wir haben jetzt einen garten und wissen nicht was das ist - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche
Gardify – smarter Gärtnern

wir haben jetzt einen garten und wissen nicht was das ist

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Okt, 2010 18:34
Das sind - das obere - Sonnenauge Bilder und Fotos zu Sonnenauge bei Google.
das untere - Aster Bilder und Fotos zu Aster bei Google.

Das Kapkörbchen könnt Ihr trotzdem versuchen, zu überwintern ... allerdings gibt es keine 100%ige Garantie, daß es klappt :wink: ... ich versuch es auch jedes Jahr aufs Neue, hab bisher nur 2 erfolgreich überwintern können, aber: Versuch macht kluch und irgendwann werd' ich den Dreh schon raus haben :-
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1045
Registriert: Mo 18 Jan, 2010 20:29
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragSo 10 Okt, 2010 20:58
Hallo,

Das erste Foto von der letzten Serie scheint mir eher eine Kokardenblume (Gaillardia aristata) darzustellen.

Viele Grüße

Dieter Hermann
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 53
Registriert: So 20 Jun, 2010 22:09
Wohnort: 99718
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 21 Dez, 2010 20:02
hallo

ich hole das thema mal wieder hoch da ich nicht unbedingt ein neues machen will

meine schwiegermutter hat heute bei lidl eine ladung runtergesetzte rentiere aus sisal gekauft
war angeblich tierisch reduziert weil es keiner wollte.
im lidl hat sie nicht aufepaßt was das für ein planze ist und wie man diese pflegt.

darauf hin bekamen wir ein bild per mms aber wir wissen auch nicht was es ist

könnt ihr uns da helfen??die früchte sehen unten aus wie ein stern wenn es hilft.

danke schon mal und hier das bild
Bilder über wir haben jetzt einen garten und wissen nicht was das ist von Di 21 Dez, 2010 20:02 Uhr
PC210005.JPG
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 12:34
Renommee: 4
Blüten: 40
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 53
Registriert: So 20 Jun, 2010 22:09
Wohnort: 99718
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 31 Mai, 2011 18:17
hallo

wir brauchen mal wieder hilfe bei einer pflanze.
und zwar haben wir einen schönen mohn gesehen der uns gefällt.

nur leider bekommen wir nicht heraus was für ein mohn das ist.

wer kennt ihn??

danke schon mal im voraus
Bilder über wir haben jetzt einen garten und wissen nicht was das ist von Di 31 Mai, 2011 18:17 Uhr
mohn_162010.jpg
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1045
Registriert: Mo 18 Jan, 2010 20:29
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragDi 31 Mai, 2011 21:52
Jawohl, ein schöner Schlafmohn, und zwar Papaver somniferum plenum.
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 04 Aug, 2011 15:06
Hallo Leon

Ich würde bei Nummer 1 auf Zinnien und bei Nummer 2 auf Portulakröschen tippen...

LG
Vroni
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7401
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 10:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
BeitragDo 04 Aug, 2011 18:30
Kann ich nur bestätigen. Sind beides bei uns einjährige Pflanzen, d.h. ihr müsst entweder Samen abnehmen oder nächstes Jahr Samen kaufen.

Der Mohn vom 31.5. ist überigens kein Schlafmohn, sondern ein gefüllter türkischer Mohn (Papaver orientale plenum)
http://www.plantasia.de/gartenlexikon/b ... -mohn.html
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 53
Registriert: So 20 Jun, 2010 22:09
Wohnort: 99718
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 20 Mai, 2012 10:38
so da sind wieder mal ein paar planzen ohne namen.

die ersten zwei bilder sind aus nachbarsgarten und das dritte hat per flug den weg zu uns gefunden.
wer kann uns bei den namen helfen??

