Wüstenrose - Adenium V - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenBeliebte Pflanzen & Erfahrungen

Wüstenrose - Adenium V

Die beliebtesten Pflanzen mit eigenen Erfahrungen, Wünschen und Bildern. Stammtische und ...
Worum geht es hier: Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1201
Registriert: Fr 14 Jun, 2013 19:27
Wohnort: Hollfeld
Geschlecht: weiblich
Renommee: 9
Blüten: 90
BeitragRe: Wüstenrose - Adenium VSo 28 Jun, 2015 9:23
Hallo Max,

stimmt, aber geschmacklich dürfte es wohl nicht hinkommem :lol:
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 21
Registriert: Fr 26 Jun, 2015 19:40
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Wüstenrose - Adenium VSo 28 Jun, 2015 12:28
Hallo alle zusammen,

ich bin erst seit kurzem hier angemeldet und wollte nun auch mal meine Rasselbande vorstellen. Sie sind jetzt knapp einen Monat alt. Ich habe sie als Mix gekauft und bin schon gespannt wie sie später blühen werden. Durch das Forum hier habe ich schon sehr viele Tips bekommen und möchte deshalb an dieser Stelle ein Lob und ein Dankeschön aussprechen =D> =D>
Allerdings haben die Kleinen bei mir direkt nach dem Umtopfen in ihre "Übergangstöpfe" die volle Sonne abbekommen und bisher scheint es ihnen eher gut zu gehen statt zu schaden. Was ich auch gelesen habe ist, dass eine Vergeilung auftreten kann, wenn die Wüstis nicht genug Licht bekommen. Denn dann wachsen sie möglichst schnell dem Licht entgegen, um viel Sonne zu bekommen. Hat damit schon jemand Erfahrung gesammelt, ob das auch wirklich stimmt??

Sonnige Grüße
Cleo-Pflanz
Bilder über Wüstenrose - Adenium V von So 28 Jun, 2015 12:28 Uhr
IMG_1452.JPG
IMG_1453.JPG
Azubi
Azubi
Beiträge: 45
Bilder: 4
Registriert: So 02 Mär, 2014 16:22
Wohnort: Weiden i.d.Opf
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Wüstenrose - Adenium VDi 30 Jun, 2015 11:10
ich habe schon mal etwas über meine Adenium gefragt aber keine Antwort bekommen. Jetzt frage ich hier nochmal nach, da ihr anscheinend schon sehr viel mehr Erfahrungen mit den schönen Pflanzen habt.

ca 3 Wochen auch eine Adenium obesum und habe ein Problem mit brauen Blätterspitzen usw. Obwohl ich sie am Südfenster stehen habe hat sie sich sooo verändert. Ich könnte heulen....
Hier mal ein Foto http://www.fotos-hochladen.net/view/adenummkvolwhbyx.jpg

LG
Sonja
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 584
Registriert: Fr 03 Aug, 2012 21:12
Wohnort: Baden-Württemberg
Geschlecht: weiblich
Renommee: 3
Blüten: 30
BeitragRe: Wüstenrose - Adenium VDi 30 Jun, 2015 18:43
Hallo Kleeblatt,

die kleine Wüstenrose sieht doch super aus - was bemängelst Du an ihr ?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 478
Registriert: So 07 Nov, 2010 17:56
Wohnort: Niederösterreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Wüstenrose - Adenium VDi 30 Jun, 2015 22:18
Kleeblatt,

du solltest die Pflanze tiefer setztn und regelmäßig anhäufen. Mit tiefer setzten mein ich, bis knapp unter die untersten Blätter. Dann wird auch der Caudex. Wenn sie dann wieder höher gewachsen ist, Substrat nachfüllen. Also einen Topf nehmen in dem noch Luft nach oben ist, damit du nicht ständig umtopfen musst. Das hilft wirklich.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4981
Bilder: 11
Registriert: Di 04 Aug, 2009 22:09
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 4143
BeitragRe: Wüstenrose - Adenium VMi 01 Jul, 2015 17:46
Dem kann ich nur zustimmen,auf jeden Fall tiefer setzen !
Wirst sehen,wie schön der Caudex sich "unterirdisch" entwickelt !
Azubi
Azubi
Beiträge: 35
Registriert: Mo 25 Mai, 2015 12:12
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Wüstenrose - Adenium VFr 03 Jul, 2015 14:04
Hallo, mein adenium Kindergarten macht mir momentan Sorge

Aus dem Winter kamen sie alle gut, nur jetzt lassen sie sich gehen.

