zwei unbekannte

 
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43215
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11602
Betreff:

zwei unbekannte

 · 
Gepostet: 11.06.2007 - 12:55 Uhr  ·  #1
hallo

brauch mal wieder eure hilfe
heute neu 001.JPG
heute neu 001.JPG (93.64 KB)
heute neu 001.JPG
die blätter sind richtig pelzig,samtartig
neue bilder 014.JPG
neue bilder 014.JPG (105.85 KB)
neue bilder 014.JPG
Druidin
Avatar
Herkunft: Köln USDA-Zone 8a
Beiträge: 28512
Dabei seit: 10 / 2006

Blüten: 58903
Betreff:

Re: zwei unbekannte

 · 
Gepostet: 11.06.2007 - 12:58 Uhr  ·  #2
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43215
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11602
Betreff:

Re: zwei unbekannte

 · 
Gepostet: 11.06.2007 - 13:05 Uhr  ·  #3
@andrea

es ich die vexiernelke danke, hab sie gestern auf dem fussweg zwischen den platten vorsichtig rausgepult die muss ja dann irgendwo im nachbargarten stehen
Druidin
Avatar
Herkunft: Köln USDA-Zone 8a
Beiträge: 28512
Dabei seit: 10 / 2006

Blüten: 58903
Betreff:

Re: zwei unbekannte

 · 
Gepostet: 11.06.2007 - 13:08 Uhr  ·  #4
Die versamt sich wie wild. Mein Schwiegervater hat sie bein Unkrautjäten mal ausgerottet, jetzt ist sie (von wo auch immer her) wieder da!

Auch wenn manche sie für Unkraut halten, ich mag sie...
Mo
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: nordhorn
Beiträge: 1513
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: zwei unbekannte

 · 
Gepostet: 11.06.2007 - 13:10 Uhr  ·  #5
Das erste würde ich sagen, ist eine Wollmispel.
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43215
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11602
Betreff:

Re: zwei unbekannte

 · 
Gepostet: 11.06.2007 - 13:25 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von Mo
Das erste würde ich sagen, ist eine Wollmispel.


hab ich nicht gesät
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Beiträge: 17383
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: zwei unbekannte

 · 
Gepostet: 11.06.2007 - 13:30 Uhr  ·  #7
Der Samen einer Wollmispel ist zu groß um ihn versehentlich zu versenken .....aber Ähnlichkeit hat er doch .....
Wrten wir vielleicht bis er noch ein wenig größer ist .
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43215
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11602
Betreff:

Re: zwei unbekannte

 · 
Gepostet: 24.06.2007 - 19:12 Uhr  ·  #8
hallo

hab von der zweiten pflanze noch mal ein aktelles foto
, naja und dann noch mal ein paar unbekannte
kapf 008.JPG
kapf 008.JPG (90.29 KB)
kapf 008.JPG
kapf 007.JPG
kapf 007.JPG (108.56 KB)
kapf 007.JPG
kapf 001.JPG
kapf 001.JPG (103.07 KB)
kapf 001.JPG
kapf 002.JPG
kapf 002.JPG (105.54 KB)
kapf 002.JPG
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Heide 11 m ü NN
Beiträge: 3729
Dabei seit: 02 / 2007

Blüten: 10
Betreff:

Re: zwei unbekannte

 · 
Gepostet: 24.06.2007 - 20:06 Uhr  ·  #9
Hallo Rose,

das zweite Bild sieht nach Gasteria aus und kann das letzte eine Sedum-Blüte sein?
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43215
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11602
Betreff:

Re: zwei unbekannte

 · 
Gepostet: 24.06.2007 - 20:20 Uhr  ·  #10
hallo norbert

nach gasteria, hab ich geschaut, auf jedem bild ,sind die immer entweder mit strichen, punkten oder solchen pickeln (oder wie immer das heisst) versehen, meine sind glatt und nur grün, bekommen die noch solche merkmale

sedum, naklar ist die tripmadame
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Heide 11 m ü NN
Beiträge: 3729
Dabei seit: 02 / 2007

Blüten: 10
Betreff:

Re: zwei unbekannte

 · 
Gepostet: 24.06.2007 - 20:25 Uhr  ·  #11
Hallo Rose,

wie alt sind die denn?
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43215
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11602
Betreff:

Re: zwei unbekannte

 · 
Gepostet: 24.06.2007 - 20:33 Uhr  ·  #12
2-3 monate
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Heide 11 m ü NN
Beiträge: 3729
Dabei seit: 02 / 2007

Blüten: 10
Betreff:

Re: zwei unbekannte

 · 
Gepostet: 24.06.2007 - 20:36 Uhr  ·  #13
Haben die eigentlich schon viel Sonne abbekommen oder "verhätschelst" Du die noch? Die sehen nämlich ziemlich blass aus.
Wenn die Blätter gegenständig wachsen (das ist bei der vorderen nicht so deutlich zu sehen), deutet das auf Gasteria hin.

Norbert
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Heide 11 m ü NN
Beiträge: 3729
Dabei seit: 02 / 2007

Blüten: 10
Betreff:

Re: zwei unbekannte

 · 
Gepostet: 24.06.2007 - 20:38 Uhr  ·  #14
Zitat geschrieben von Rose23611
2-3 monate


In dem Alter ist die Zeichnung auch noch nicht so ausgeprägt.
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43215
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11602
Betreff:

Re: zwei unbekannte

 · 
Gepostet: 24.06.2007 - 21:07 Uhr  ·  #15
Zitat geschrieben von Norbert
Haben die eigentlich schon viel Sonne abbekommen oder "verhätschelst" Du die noch? Die sehen nämlich ziemlich blass aus.
Wenn die Blätter gegenständig wachsen (das ist bei der vorderen nicht so deutlich zu sehen), deutet das auf Gasteria hin.

Norbert


eher zuviel sonne die standen oben auf dem regal vom gewächshaus, hab sie aber jetzt nach unten verfrachtet

ich verhätschel doch nix, nie nicht
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Worum geht es hier?
Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.