Zamioculcas-Wurzlinge werden gelb... - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Zamioculcas-Wurzlinge werden gelb...

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 458
Bilder: 7
Registriert: Di 20 Mai, 2008 13:01
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallösche,

habe vor etlichen Monaten 12 Blätter der Zamioculcas anwurzeln lassen, alles ideal verlaufen und es haben sich schon tolle Knollen gebildet. Vor ca. 2 Wochen, nachdem ich den Balkon Herbstfertig gerichtet habe, habe ich die Blätter aus den einzelnen Töpfen in einen größeren Topf in Seramis gesteckt.

Habe hier im Forum schon gesehen, dass die Blätter generell schon in Seramis zur Bewurzelung mit Erfolg gesteckt wurden. Deshalb habe ich das auch gemacht. Nachträglich halt. Im Laufe der Monate habe ich immer mal wieder geschaut, ob sich langsam schon Knollen bilden, und die Blätter haben es mir nie übel genommen.

Nun werden 3-4 Blätter langsam gelb, obwohl ich finde, dass nicht zu viel Wasser im Topf ist, eher weniger aber auch nicht zu wenig.

Geben diese Blätter jetzt auf? Oder bildet sich langsam der "Stamm" und das Blatt stirbt ab? Die Knollen haben ja schon eine schöne Größe (finde ich).

Kann mir jemand weiter helfen?
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 37
Registriert: Mo 18 Aug, 2008 19:12
Wohnort: bei Würzburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Sep, 2008 19:42
Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher und es kann mit Sicherheit auch ne andere Ursache haben, aber mir sind auch schon mal Blätter von einer Zamioculcas gelb geworden und das kam definitiv von zu wenig gießen - auch wenn das bei der Pflanze fast undenklich ist...
Leider sind die Blätter dann auch nicht mehr grün geworden und sind abgefallen. :?
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 458
Bilder: 7
Registriert: Di 20 Mai, 2008 13:01
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Sep, 2008 19:48
Danke für Deinen Tipp!

hmm. dann glaube ich auch eher, dass sie schon zu wenig Wasser abbekommen haben. Das Seramis "saugt" ja schon einiges aus, und ob das denen dann gereicht hat im Vergleich zu vorher in der Erde.... Werde dann mal etwas mehr geben.

als das Blatt abgegangen ist, hat sich die Knolle trotzdem weitergebildet??
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 37
Registriert: Mo 18 Aug, 2008 19:12
Wohnort: bei Würzburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Sep, 2008 20:10
Also um ehrlich zu sein sind bei mir dann alle Blätter von der einen Fahne abgefallen und dürr geworden. :( Das war dann am Ende nur ein Knuppel knapp über der Erde. Aber alle anderen Fahnen sind super weiter gewachsen. :D
Das ist mir ziemlich am Anfang passiert, als ich die Pflanze geschenkt bekommen hab. Hat ihr aber nicht wirklich geschadet und wächst munter weiter.
Diese kurzen Knuppel hab ich beim letzten Umtopfen einfach abgetrennt, sieht man also nicht mehr.
Will dich aber echt nicht entmutigen! Bei mir waren glaub ich auch schon mehrere Blätter gelb bis ich reagiert hab :- Wenn du da gleich gießt, wird´s schon wieder werden! :wasserx: (Also, wenn´s überhaupt an zu wenig Wasser liegt, wüßte aber nicht, was diese unverwüstlichen Pflanzen sonst haben sollten :-s )
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 157
Bilder: 33
Registriert: So 13 Jan, 2008 17:57
Wohnort: Brandenburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 23 Sep, 2008 10:16
Hallo Rösli,

ich hab meine Zami auch so vermehrt. Das das "originale" Blatt was bewurzelt wurde gelb wird ist ganz normal. War bei mir genauso, anschliessend hat sie recht schnell wie ich finde ein neues sehr schönes Blatt gemacht. Die Zami giess ich nur noch von unten, da sie schon mal Blätter schieben wollte, die aber irgendwie verfault waren.
Ich werd am Wochenende mal ein Foto machen.

LG
Kleeblatt

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

scheinzypressen werden gelb von Willi1, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

7912

So 10 Sep, 2006 18:07

von shaddow1991 Neuester Beitrag

AgavenBlätter werden gelb von rubbär, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 30 Antworten

1, 2, 3

30

12065

So 09 Okt, 2011 20:16

von Agavos Neuester Beitrag

Chiliblätter werden gelb von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

3675

Fr 08 Aug, 2008 12:47

von Canica Neuester Beitrag

Blätter werden gelb. von Klaus D., aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

6037

Fr 14 Sep, 2012 15:07

von Scrooge Neuester Beitrag

Vandaknospen werden gelb von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

799

Fr 07 Okt, 2011 19:25

von MrsGreenButterfly Neuester Beitrag

orangenblätter werden gelb ?! von Gärtner Tulpe, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 11 Antworten

11

2165

So 03 Jun, 2012 11:54

von Gärtner Tulpe Neuester Beitrag

Gurkenpflanzen werden gelb von Esti, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1034

Mo 07 Aug, 2017 19:12

von Esti Neuester Beitrag

Blaue Scheinzypressen werden gelb !!! von ol1234, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

16507

Do 24 Aug, 2006 13:11

von Frank Neuester Beitrag

Kleine Passiflorablüten werden gelb von web2000_at, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

2065

Fr 25 Mai, 2007 18:55

von itschi Neuester Beitrag

Die Blätter vom Einblatt werden gelb von regentropfen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 14 Antworten

14

14459

Do 11 Jun, 2015 8:51

von Loony Moon Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Zamioculcas-Wurzlinge werden gelb... - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zamioculcas-Wurzlinge werden gelb... dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der werden im Preisvergleich noch billiger anbietet.