Yucca-Stammsteckling quer in die Erde? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Yucca-Stammsteckling quer in die Erde?

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3740
Bilder: 8
Registriert: Di 30 Dez, 2008 12:40
Wohnort: Waltrop
Renommee: 1
Blüten: 10
Hallo,
ich habe da mal eine Frage:
Hat von euch schon mal jemand ausprobiert, einen Stammsteckling der Yucca elephantipes quer in die Erde zu legen?
Meine Freundin hat darüber was im I-Net gelesen und will es mal ausprobieren. Jetzt hat sie mich damit blöder Weise angesteckt. :wink:

Gibt es Erfahrungsberichte?
Wie tief müsste der Steckling (oder sagt man Legling? :-#= ) in die Erde gelegt werden? Ganz eingraben oder zur Hälfte draußen lassen?
Aber was mich am meisten interessiert sind Fotos (der Austriebe). :wink:
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Fr 03 Apr, 2009 9:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 11 Jun, 2009 15:02
Hallo,
also Erfahrungen diesbezüglich hab ich leider keine aber es gibt meiner Meinung nach auch nix was dagegen spricht.
Funktionieren wird es auf jeden Fall. :-#-
Ich würde den Stamm so ca. zur Hälfte einbuddeln - so, dass die Enden auch mit Erde halbbedeckt sind - um dem ganzen mehr Halt zu geben,wenn dann später neue Triebe sprießen.Normalerweise wurzeln Yuccas unproblematisch an allen Stellen an denen sie mit Erde (oder Wasser) in Kontakt kommen.
Womit wir bei dem vielleicht eher auftretenden Problem der Bewässerung angelangt wären:
Ich würde versuchen die Erde durch Besprühen feucht zu halten und nicht gießen.Könnte mir vorstellen,dass der Stamm sonst anfängt zu schimmeln wenn er zu feucht liegt.

Andererseits müßte eine Anzucht auch im Wasser liegend möglich sein (dann aber wirklich nur Pfütze,also vielleicht zu nem Viertel vom Stammdurchmesser) wenn man den Stamm entsprechend gegen "umherrollen" sichert.
Soviel zur Theorie des zu -feucht -liegens :schwitzx:

Hab leider einer meiner Yuccas dieses Jahr sonen Sonnenbrand verpasst,dass ich das sicher zum Anlass nehmen werde es selbst mal auszuprobieren - wenn es klappt sieht es auf jeden Fall spitzenmäßg gut aus.

Wie gesagt,glauben ist nicht wissen aber ich denke das funktioniert.

Wünsche Dir viel Glück damit ,vielleicht gibt es ja bald erste Erfolge zu vermelden :D

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Gummibaum wächst kreuz und quer. Beschneiden aber wie? von jones, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

15685

Di 24 Mai, 2005 4:00

von macpflanz Neuester Beitrag

Palme kreuz und quer! Schiefe Yucca abschneiden.... von Athina, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

4389

Fr 27 Feb, 2009 19:00

von Athina Neuester Beitrag

Adventskalender Linktipps quer durch alle Themen von Canica, aus dem Bereich Advent & Weihnachten mit 0 Antworten

0

8619

Do 01 Dez, 2011 8:26

von Canica Neuester Beitrag

Man sollte nicht quer durchs Internet googeln!Turquoise Puya von Schnupp1987, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 19 Antworten

1, 2

19

8202

Do 07 Jun, 2012 9:45

von Caary89 Neuester Beitrag

saure Erde??? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

6342

Di 22 Mär, 2005 8:15

von Andy Neuester Beitrag

Erde+Grösse von wurstbemme, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

2870

Di 03 Jan, 2006 8:10

von Andy Neuester Beitrag

Regenwürmer in der Erde von Torschti, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

5131

Mi 22 Feb, 2006 20:47

von Flowersusann Neuester Beitrag

Erde für Bonsais von kevin-weidner, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 18 Antworten

1, 2

18

5338

Fr 26 Jun, 2009 13:30

von Jens1911 Neuester Beitrag

Schimmel auf der Erde von bluemchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

21941

Di 12 Dez, 2006 9:58

von bluemchen Neuester Beitrag

Schimmel auf Erde? von Felicia_1980, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 22 Antworten

1, 2

22

27353

Mo 16 Apr, 2012 16:46

von MarsuPilami Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Yucca-Stammsteckling quer in die Erde? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Yucca-Stammsteckling quer in die Erde? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der stammsteckling im Preisvergleich noch billiger anbietet.