mfg und danke schon mal
Bilder über wir haben jetzt einen garten und wissen nicht was das ist von So 20 Mai, 2012 10:38 Uhr
111.JPG
222.JPG
333.JPG
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 14:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragSo 20 Mai, 2012 10:53
Das weiße ist eine winterharte Anemone. Ich tippe auf das Große Windröschen, Anemone sylvestris:
http://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Fe ... C3%B6schen
Das gelbe ist auch eine winterharte heimische Staude nämlich eine Trollblume. Ich denke es ist Trollius europaeus: http://de.wikipedia.org/wiki/Trollblume

LG Theresa
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 942
Bilder: 18
Registriert: Mi 07 Mai, 2008 17:12
Wohnort: Wittmund
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 20 Mai, 2012 10:55
Hallo Leon
Schau mal hier die Pflanze auf deinem zweiten Bild
http://www.natur-lexikon.com/Texte/MZ/0 ... blume.html

LG Angel
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 14:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragSo 20 Mai, 2012 11:03
Hi Angel, da irrst du dich leider. 8-[
Schau dir mal die Blätter an, die passen nicht. Die Sumpfdotterblume hat nicht so geschlitztes Laub, wie die Pflanze von Leons Nachbarn. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es sich um eine Trollblume handelt. Aber die Blüten der beiden sind sich schon sehr ähnlich, da hast du Recht!
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 53
Registriert: So 20 Jun, 2010 22:09
Wohnort: 99718
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 20 Mai, 2012 11:04
BlackAngel_Of_Diabolo_1 hat geschrieben:Hallo Leon
Schau mal hier die Pflanze auf deinem zweiten Bild
http://www.natur-lexikon.com/Texte/MZ/0 ... blume.html

LG Angel


dachten wir auch erst. nur sind es total andere blätter und die sumpfdotterblume ist auch kleiner.
das mit der trollblume kommt schon hin. unser nachbar meinte es wäre eine koboldblume und dazu hatten wir nichts gefunden.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 14:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragSo 20 Mai, 2012 11:10
Naja, Trolle und Kobolde sind ja zumindest aus dem selben Reich! :wink:
Das ist das eben mit den deutschen Namen, die variieren sehr oft lokal ganz schön. :wink:
VorherigeNächste

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Wir haben plötzlich einen Stechapfel in unserem Garten von Gartenzwerg2011, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

10963

Di 12 Jul, 2011 19:35

von Sukkulenten-Tante Neuester Beitrag

Jetzt möchte es aber doch mal wissen von Northy, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 23 Antworten

1, 2

23

3407

So 12 Apr, 2009 10:33

von Northy Neuester Beitrag

Unserer Pachira gehts nicht gut und wir wissen nicht weiter von commanderkeen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

2109

So 22 Nov, 2009 23:33

von commanderkeen Neuester Beitrag

Jetzt wollen wirs wissen *G*Passiflora Caerulea&Oleander von Northy, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1191

Sa 30 Aug, 2008 21:58

von Northy Neuester Beitrag

Altes Wissen für junge Gärten von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 4 Antworten

4

4412

Mo 22 Mai, 2006 16:02

von irenereni Neuester Beitrag

Meine Kakteen wissen nicht, wie sie heissen von 5ancho, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 33 Antworten

1, 2, 3

33

6093

Di 26 Jan, 2010 8:18

von DieterR Neuester Beitrag

wir wissen nicht welche pflanze! wer kann helfen? von leon7966, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 6 Antworten

6

1784

Fr 29 Jul, 2011 7:22

von leon7966 Neuester Beitrag

Wir haben hier einen Chatdrachen von Mel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 51 Antworten

1, 2, 3, 4

51

5687

Sa 15 Dez, 2007 17:57

von RamblingRose Neuester Beitrag

Was für einen Pilz haben wir da in der Einfahrt? von babalou, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

576

Mo 26 Okt, 2015 20:54

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Haben diese Schönheiten einen Namen ??? von maedi2000, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

2447

Fr 30 Mär, 2012 23:52

von maedi2000 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Beachte auch zum Thema wir haben jetzt einen garten und wissen nicht was das ist - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu wir haben jetzt einen garten und wissen nicht was das ist dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der nicht im Preisvergleich noch billiger anbietet.