Wir finden den Namen nicht heraus! Fingerhut

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 06 / 2009
Betreff:

Wir finden den Namen nicht heraus! Fingerhut

 · 
Gepostet: 29.06.2009 - 11:41 Uhr  ·  #1
Hallo,

leider können wir auch nach viel Suche in Bestimmungsbüchern und im Internet nicht herausfinden, was dies für eine Pflanze ist. Wahrscheinlich ist die Antwort einfach, nur wir wissen es nicht.

Grüße und Danke

Uwe
DSCF1617_kl.jpg
DSCF1617_kl.jpg (143.45 KB)
DSCF1617_kl.jpg
Die unterste Blüte ist jetzt ganz offen
DSCF1616_kl.jpg
DSCF1616_kl.jpg (278.9 KB)
DSCF1616_kl.jpg
Die ganze Pflanze, ca. 30 cm hoch
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Oer-Erkenschwick, 72 m ü. NN
Beiträge: 8168
Dabei seit: 12 / 2006
Betreff:

Re: Wir finden den Namen nicht heraus! Fingerhut

 · 
Gepostet: 29.06.2009 - 11:44 Uhr  ·  #2
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Beiträge: 3322
Dabei seit: 01 / 2007
Betreff:

Re: Wir finden den Namen nicht heraus! Fingerhut

 · 
Gepostet: 29.06.2009 - 11:45 Uhr  ·  #3
das ist ein roter Fingerhut (Digitalis purpurea), eine wunderschöne, heimsche Giftpflanze
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Wilsdruff (Nähe Dresden)
Beiträge: 821
Dabei seit: 02 / 2009
Betreff:

Re: Wir finden den Namen nicht heraus! Fingerhut

 · 
Gepostet: 29.06.2009 - 11:51 Uhr  ·  #4
nicht nur Giftpflanze auch Heilpflanze (bereits in der Antike als H E I L P F L A N Z E verwendet)
Azubi
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 06 / 2009
Betreff:

Herzlichen Dank

 · 
Gepostet: 29.06.2009 - 12:09 Uhr  ·  #5
Na klar, jetzt wo Ihr es sagt! Das gibt es doch nicht, wir joggen wenigstens zweimal in der Woche im Wald an diesen schönen Pflanzen vorbei, deshalb kam sie uns auch so bekannt vor! Uns haben aber bei der jungen Pflanze bei uns auf der Dachterasse im Topf die primelartigen Blätter irritiert. Da wir in diesen Topf nichts eingepflanzt hatten, die Blätter aber bereits schon zu erkennen waren, haben wir die Pflanze einfach wachsen lassen, um zu sehen, was es wird.

Nochmals Danke

Uwe
Azubi
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 06 / 2011
Betreff:

Fingerhut

 · 
Gepostet: 16.08.2011 - 16:46 Uhr  ·  #6
Dieses ist ein Fingerhut digitalis, aber giftig
Nebet Wadjet
Avatar
Herkunft: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Alter: 46
Beiträge: 21758
Dabei seit: 01 / 2007

Blüten: 64859
Betreff:

Re: Wir finden den Namen nicht heraus! Fingerhut

 · 
Gepostet: 16.08.2011 - 16:59 Uhr  ·  #7
@sinnliche:
Bitte achte mal auf das Datum der Beiträge, dieser ist von 2009 und schon gelöst.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Worum geht es hier?
Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.