Zimmerpflanzen am Arbeitsplatz verbessern das Klima - Garten & Pflanzen News - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenGarten & Pflanzen News
Gardify – smarter Gärtnern

Zimmerpflanzen am Arbeitsplatz verbessern das Klima

Die aktuelle Tageszeitung und der Ratgeber aus der Garten- und Pflanzenwelt ...
Worum geht es hier: Berichte und Erfahrungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt. News und Ratschläge aus der grünen Redaktion.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5001
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 19:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 21
Blüten: 1218
Neandertaler am Schreibtisch?

Das waren noch Zeiten, als Frau morgens mit Keule oder Speer bewaffnet die Höhle verließ, um zum Jagen zu gehen. Mann strich derweil Früchte und Pilze sammelnd durch den herbstlichen Wald. Lange her! Dennoch: Genetisch sind wir unseren Vorfahren sehr nahe und sehnen uns in der Tiefe unserer Seele deshalb heute noch nach einer natürlichen Umgebung. Bei offenem Fenster arbeiten, ins Grüne blicken, genügend Platz nach rechts und links und gutes Werkzeug. Was früher die Schärfe des Speeres und die Härte der Keule waren, sind heute Bildschirm, Schreibtisch, Telefon und Internet. Berufsgenossenschaften, Gesundheitsämter und Betriebskrankenkassen machen Vorgaben für Einrichtung und Beleuchtung, Materialien, Raumklima und und und. Da hatte es der Homo erectus deutlich leichter – und war zudem den ganzen Tag an der frischen Luft! Im Grünen! Für unsere Vorfahren waren Pflanzen das sichere Zeichen für Nahrung: Wo es grün war, fand er Wasser, konnte jagen und ernten. Unter Pflanzen fand er Schutz vor Wind und Wetter. Heute weiß man: Grün vermittelt Geborgenheit – ein großes Wort im Büroalltag! – hebt die Laune, mindert Stress und steigert die Leistungsfähigkeit. Nicht nur das: Grünpflanzen sind besonders nützlich, weil sie vor allem in den Heizmonaten ein gutes Raumklima schaffen. Pfiffige Unternehmer setzen daher bewusst auf Zimmerpflanzen am Arbeitsplatz.

Gerade jetzt im Herbst

Erkältungskrankheiten sind in der sogenannten Übergangszeit der Hauptgrund für Fehlzeiten am Arbeitsplatz. Vorbei die Zeit, als man die Büros mit geklapptem oder gar offenstehendem Fenster klimatisieren konnte. In hiesigen Wintern sorgen Heizungen und Klimaanlagen für trockene Atemluft mit Luftfeuchte-Werten meist unter 30 Prozent. Viel zu wenig, denn zwischen 40 und 60 Prozent sollte die relative Luftfeuchtigkeit in Arbeitsräumen schon betragen, um die Anfälligkeit für Atemwegserkrankungen spürbar zu begrenzen. Dennoch muss man weder verzweifeln noch krank werden! Ein einfacher und schnell wirksamer Weg zu einem gesünderen Raumklima ist es, Grünpflanzen ins Büro zu stellen. Sie sind optimale Luftbefeuchter, reduzieren die Staubbelastung und filtern sogar Schadstoffe aus der Atemluft. Auf natürliche Weise sorgen sie für eine im besten Sinne konzentrationsfördernde Büroatmosphäre: Die Pflanzen veratmen Kohlendioxid zu Sauerstoff und Wasser – ein doppeltes Plus für Bürokräfte! Sauerstoff statt Kohlendioxid sorgt für wache Geister, Wasserdampf in der Luft sorgt für freie Atemwege. Ein Kaktus auf dem Schreibtisch kann dies natürlich nicht leisten! Am besten eignen sich Pflanzen, die eine große Blattfläche haben und viel Wasser verdunsten, z.B. Zyperngras, Zierbanane und Zimmerlinde. Pflanzen, die auch in weniger hellen Räumen gut gedeihen, sind zum Beispiel Baumfreund, Bergpalme, Grünlilie, Russischer Wein, Drachenbaum und Efeutute.

