Zamioculcas zamiifolia - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch
Gardify – smarter Gärtnern

Zamioculcas zamiifolia

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1381
Bilder: 1
Registriert: So 22 Aug, 2010 10:49
Wohnort: Biblis
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragDo 26 Mai, 2011 18:15
Hallo Malve!
Wunderhübsch! Hast Du die groß gekauft oder großgezogen? ;)

Mein Blattsteckling ist mit seinem ersten Trieb fertig. Leider hat er nur zwei Blättchen, die sehen dafür aber echt gut aus.
Bilder über Zamioculcas zamiifolia von Do 26 Mai, 2011 18:15 Uhr
zami_6.jpg
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 67
Registriert: So 18 Jan, 2009 16:44
Wohnort: Nienburg/Weser
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Mai, 2011 21:56
@SandraD: ich habe die zami "groß" gerettet.stand beim großhandel so einsam rum und jeder dachte: och,die sieht ja so trocken aus.die gieß ich erstmal....ich habe sie erstmal eine ewigkeit nicht gegossen.jetzt schiebt sie ihren ersten stengel...
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2989
Registriert: Di 23 Dez, 2008 3:19
Blog: Blog lesen (9)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 28 Mai, 2011 0:31
sandra deine kleine zami find ich wirklich spannend :wink: hab mich immer schon gefragt, warum die zamis teilweise so kurze triebe haben. die stammen dann wohl noch aus jüngeren jahren.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2989
Registriert: Di 23 Dez, 2008 3:19
Blog: Blog lesen (9)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Jun, 2011 21:00
hat wer seine zami schonmal längere zeit draussen stehen lassen?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2079
Registriert: Di 28 Dez, 2010 18:25
Wohnort: Frittenfront
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 03 Jul, 2011 22:03
Guckt mal! Ich habe Sandras Tipp einfach mal befolgt und auch ein Zamiblatt abgerupft und eingetopft - und schaut mal - mit gaaaaanz viel Fantasie sieht man - da tut sich was! Es hat sich auf jeden Fall schon eine große Wurzel gebildet, und ich finde, ein ganz kleines bischen schaut es so aus, als würde da was wachsen! Bin total gespannt, ob das was wird!
Bilder über Zamioculcas zamiifolia von So 03 Jul, 2011 22:03 Uhr
BILD0179.JPG
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2989
Registriert: Di 23 Dez, 2008 3:19
Blog: Blog lesen (9)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 04 Jul, 2011 1:36
na das sieht doch vielversprechend aus :wink:

übrigens, ne zami bei feucht kühlem wetter (so wie es halt die letzten wochen war) schattig aber nicht vor regen geschützt im garten zu halten, ist nur ne mittelmäßig gute idee. die hat schon ein paar gelblich-braune blätter bekommen. mal sehen wie das weiter geht.
Bilder über Zamioculcas zamiifolia von Mo 04 Jul, 2011 1:36 Uhr
P1000876.JPG
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2079
Registriert: Di 28 Dez, 2010 18:25
Wohnort: Frittenfront
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 04 Jul, 2011 13:02
Meine war auch noch nie draußen. Hauptsächlich aus Platz- und Rückenschon-Gründen (ist recht groß und schwer). Die könnte sicherlich etwas mehr Licht vertragen, aber geht halt nicht, und schlecht geht es ihr eigentlich nicht. Treibt regelmäßig schön neu aus und bleibt weitgehend von Viechereien oder anderen Krankheiten verschont.
Wenn der Sommer wirklich ein Sommer wäre, wäre draußen vielleicht eine gute Idee. Aber so... :(
Benutzeravatar
Nympha viridis
Nympha viridis
Beiträge: 10967
Bilder: 0
Registriert: So 13 Jun, 2010 12:35
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Renommee: 14
Blüten: 140
BeitragDi 05 Jul, 2011 9:09
Wirklich spannend eure Blattsteckis.
Haltet uns bitte weiter auf dem Laufenden [-o< \:D/
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 96
Registriert: Sa 28 Mai, 2011 0:04
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 30 Aug, 2011 20:59
Hallo,

wollte Euch mal frage wonach das aussieht....eher neuer Wedel oder endlich mal eine Blüte?
Weil diese Spitze mal nicht direkt aus der Erde wächst sondern aus einem Trieb heraus.
Werd da nich so schlau draus und bin ein Zami-Anfänger, was die richtige Pflege und so angeht :-#=
Bin aber guter Hoffnung, dass sie mir noch ein Weilchen die Treue hält.
Und Eure Zamis sehen ja richtig toll aus....Leider steht meine bzw. meine beiden etwas dunkler. Aber wachsen wohl trotzdem. Wenigstens etwas. Da hätte man schon gerne mal eine Blüte :-

