Pflanzen statt Pfefferminze - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Pflanzen statt Pfefferminze

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mi 23 Aug, 2017 18:58
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragPflanzen statt PfefferminzeSo 08 Okt, 2017 14:43
Hallo,

Ich habe auf meinem Dachgarten ein Beet in dem die Pfefferminze zu stark wuchert. Kennt ihr Stauden, die stärker als die Minze wachsen und wenn möglich auch noch schön blühen. Das Beet ist ca. den halben Tag in der Sonne.

Würde mich über Antworten freuen.

LG
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4644
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (90)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 190
BeitragRe: Pflanzen statt PfefferminzeSo 08 Okt, 2017 22:59
Hallo Minna :D

Wie sieht es denn mit der Bewässerung des Beetes aus? Macht das der Regen (sofern welcher fällt) oder gießt du oder hast du eine künstliche Bewässerung/ Beregnung?
Minze ließe sich durchaus im Zaum halten, wenn man einen großen Topf nimmt, den Boden abschneidet und den Topf in der Erde einbuddelt. Die Ausläufer der Minze werden durch den Topfrand "ausgebremst".

Ansonsten könnten natürlich andere, ebenso wuchsintensive Kräuter der Minze etwas Einhalt gebieten, z.B.

Wilder Oregano - Origanum vulgare Bilder und Fotos zu Origanum vulgare bei Google. (insbesondere Aussaat)
Frauenmantel - Alchemilla mollis Bilder und Fotos zu Alchemilla mollis bei Google. (ohne Rückschnitt nach der Blüte auch durch Aussaat)
Gelenkblume - Physostegia virginiana Bilder und Fotos zu Physostegia virginiana bei Google. (wenn's feuchter ist; Ausläufer)
Indianernessel - Monarda fistulosa Bilder und Fotos zu Monarda fistulosa bei Google. (nur bei trockenem Stand im Winter!; Aussaat)

Bis auf den Oregano vertragen die anderen auch Halbschatten.
Wenn du noch ein bisschen was über die genauen Standortbedingungen verrätst, dann ließe sich die Liste selbstverständlich erweitern.

Konnte ich dir damit schon weiterhelfen? :wink:

lg
Henrike
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 197
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 17:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Pflanzen statt PfefferminzeMo 09 Okt, 2017 9:48
Naja bei den wuchsfreudigern Stauen und Kräutern hat man doch aber dann das gleiche "Problem". die breiten sich dann eben auch wieder aus. Wenn das nicht gewünscht ist würde ich auch eher dazu raten die Minze einzusperren.

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Pfefferminze von pulcinellapizza, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 27 Antworten

1, 2

27

23100

So 08 Mai, 2011 20:27

von jamotide Neuester Beitrag

Erdeermarmelade mit Pfefferminze von Rose23611, aus dem Bereich Kochen & Backen & Rezepte mit 0 Antworten

0

2457

Sa 10 Mär, 2007 2:19

von Rose23611 Neuester Beitrag

Käfer an der Pfefferminze von pachizefalos, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 14 Antworten

14

28148

Sa 15 Mai, 2010 14:16

von Mel Neuester Beitrag

Pfefferminze finden? von Naturverbundenheit, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 3 Antworten

3

3314

Sa 05 Jul, 2008 9:58

von Roadrunner Neuester Beitrag

Pfefferminze - ist das so normal??? von JulyM1989, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1842

Sa 29 Nov, 2008 13:51

von JulyM1989 Neuester Beitrag

Pfefferminze. Wo kaufen? von bigr, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 28 Antworten

1, 2

28

27322

Do 24 Mär, 2011 20:18

von Luciana Neuester Beitrag

Pfefferminze überdüngt! von Der braune Daumen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

3002

Mi 12 Aug, 2009 13:54

von Der braune Daumen Neuester Beitrag

kranke pfefferminze was hat sie ? von Illidan, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

4145

So 28 Feb, 2010 15:57

von pokkadis Neuester Beitrag

Blattläuse auf Pfefferminze von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2791

Do 21 Jun, 2012 11:02

von Mara23 Neuester Beitrag

Pfefferminze zur Teegewinnung? von Andreas@Neumann, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 13 Antworten

13

3752

Di 21 Jun, 2011 23:17

von vanni Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Pflanzen statt Pfefferminze - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Pflanzen statt Pfefferminze dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pfefferminze im Preisvergleich noch billiger anbietet.