Anmelden
Switch to full style
Die beliebtesten Pflanzen mit eigenen Erfahrungen, Wünschen und Bildern. Stammtische und ...

Worum geht es hier:

Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.
Antwort erstellen

Zwergpfeffer - Peperomia

Di 06 Dez, 2011 17:09



Arten -Botanischer Name/Deutscher Name: Peperomia / Zwergpfeffer



Gattung: Peperomia

Familie Deutsch (Bot.): Pfeffergewächse (Piperaceae)

Pflanzengruppe: Pfefferartige (Piperales)

Herkunft:

Verbreitung: in den Tropen und Subtropen, besonders in Zentral – und Südamerika


Habitus: krautige Pflanzen mit aufrechtem bis kriechendem Wuchs

Blätter: einfache, oft fleischige Blätter in verschiedenen Farben und Formen

Blüte: lange, dünne Blütenähren in weiß oder cremefarben mit sehr kleinen zwittrigen Blüten

Frucht: sehr kleine Nussfrüchte mit warziger oder netzartiger Oberfläche

Fruchtbildung:

Verwendung: als Zimmerpflanze

Vermehrung: durch Kopfstecklinge oder Blattstecklinge

Pflege :

-Substrat: eine durchlässige Erde auf Torfbasis

-Standort: hell, bei Wohnungstemperatur

-Gießen und Düngen: sparsam, Substrat immer trocknen lassen vor dem nächsten Gießen, hohe Luftfeuchtigkeit.
Gedüngt wird vom Frühjahr bis Herbst alle vier Wochen mit schwach dosiertem Dünger

-Schädlinge: Rote Spinne, Spinnmilbe

-Überwinterung: -

Zuletzt geändert von stefanie-reptile am Di 06 Dez, 2011 22:15, insgesamt 1-mal geändert.

Di 06 Dez, 2011 17:27

Hier gibt es doch bestimmt einige Greenies, die auch eine oder mehrere Peperomias zu Hause haben :-k
Hier habt ihr die Möglichkeit diese zu zeigen und Fragen zu diesen zu stellen.

Natürlich habe auch ich ein paar Peperomien, sie sind pflegeleicht und einfach nur schön \:D/ :-#)

Peperomia serpens variegata


links P. serpens variegata, rechts P.obtusifolia variegata


Peperomia obtusifolia variegata


Peperomia caperata


Blütenähren


Blätter


Peperomia clusifolia Jellie




Peperomia dolabrifolia


Di 06 Dez, 2011 21:44

Jau, habe auch ein abgebrochenes Stück in einem "Ramschladen" vom Fußboden geklaubt im Frühjahr;
hatte nur 2 äußerst geschundene Blätter. Zuhause in Blumenerde gesteckt und gehofft.... Wurde belohnt mit bisher 6 neuen Blättern! \:D/
Weiß aber leider nicht Ihren "Namen" - mag Sie aber total gerne, da so pflegeleichtes und dankbares
kleines Geschöpf! :-#)

Liebe Grüße
Kerstin
Bilder
bilderbuch 102.jpg

Di 06 Dez, 2011 22:01

Hallo Kaa,

das ist eine peperomia obtusifolia variegata Bilder und Fotos zu peperomia obtusifolia variegata bei Google.

Die hat sich dann ja richtig klasse entwickelt =D>

Di 06 Dez, 2011 23:11

Danke, das finde ich auch!
So eine ähnliche wie Deine Peperomia caperata habe ich auch; nur sind die Blütenähren (heisst das so?)
bei meiner normal länglich ohne diese "Knubbel" am Ende. Der Topf ist aber dermaßen voll, dass ich die
nur noch von unten wässern kann und viele Blättchen am Topfrand abknicken...Was meinst Du- kann man die teilen und so 2 davon machen???
Vielen Dank im voraus!

Di 06 Dez, 2011 23:28

Peperomia caperata kann man durch Teilung vermehren :mrgreen:

Das mit dem Abbrechen der Blätter am Topfrand kenne ich #-o

Mi 07 Dez, 2011 9:17

Ich hab mir im April diesen Jahren auch eine Peperomia gegönnt. Sie ist ganz gut gewachsen, finde ich. Ich halte sie recht trocken, gieße nur, wenn ich mal an sie denke :oops: , das nimmt sie mir nicht mal übel. Hier mal zum Vergleich zwei Fotos. Das eine ist wirklich aus diesem Jahr, hab gerade gesehen, dass das Datum bei der Kamera nicht stimmt, passiert mir ständig, naja :roll:

April 2011
Bilder
CIMG2361.JPG
Heute
Zuletzt geändert von jbaby77 am Mi 07 Dez, 2011 12:33, insgesamt 1-mal geändert.

Mi 07 Dez, 2011 9:44

Das ist eine P. obtusifolia :mrgreen:

Ich sage ja, recht pflegeleicht . Und dabei auch noch schön anzuschauen :-#)
Außerdem sehr vielfältig #-o :mrgreen:

Do 15 Dez, 2011 21:36

Ich habe gerade mal meine Peperomia puteolata Bilder und Fotos zu Peperomia puteolata bei Google. fotografiert.
Ich finde die Blattzeichnung so klasse :-#)



So 18 Dez, 2011 15:08

..ich habe eine *Peperomia Kirsten* :mrgreen:
Bilder
..Peperomia kirsten.JPG
..Peperomia kirsten...JPG
..Peperomia kirsten....JPG

So 18 Dez, 2011 16:17

Nach langer Forumsabstinenz *hust* ... Ich hab auch eine, aber keine Ahnung was für eine. Blütenstände hat sie grade abgeworfen, die waren sehr lang. Sie wächst und gedeiht, wirft allerdings alte Blätter irgendwie schnell ab, deswegen wirken die Stengel ein wenig ausgedünnt.

LG
Martina
Bilder
Peperomia1.jpg
Peperomia2.jpg

So 18 Dez, 2011 18:33

Hübsche Pflänzchen habt ihr da, gefallen mir auch sehr gut :-#) :mrgreen:

Mi 04 Jan, 2012 20:58

Hier ist mein "Zwerg"

Peperomia rubella

LG Marion
Bilder
DSCF1271.JPG
DSCF1275.JPG
DSCF1276.JPG
DSCF1277.JPG
DSCF1280.JPG

So 08 Apr, 2012 20:12

Meine Peperomia-Ampel wuchert gerade zu :mrgreen: \:D/
Darin gepflanzt sind P. obtusifolia und P. serpens, beide in variegater Form.
Nur leider im Herbst und Winter ziemlich vergrünt :-#(
Bilder
Peperomia 029yy.jpg
Peperomia obtusifolia und Peperomia serpens
Peperomia 030yy.jpg
Peperomia obtusifolia und Peperomia serpens

Di 10 Apr, 2012 1:03

Sehr hübsch :-#)

Meiner hat sich über den Winter auch recht gut entwickelt. Jetzt bekommt er dann ja auch mehr Licht, wird ihm gut tun.

Liebe Grüße
Eve
Bilder
dsc_8753_Peperomia.jpg
Antwort erstellen