Stehen voll sonnig und bekommen abends immer bisschen Wasser #-o
Bilder über Wüstenrose - Adenium V von Fr 03 Jul, 2015 14:04 Uhr
image.jpg
image.jpg
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4981
Bilder: 11
Registriert: Di 04 Aug, 2009 22:09
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 4143
BeitragRe: Wüstenrose - Adenium VFr 03 Jul, 2015 15:37
Vielleicht ist volle Sonne noch etwas zuviel für die Kleinen ?!

Meine Großen z.B.stehen auf dem Balkontisch und werden von der Markise schattiert. Zwei Kleine habe ich auch so gestellt,dass sie die Sonne von Vormittags bis Abends abbekommen,und die zeigen auch braune Spitzen!

Evtl müsstest Du der Erde etwas mehr mineralisches beimischen,nicht dass Dir die Wurzeln weggammeln!?
Azubi
Azubi
Beiträge: 35
Registriert: Mo 25 Mai, 2015 12:12
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Wüstenrose - Adenium VMo 06 Jul, 2015 11:40
Hallo,

Ich hab die an der gleiche Stelle wie letztes Jahr stehen, ich hab Versuch es mal mit deinem Vorschlag die etwas aus der Mittagssonne rauszuhalten.

Die Wurzeln sehen noch sehr gut aus, war auch mein erster Verdacht. Lediglich am Ansatz der Pflanze ist es stark gewölbt als ob es wurzelfäule gäbe.

In welchen Substrat stehen deine? Ich benutze eigene fertige Mischung aus dem Gartencenter, sprich normale Kakteenerde


M fg
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1201
Registriert: Fr 14 Jun, 2013 19:27
Wohnort: Hollfeld
Geschlecht: weiblich
Renommee: 9
Blüten: 90
BeitragRe: Wüstenrose - Adenium VMo 06 Jul, 2015 12:02
Hallo,
giesst du pauschal jeden Abend oder fühlst du vorher mal ob die Erde schon trocken ist? Nicht nur oberflächlich. Erde hält die Feuchtigkeit sehr lange, weshalb viele hier ihre Wüstenrosen in einem Substrat mit wesentlich höherem mineralischem Anteil als Kakteenerde stehen haben bzw sogar rein mineralisch (zB in Pon).
Ich persönlich habe meine in Lechuza- Nachbauten in reinem Pon. Zwischendurch bleiben die auch mal ein paar Tage "trocken" stehen. Sonne bekommen sie von morgens bis mittags.
Azubi
Azubi
Beiträge: 31
Registriert: So 24 Jun, 2012 17:46
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Wüstenrose - Adenium VMo 06 Jul, 2015 15:31
Ich teile das hier mal mit: Es gibt im Baumax adenium arabicum zu kaufen, aber als kleine Pflanze.
Um 3,99 oder 2,99 euro.
Azubi
Azubi
Beiträge: 35
Registriert: Mo 25 Mai, 2015 12:12
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Wüstenrose - Adenium VDo 09 Jul, 2015 21:17
Benji hat geschrieben:Hallo,
giesst du pauschal jeden Abend oder fühlst du vorher mal ob die Erde schon trocken ist? Nicht nur oberflächlich. Erde hält die Feuchtigkeit sehr lange, weshalb viele hier ihre Wüstenrosen in einem Substrat mit wesentlich höherem mineralischem Anteil als Kakteenerde stehen haben bzw sogar rein mineralisch (zB in Pon).
Ich persönlich habe meine in Lechuza- Nachbauten in reinem Pon. Zwischendurch bleiben die auch mal ein paar Tage "trocken" stehen. Sonne bekommen sie von morgens bis mittags.



Hi,
Ne gegossen wird wenn die Bäuche nicht mehr prall sind, die Erde ist wie ich es einschätzen kann schon zimlich trocken.

Ich werde nochmal mit bisschen nachbessern, eine der Pflanzen ist komplett braun geworden, befürchte fast das die hinüber ist.

Die andren treiben grade komplett neu aus und lassen das alte Laub fallen, möglicherweise war die Hitze der letzten Tage doch etwas zu viel für die jungen Pflanzen :(

Viele Grüße
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Bilder: 0
Registriert: Di 24 Mär, 2015 15:31
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Wüstenrose - Adenium VFr 10 Jul, 2015 10:09
wie oft gießt ihr denn eure wüstis, wenn sie draussen stehen? (es ist der erste sommer, denn sie draußen sind. sonst hatte ich sie immer am fenster stehen)
ich hab alle meine wüstis im pon stehen. die meisten mit wassertank, ein paar sind aber in "normalen" töpfen im pon.
je nach temperatur gieß ich dann fast täglich (aber immer nur ein bisschen).
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 677
Registriert: Di 03 Jan, 2012 20:08
Wohnort: USA
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Wüstenrose - Adenium VFr 10 Jul, 2015 14:05
Meine stehen draussen in Pon. Bekommen ab 3 Uhr Nachmittags Sonne ab, jedoch durch ein Gitter. Manchmal, je nachdem wie Wetter ist, stell ich sie ins freie unter einem Schirm so dass wenn die Sonne niedriger steht direkte Sonne (ohne Gitter) auf sie strahlt.

Giessen tu ich auch je nachdem wie das Wetter ist. Wenn es sonnig ist bespruehe ich sie mit einem Gartenschlauch (mit Einstellung auf "mist") jeden Abend. Wenn es bewoelkt und regnerisch ist jeden 2-3 Tag.

Die Tage kann ich hoffentlich nochmal ein Bild hochladen.

Gruss,
Ken
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4981
Bilder: 11
Registriert: Di 04 Aug, 2009 22:09
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 4143
BeitragRe: Wüstenrose - Adenium VFr 10 Jul, 2015 22:18
Wenn es sehr warm ist,bekommen meine Wüstis reichlich Wasser,meist laß ich sogar was im Unterteller stehen .
VorherigeNächste

Zurück zu Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Wüstenrose - Adenium II von Canica, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 1498 Antworten

1 ... 98, 99, 100

1498

256994

Mo 23 Apr, 2012 8:13

von Canica Neuester Beitrag

Wüstenrose - Adenium III von Canica, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 1629 Antworten

1 ... 107, 108, 109

1629

461891

Mo 10 Sep, 2012 17:40

von Canica Neuester Beitrag

Wüstenrose - Adenium IV von Canica, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 1489 Antworten

1 ... 98, 99, 100

1489

291275

Mo 13 Mai, 2013 12:47

von gudrun Neuester Beitrag

Wüstenrose - Adenium VI von metallurgy, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 139 Antworten

1 ... 8, 9, 10

139

22705

Sa 02 Mai, 2020 17:39

von Kurti60 Neuester Beitrag

Adenium obesum - Wüstenrose von inkalilie, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 1 Antworten

1

17584

Mo 12 Jul, 2010 11:42

von _Mango_ Neuester Beitrag

Adenium obesum - Wüstenrose von rockyrocky88, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

4241

Fr 25 Apr, 2014 11:22

von Kleeblatt04 Neuester Beitrag

Adenium obesum - Wüstenrose von Canica, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

7909

So 24 Jan, 2010 13:46

von Canica Neuester Beitrag

Adenium obesum (Wüstenrose) von MarioBln, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

2636

So 22 Mai, 2016 16:15

von MarioBln Neuester Beitrag

Adenium obesum - Wüstenrose - Apocynaceae von Frank, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

25812

Mo 09 Jul, 2007 21:48

von Frank Neuester Beitrag

Sukkulentenbestimmung? Wüstenrose - Adenium obesum von tempelbluete, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

2929

Sa 14 Feb, 2009 21:43

von gudrun Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Wüstenrose - Adenium V - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wüstenrose - Adenium V dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der adenium im Preisvergleich noch billiger anbietet.