Zwergtomatenbaum als Mittel gegen Kraut- und Braunfäule - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Zwergtomatenbaum als Mittel gegen Kraut- und Braunfäule

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 34
Registriert: Do 02 Feb, 2012 17:17
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,
ich habe gelesen, dass der Zwergtomatenbaum/Zwergbaumtomate/Zwergtamarillo (Solanum abutiloides) ein Fungizid sein soll und z.B. gegen Fusarium helfen soll.

Meine Frage: Kann ich aus der Pflanze ein "Bio-Spritzmittel" machen und die Tomaten damit spritzen, dass sie keine Kraut- und Braunfäule bekommen?
Kennt sich da jemand aus?

mfG

Seb94
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 174
Registriert: Di 01 Nov, 2011 19:34
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 04 Aug, 2013 9:01
Hi Seb,
ich wäre eher überrascht, wenn es funktioniert. Kraut- und Braunfäule wird von Oomyzeten - Algenpilzen - verursacht. Soweit ich weiß, funktionieren die üblichen Fungizide bei denen aber nicht. Probieren kannst du es ja mal. Oder einfach eine Pflanze jeweils zwischen die Tomaten zu setzen.
Das beste Mittel wäre aber immer noch zu vermeiden, dass die Blätter nass werden und bleiben. Nur in der Nässe können sich Algenpilze gut vermehren.
Herzliche Grüße
Franziska
Azubi
Azubi
Beiträge: 34
Registriert: Do 02 Feb, 2012 17:17
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 14 Aug, 2013 17:06
Vielen Dank für die Antwort. Ich werds einfach mal ausprobieren ;)

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was tun gegen Braunfäule? von dehoensch, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

7923

Di 09 Aug, 2011 11:26

von Gast Neuester Beitrag

Mittel gegen Obstfliegen von vibi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 26 Antworten

1, 2

26

9823

Mo 02 Apr, 2012 21:06

von Flower Power Neuester Beitrag

Mittel gegen Spinnmilben von Synne, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 24 Antworten

1, 2

24

47860

Do 10 Mai, 2012 1:23

von Scrooge Neuester Beitrag

Mittel gegen Trauermücken von .Shinra., aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 38 Antworten

1, 2, 3

38

14645

So 30 Apr, 2017 20:26

von Lapismuc Neuester Beitrag

Neues Mittel gegen Dickmaulrüssler?! von cappocup, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

49437

Do 23 Aug, 2007 13:12

von christmagnolie Neuester Beitrag

natürliches Mittel gegen Pilzbefall?? von chaosqueen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

14282

Do 07 Feb, 2008 20:52

von chaosqueen Neuester Beitrag

natürliche mittel gegen Kakerlaken von tomsn, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 2 Antworten

2

8678

Sa 16 Aug, 2008 15:37

von Junie Neuester Beitrag

Mittel gegen Wühlmäuse und Ratten von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

7434

Do 17 Sep, 2009 7:40

von Frank Neuester Beitrag

Alles gegen Blattläuse - Mittel und Erfahrungen von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 42 Antworten

1, 2, 3

42

105297

Sa 07 Mär, 2015 9:46

von Roadrunner Neuester Beitrag

Taubenschreck - hilfreiches Mittel gegen Tauben von DerPapst187, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 10 Antworten

10

51994

Di 01 Nov, 2011 18:19

von Scrooge Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Heide-Rose und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Zwergtomatenbaum als Mittel gegen Kraut- und Braunfäule - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zwergtomatenbaum als Mittel gegen Kraut- und Braunfäule dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der braunfaeule im Preisvergleich noch billiger anbietet.