Ökonomisch betrachtet

Mehr und mehr entdecken Unternehmen die ökonomische Dimension des Wohlbefindens am Arbeitsplatz. Kein Wunder: In Deutschland verbringen Menschen im Schnitt 20 Stunden täglich in geschlossenen Räumen – acht bis zehn davon allein am Arbeitsplatz. Naheliegend, dass mit dem Ziel einer effizienten Leistung optimalerweise die Raumgestaltung auch gesundheitliche, psychologische und emotionale Bedürfnisse erfüllt. Beim Kosten-Nutzen-Verhältnis spielen derzeit vor allem auch die Heizkosten eine Rolle. Fakt ist: Menschen empfinden die Raumluft mit höherer Luftfeuchtigkeit als angenehmer und wärmer. Entsprechend darf die Raumtemperatur ruhig um zwei bis drei Grad niedriger liegen, um denselben Wohlfühlfaktor zu erreichen. Logisch: Dies senkt die Energiekosten. Weniger Ausfallzeiten, eine höhere Motivation und bessere Konzentrationsfähigkeit der Mitarbeiter schlagen auf der Nutzenseite zu Buche. Und was im Büro funktioniert, tut´s zu Hause erst recht: Rund sechs Millionen Erwerbstätige arbeiten in Deutschland ständig oder teilzeitig zu Hause. Auch hier sind die pflanzlichen Kollegen sehr nützlich!
Bilder über Zimmerpflanzen am Arbeitsplatz verbessern das Klima von Do 01 Okt, 2009 6:58 Uhr
pflanzenimbuero.jpg
Gerade im Herbst und Winter sind Pflanzen am Arbeitsplatz nützlich: Auch der moderne Mensch fühlt sich in natürlicher Umgebung wohler - und arbeitet besser.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 231
Bilder: 2
Registriert: So 23 Aug, 2009 12:10
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Okt, 2009 7:57
Waren es nicht die Männer, die die Höhle mit Keule und Speer verließen? Und die Frauen diejenigen die sammelten? :D

Zurück zu Garten & Pflanzen News

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Euer Arbeitsplatz von Tatjana-R, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 13 Antworten

13

2422

So 20 Aug, 2017 15:51

von MaxM Neuester Beitrag

Der schönste Arbeitsplatz für Schreibtischtäter =) von Nele, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 41 Antworten

1, 2, 3

41

6670

So 19 Okt, 2008 17:37

von Rinny Neuester Beitrag

Pflanzen am Arbeitsplatz schaffen Wohlfühleffekt von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 1 Antworten

1

6495

Mi 20 Dez, 2006 0:06

von Gast Neuester Beitrag

Rasenfläche erneuern bzw. verbessern! von Mosquito, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1424

Fr 01 Mai, 2009 9:10

von Mosquito Neuester Beitrag

Dachgärten verbessern die Wohnqualität von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

2852

Do 22 Sep, 2011 8:05

von Frank Neuester Beitrag

Mein Arbeitsplatz: Gruson-Gewächshäuser in Magdeburg von Plantsman, aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 1 Antworten

1

1098

Fr 08 Nov, 2013 23:39

von Hesperis Neuester Beitrag

Fruchtbildung verbessern beim Hibiskus von Ender, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

1120

Fr 08 Mai, 2009 20:37

von Ender Neuester Beitrag

Keimung verbessern nach R. Montgomery? von Tabitha, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

6386

Do 14 Jan, 2010 10:00

von Hesperis Neuester Beitrag

Raumklima mit Pflanzen verbessern (Dachgeschoss)? von Washi, aus dem Bereich Wohnen & Einrichten mit 8 Antworten

8

3769

Do 25 Jun, 2015 12:57

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Feuchtigkeit für Pfeilwurzgewächse in Hydro verbessern von Hydrofreund, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

643

Di 26 Mai, 2020 21:25

von GrüneVroni Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Zimmerpflanzen am Arbeitsplatz verbessern das Klima - Garten & Pflanzen News - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zimmerpflanzen am Arbeitsplatz verbessern das Klima dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der klima im Preisvergleich noch billiger anbietet.