Zwiebeln, Rhizome & co. - Vorsorge für karge Zeiten - Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön

Zwiebeln, Rhizome & co. - Vorsorge für karge Zeiten

Das "Pflanzen-Magazin wunderschön" ist eine Pflanzenzeitung der freien GREEN24 Redaktion...
Worum geht es hier: Das Pflanzen-Magazin mit umfangreichen Pflanzenbeschreibungen, Anleitungen sowie Tipps rund um die Welt der Pflanzen ...
Jetzt eine gedruckte Version der Zeitschrift bestellen!
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 484
Bilder: 1
Registriert: Fr 21 Mai, 2010 8:38
Renommee: 1
Blüten: 10
Vorsorge für karge Zeiten

Pflanzen haben verschiedene Vorratslager entwickelt, die in guten Zeiten mit Stärke und anderen Reservestoffen gefüllt werden. Schwierige Zeiten, zu denen etwa der Winter und auch sommerliche Trockenphasen zählen, können die Pflanzen durch diese Vorräte gut überdauern.

Zwiebeln

Zwiebelknollen

Knollen

Rhizome


Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 484
Bilder: 1
Registriert: Fr 21 Mai, 2010 8:38
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDi 27 Mär, 2012 14:15
Zwiebeln - unterirdische Knospen voller Energie



An einer durchgeschnittenen Küchenzwiebel (botanisch Allium cepa) kann man den Aufbau der Zwiebeln gut erkennen. Sie bestehen aus dem unteren Teil der Sprossachse mit fleischig verdickten Niederblättern und wachsen zumeist unter der Erde. Neben den Amaryllisgewächsen (Amaryllidaceae), zu denen die Küchenzwiebel gehört, bilden beispielsweise auch Liliengewächse (Liliaceae) Zwiebeln. Knospen, die sich in den Achseln der Zwiebelschuppen bilden, werden Stängelbulben genannt. Sie können sich zu neuen Zwiebeln verdicken und dienen der vegetativen Vermehrung. Auch weiter oben am Stängel, in höher gelegenen Blattachseln, aber auch im Blütenstand können solche Bulbille gebildet werden, etwa bei Feuerlilien (Lilium bulbiferum). Sämlinge vieler Zwiebelpflanzen verfügen über ganz spezielle Wurzeln, so genannte Zugwurzeln, die das Pflänzchen im Laufe der Jahre in die richtige Tiefe unter der Erde ziehen.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 484
Bilder: 1
Registriert: Fr 21 Mai, 2010 8:38
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDi 27 Mär, 2012 14:15
Zwiebelknollen: wie Perlen auf einer Kette



Wie bei der Zwiebel ist auch bei den Zwiebelknollen der Spross knollig verdickt. Anders als bei den Erstgenannten sind die ihm entspringenden Hüllblätter jedoch untereinander verwachsen. Während des Wachstums der Triebe wird die alte Knolle aufgezehrt und schrumpft zusammen. Später wird oberhalb der Reste der alten Zwiebelknolle ein neuer Speicher angelegt. Dazwischen entstehen junge Knöllchen, die der Vermehrung dienen. Vertreter diesen Typs sind beispielsweise Gladiole (Gladiolus), Krokus (Crocus), Amorphophallus und Sauerklee (Oxalis).
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 484
Bilder: 1
Registriert: Fr 21 Mai, 2010 8:38
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDi 27 Mär, 2012 14:15
Knollen - dicke Reserven in der Erde



Auch Knollen können verdickte Teile der Sprossachse sein. In diesem Fall spricht man von Sprossknollen, wie sie bei der Kartoffel (Solanum tuberosum) vorkommen. Die Augen der Kartoffel sind kleine Triebknospen, die in den Achseln stark verkleinerter Blätter entspringen und zu neuen Trieben auswachsen können. Aber auch die Wurzel kann knollig verdickt sein. Diese Wurzelknollen haben weder Blattknospen noch Seitenwurzeln. Das in vielen Gärten als Unkraut bekannte Scharbockskraut (Ranunculus ficaria) etwa bildet Wurzelknollen, auf die es sich, wenn es nach der Blüte im Frühling verschwindet, für den Rest des Jahres zurückzieht. Auch Dahlien (Dahlia) und Knabenkräuter (Dactylorhiza, Orchis) lagern ihre Reserven in Wurzelknollen.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 484
Bilder: 1
Registriert: Fr 21 Mai, 2010 8:38
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDi 27 Mär, 2012 14:18
Rhizome - perfekt zum Teilen



Auch Rhizome sind unterirdische Speicherorgane. Sie bestehen aus häufig verzweigten, waagerecht wachsenden Sprossachsen mit kurzen Internodien, also nah beieinander liegenden Blattknoten. Während die jungen Bereiche der Speicherorgane weiterwachsen, sterben ältere Teile ab. Anders als bei Wurzeln findet man an Rhizomen Knospen, schuppenförmige Niederblätter und direkt aus dem Spross wachsenden Wurzeln. Teile des Rhizoms können abgeschnitten und als Stecklinge verwendet werden. Neben den bekannten Bartiris (verschiedene Arten der Gattung Iris) haben unter anderem auch Maiglöckchen (Convallaria majalis), Buschwindröschen (Anemone nemorosa), Ingwer (Zingiber officinale), Bogenhanf (Sansevieria), Spargel (Asparagus) und Staudenknöterich (Fallopia japonica) Rhizome. Auch aufrechte, teilweise oberirdische Rhizome kommen vor, etwa bei Bananen (Musa) und Elefantenohren (Alocasia). -rh-

Zurück zu Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön

Die Pflanzen-Zeitung mit Fachthemen, Anleitungen sowie umfangreichen Pflanzenbeschreibungen mit dem Namen Pflanzen-Magazin wunderschön.
 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Vorsorge Mehltau von Ratinger, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2253

Di 05 Jan, 2010 19:00

von baki Neuester Beitrag

Vorsorge für Orchideen von Peppi, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 9 Antworten

9

4147

Mo 18 Jul, 2011 15:38

von Peppi Neuester Beitrag

Orchideengärtnerei Karge, Dahlenburg von Plantsman, aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 11 Antworten

11

5232

Di 09 Apr, 2013 13:50

von Plantsman Neuester Beitrag

Ziemlich karge Pflanze von Wommi71, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1393

Di 31 Jul, 2012 21:07

von Wommi71 Neuester Beitrag

Aussaat Zeiten von Moosbock, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

4571

So 29 Jun, 2008 18:15

von carletta Neuester Beitrag

Karge, trockene Erde unter großem Kirschbaum von anemone, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 9 Antworten

9

7860

Mi 05 Mär, 2008 14:40

von Junie Neuester Beitrag

Grösster Baobab-Baum aller Zeiten! von fox, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 13 Antworten

13

6167

So 18 Nov, 2007 17:23

von MuZZe Neuester Beitrag

Canna-Rhizome von gudrun, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 17 Antworten

1, 2

17

5566

Fr 06 Apr, 2007 17:29

von pflanzenbraut Neuester Beitrag

Tacca Rhizome von Charade, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

3697

Do 08 Feb, 2007 20:37

von Charade Neuester Beitrag

Schiefteller Rhizome von gudrun, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 2 Antworten

2

9630

So 11 Feb, 2007 9:52

von gudrun Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Zwiebeln, Rhizome & co. - Vorsorge für karge Zeiten - Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zwiebeln, Rhizome & co. - Vorsorge für karge Zeiten dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der karge im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron