Zimmerpflanze adoptiert. Fensterblatt - Monstera deliciosa - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Zimmerpflanze adoptiert. Fensterblatt - Monstera deliciosa

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Fr 28 Nov, 2014 2:15
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Alle auch in den gleichen?

Hast du dir die vorgeschlagenen abschneidstellen angesehen? Also 9cm ist da ein wenig klein für 3 stk.
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 11:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
ich hab ja auch nur einen Blattsteckling :wink:

ja, ich hab mir die vorgeschlagenen Schnittstellen angesehen; die sind auf jeden Fall ok.

Wenn ich mir mal hier die großen Pötte (keine Ahnung wieviel Liter, aber auf jeden Fall keine 12) anguck, sind die für mein Empfinden trotzdem zu groß.
Lad mal deinen Akku und mach mal ein Bild
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2363
Bilder: 31
Registriert: Mi 17 Okt, 2012 13:59
Geschlecht: männlich
Renommee: 39
Blüten: 6174
Hallo nochmal

Die Stecklinge werden nicht schräg, sondern gerade geschnitten, die Schnittfläche sollte möglichst klein sein, und glatt, nicht gequetscht oder zerfetzt. Am besten ein oder zwei Zentimeter unterhalb eines Blattknotens schneiden, fall die Luftwurzeln zu lang sind, können sie auch beschnitten werden. (Schnittblumen sollen durch den Schrägschnitt das Wasser besser aufnehmen können, bei Stecklingen und anderen Schnittmaßnahmen sollte die Wunde so klein wie möglich sein)

Ich würde die Stecklinge zum Bewurzeln erst einmal ins Wasser setzen. Dann siehst Du auch, wie stark sie neue Wurzeln bildet und kannst einen entsprechenden Topf wählen. Die Wurzeln einer Monstera sind recht grob, insofern kann der Topf nicht zu klein gewählt werden, aber wenn Du nur drei unverzweigte Luftwurzeln in einen 12 Liter Topf steckst, besteht die Gefahr das sich die Feuchtigkeit im Substrat zu lange hält.

Die restliche Mutterpflanze kannst Du trotzdem mal austopfen und die Wurzeln begutachten, sind letztere ok, kannst Du sie in einem Topf mit Wasserabzug pflanzen und schauen, ob sie nochmal durchtreibt.

Viel Spaß und Erfolg!
CL
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Fr 28 Nov, 2014 2:15
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Update:
Meine Mutter fragte mich heute, wo ich denn die Monstera her habe. Als ich ihr den Bekannten genannt habe, hat sie sich die Pflanze genommen, und kurzen Prozess gemacht. Es hat sich herrausgestellt, dass meine Monstera, der Ableger der riesen Monstera ihrer verstorbenen Großmutter ist. Also logischerweise meiner Urgroßmutter, die ich nie kennen gelernt habe, da sie vorher verstorben ist. Bemerke, sie hat damals dort viel Zeit verbracht und hatte eine enge Beziehung zu ihrer Großmutter. So wie sie das gelöst hat, bin ich eigentlich ganz zufrieden. Die Stecklinge werden vermutlich Wurzeln, der Hauptpflanze ist um einiges geschrumpft, sodass sich die Form wieder herstellen kann. Ich bin davon überzeugt dass ich später eine Pflanze mit vielen Stecklingen haben werde. Da es quasi ein Erbstück ist, freue ich mich darüber. Beim umtopfen habe ich festgestellt, die Monstera muss darin schon platzangst gehabt haben.. JEDOCH, die Wurzeln waren kaum beschädigt von der Staunässe. Lediglich eine kleine Stelle war angefault. Meine Mutter sagte, die stelle würde sich wieder regenerieren. Bilder im Anhang. Was meint ihr, wann ich ungefähr anfangen sollte zu Düngen? Ich dachte da an März/April.

~Dati
Bilder über Zimmerpflanze adoptiert. Fensterblatt - Monstera deliciosa von Fr 05 Dez, 2014 15:53 Uhr
DSC_0170.JPG
DSC_0171.JPG
DSC_0168.JPG
Vorherige

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Fensterblatt - Monstera deliciosa? von Metin75, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

4154

Mo 24 Aug, 2009 22:14

von Black_Desire Neuester Beitrag

Fensterblatt (Monstera deliciosa) zuschneiden von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

4805

Fr 09 Jan, 2009 21:20

von Yve Neuester Beitrag

Braune Blaetter bei Monstera deliciosa (Fensterblatt) von Thompazoni, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

10736

Mi 28 Jun, 2006 15:44

von irenereni Neuester Beitrag

Monstera deliciosa - Fensterblatt / Monstera von AnjaE, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 1 Antworten

1

15900

Mi 04 Jul, 2007 16:58

von Pimki Neuester Beitrag

unbekannte Zimmerpflanze? Monstera deliciosa von SanSold, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

1268

Sa 13 Jun, 2009 18:15

von SanSold Neuester Beitrag

Monstera Deliciosa Borsigiana <=> Deliciosa Wildform von Nebelparder, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 0 Antworten

0

4381

Mi 21 Mai, 2008 16:20

von Nebelparder Neuester Beitrag

Monstera/Fensterblatt von zottl81, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 23 Antworten

1, 2

23

26630

Do 06 Mär, 2008 0:39

von MissNightfly Neuester Beitrag

Monstera (fensterblatt) von beatmaus, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1564

Sa 14 Nov, 2009 22:27

von Halbjapaner Neuester Beitrag

Vermehrung Monstera/Fensterblatt von riverrunsgreen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

5184

So 13 Sep, 2009 21:05

von Hesperis Neuester Beitrag

Monstera, Fensterblatt in Kakteenerde?? von DunkelbraunerDaumen, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

2563

Mo 06 Feb, 2012 15:18

von Scrooge Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Beachte auch zum Thema Zimmerpflanze adoptiert. Fensterblatt - Monstera deliciosa - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zimmerpflanze adoptiert. Fensterblatt - Monstera deliciosa dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der deliciosa im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron