen von silver1977, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

1440

Sa 04 Okt, 2008 9:59

von Trucker0158 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Passionsblumen in Blumenkästen? - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Passionsblumen in Blumenkästen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der blumenkaesten im Preisvergleich noch billiger anbietet.