Zucchini schwerstkrank - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Zucchini schwerstkrank

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: So 20 Jun, 2010 13:17
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragZucchini schwerstkrankSo 20 Jun, 2010 13:32
Hallo liebes Forum,

Habe mir vor 3 Wochen ein kleines Zucchinipflänzchen im Gartencenter gekauft. Bis jetzt wuchs sie überaus gut. Vor einigen Tagen bemerkte ich kleine Strukturänderungen an den Blättern aus denen nun Verfärbungen wurden.

Ich habe schon das Forum durchsucht aber ich kann nicht wirklich herausfinden was meiner armen Pflanze fehlt. Dachte zuerst an den falschen Mehltau aber das sieht nicht 100% so aus.

Gedüngt habe ich sie vor 1 Woche mit flüssigem Tomatendünger. Die Erde ist frische Gemüseerde von Compo Sana. Ich weiss der Topf ist klein aber ich wollte die Pflanze erst nach vollständiger Durchwurzlung umtopfen.

Mittlerweile ist die Erkrankung schon weiter fortgeschritten.

1. Ein relativ frisch befallenes Blatt:


2. Ein schon länger befallenes Blatt:


3. Die gesamte Pflanze:


Vielen Dank im Voraus,
makeitgrow
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 11:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragSo 20 Jun, 2010 20:20
Hallo,
das sieht ja ulkig aus :-k . Ich glaube nicht, dass das eine Krankheit, also nicht ansteckend. Hast du die mal bei Sonne besprüht?
Den jungen Blättern gehts offensichtlich gut. Konntest du feststellen ob die Flecken noch mehr werden oder kamen die gleichzeitig?
Wenn niemandem was besseres einfällt, mach doch Mitte der Woche nochmal Fotos von den gleichen Blättern und der Gesamtpflanze.
Grüße H.-S.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: So 20 Jun, 2010 13:17
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 20 Jun, 2010 20:30
Hallo,

danke für die schnelle Antwort.
Die Flecken kamen nacheinander und ich hab das Gefühl, dass sie sich schnell ausbreiten, Sonne gab es hier in der letzten Zeit nicht so viel. Habe sie vor 2 Tagen mit Backpulver besprüht, wurde mir bei Verdacht auf falschen Mehltau geraten, aber die Flecken sind dann über Nacht viel schlimmer geworden.
Aber ich finde auch, dass es keine typischen Pilzflecken sind.

Lieben Gruss
Makeitgrow
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 59
Registriert: Do 27 Mai, 2010 21:53
Wohnort: Salzburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 29 Jun, 2010 15:37
Ich würde jetzt mal sagen, ich finde die sieht gar nicht so schlecht aus, deine Zucchini.
Ich glaube du solltest erst mal abwarten! Stellt doch nochmal ein neueres Foto rein, falls sich was verändert hat!


lg, Werweisswoher
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3431
Registriert: Mo 14 Mai, 2007 12:31
Wohnort: Schleswig Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 30 Jun, 2010 11:46
Vielleicht eine ganz dumme Idee:

Kann der Wind solche Schäden am Blatt verursachen?
Darum sehen die Neuen auch besser aus?

Im gesamteindruck finde ich sie auch gut.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Gurken und Zucchini von herschung, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 16 Antworten

1, 2

16

24098

Mo 08 Sep, 2014 17:17

von task Neuester Beitrag

Zucchini im Schiffchen von kiom, aus dem Bereich Kochen & Backen & Rezepte mit 0 Antworten

0

4270

So 29 Jul, 2007 12:05

von kiom Neuester Beitrag

Zucchini-Probleme? von rasta-kris, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

3977

Do 24 Jul, 2008 9:34

von rasta-kris Neuester Beitrag

Zucchini und Kletterzucchini von seeeedymonk, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

5255

Mo 25 Mai, 2009 7:19

von Hesperis Neuester Beitrag

Sind das Zucchini???? Ja von Miezi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1621

Di 16 Jun, 2009 14:41

von UteWe Neuester Beitrag

Samen aus der Zucchini von susnra, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

13971

Di 02 Mär, 2010 13:06

von snif Neuester Beitrag

Aussaat von Zucchini von Bena19, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

5173

So 04 Mär, 2012 20:06

von derFloris Neuester Beitrag

Probleme mit Zucchini von Soozee, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 16 Antworten

1, 2

16

4415

Fr 05 Jul, 2013 7:24

von shennie01 Neuester Beitrag

Vergiftet an Zucchini von vulpecula, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 11 Antworten

11

1988

Sa 22 Aug, 2015 9:59

von Yogiteee Neuester Beitrag

Patisson und Zucchini ernten? von Wiebke246, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

3396

Mi 04 Feb, 2009 20:37

von White Lady Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Beachte auch zum Thema Zucchini schwerstkrank - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zucchini schwerstkrank dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schwerstkrank im Preisvergleich noch billiger anbietet.