Blog von doro021272

Oh du Fröhliche



Heute werde ich damit beginnen niederzuschreiben, was mein Wehnachtsstern so "treibt".
Es ist so ein ganz normaler mit roten Kronenblättern, die er aber über den Sommer verloren hat.
Er stand bis September auf dem Balkon, nachdem er insgesamt etwas mickrig den Winter überstanden hatte.
Vorher hatte ich ihn in einem wenig beheizten Nordostzimmer.
Jetzt steht er am Fenster eines Südwestzimmers, welches durch Baumbewuchs draussen nicht die volle Sonne abbekommt.
Unter dem Fenster ist eine Heizung, was ihm sicher auf Dauer missfallen wird.
An der frischen Luft auf dem Balkon hat er sich prima erholt, wieder mehr ausgetrieben und ist buschiger geworden.
Zur Zeit lese ich mich quer durchs Forum.... abdunkeln oder nicht abdunkeln, das ist die Frage.
Es wäre schon toll, wenn er wieder blühen würde (;
Nun, er wird nicht abgedunkelt habe ich beschlossen.
Wenn wir wieder mehr heizen will ich ihn in das andere Zimmer stellen, oder vielleicht ins Schlafzimmer, wo es ja auch noch etwas dunkler ist.
Und nun noch ein Bild von meinem Sternchen an seinem Fensterplatz Südwest.




Zimmerpflanzen
Bearbeitet: 1x, zuletzt am 22.10.2013 - 10:33 Uhr