LG blümchen
Bilder über Zamioculcas zamiifolia von Di 30 Aug, 2011 20:59 Uhr
bild.jpeg
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1205
Bilder: 144
Registriert: Di 28 Aug, 2007 20:39
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 31 Aug, 2011 18:37
Ich denke das wird ein trieb ich habe meine vom jahr 07 immer noch sie wächst und gedeiht steht mittlerweile auch ganz woanders , kein uv licht mehr eher schattig uns ist nicht tot zu bekommen :-#= (was ich nicht vorhabe :wink: ).

Soweit ich mal gelesen habe ist eine blüte äusserst selten in der zimmerhaltung anzutreffen, oder hat jemand mal eine zum vorzeigen evtl hatte ja irgend ein greenie schonmal das seltene glück :-#=
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2989
Registriert: Di 23 Dez, 2008 3:19
Blog: Blog lesen (9)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 31 Aug, 2011 23:16
hatte das glück zwar http://green-24.de/forum/weblog.php?w=5 ... zamiifolia aber ich weiss nich mehr, wie die ganz an amfang aussah
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 96
Registriert: Sa 28 Mai, 2011 0:04
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 02 Sep, 2011 9:13
@angemeldeter Gast
Deine Zami sieht echt toll aus!
Dann warte ich einfach mal ab was sich da bei meiner tut. Vielleicht doch mal eine Blüte [-o<
Azubi
Azubi
Beiträge: 7
Bilder: 1
Registriert: Do 18 Jun, 2009 1:52
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 05 Sep, 2011 15:55
Wow, eure Zamis schauen ja richtig gut aus !
So weit bin ich mit meiner leider noch nicht :(

Ich hatte vor einigen monaten einen Zami stengel von einer Freundin gemopst, hab den stengel so wie er war in nen torfquelltopf gesteckt und hab das ganze vergessen.
Jetz hab ich vorhin mal vorsichtig drin rumgestochert und gesehen das sich ganz kleine Würzelchen gebildet haben.

Wann sollte ich die eintopfen ? bisher stehen sie ja einfach nur auf ner untertasse in nem Torfquelltopf.
Welche erde sollte ich da nehmen ? geht da normale blumenerde oder doch lieber kakteenerde ?
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 96
Registriert: Sa 28 Mai, 2011 0:04
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 05 Sep, 2011 17:10
Hallo Lena,

Ich habe meine Zamis zum Teil in normaler Blumenerde und welche in Palmenerde.
Vielleicht lässt Du Deinen Steckling noch ein Weilchen in der Erde. Ist vielleicht besser wenn er was kräftiger wird. Ich habe noch 2 Blätter hier in der Erde, die auch noch lange davon weg sind zu wurzeln. Aber da muss man geduldig sein. Gehört nicht zu meinen Stärken :-#=
VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 98 Antworten

1 ... 5, 6, 7

98

31325

Mo 06 Sep, 2010 13:21

von Rinny Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von BlackAngel_Of_Diabolo_1, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

5540

Mo 27 Okt, 2008 20:28

von BlackAngel_Of_Diabolo_1 Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von Pandoria, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

1084

Do 05 Sep, 2013 19:25

von Pandoria Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von yvine, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 19 Antworten

1, 2

19

2958

Fr 28 Feb, 2014 9:39

von yvine Neuester Beitrag

Was ist das? - Zamioculcas zamiifolia von LunaNueva, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

600

Do 04 Jun, 2015 12:40

von gudrun Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von motzschaf, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 15 Antworten

1, 2

15

2392

Mo 22 Feb, 2016 20:28

von motzschaf Neuester Beitrag

Zamiakulkas? -> Zamioculcas zamiifolia von nesthaekchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 28 Antworten

1, 2

28

19676

Mo 23 Jun, 2008 15:32

von Gast Neuester Beitrag

So ähnlich wie Zamioculcas zamiifolia... von Melli, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

4413

Fr 01 Jun, 2007 18:14

von knupsel Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia Stecklinge von sonni20181, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

11245

Sa 27 Okt, 2007 15:29

von Santarello Neuester Beitrag

Was fehlt ihr? Zamioculcas zamiifolia von Möhrchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 32 Antworten

1, 2, 3

32

10895

Mi 12 Mär, 2008 13:21

von Rinny Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Zamioculcas zamiifolia - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zamioculcas zamiifolia dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der zamiifolia im Preisvergleich noch billiger anbietet.