Wie viele Samen in einem Topf möglich? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Wie viele Samen in einem Topf möglich?

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Do 29 Mär, 2012 14:37
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo allerseits!

Nun hat mich auch das Pflanzenfieber gepackt. Prompt habe ich mir ein paar Samen, Töpfe, Anzuchtssubstrat etc. bestellt.
Heute hat der Postbote 3 mal geklingelt und die Samen liegen im Kühlschrank und im Wasserglas :D

Da ich ein absoluter Neuling in Sachen Pflanzen bin, bin ich nun maßlos überfordert und bitte um Hilfe.

Mir stellt sich zum Ersten die Frage - Jiffie-Quell-Teile oder Anzuchtsubstrat und weiterhin, wie viele Samen kann ich in einen Topf bzw. Jiffie rein schmeißen?

Viele Grüße
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43142
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragDo 29 Mär, 2012 14:46
hallo Assigned

herzlich willkommen :-#-

kommt drauf an was für samen das sind :wink:

ich machs meistens so: grosse samen= einen, mittlere grösse von samen= zwei, kleine samen= drei
und nach dem keimen die schnellst möglich vereinzelt :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Do 29 Mär, 2012 14:37
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Mär, 2012 14:52
Hallo,

erstmal danke für die Antwort.

Dann würde ich sagen, den Anfang habe ich vergeigt :-D

Ich habe Samen von Purple Princess, bestimmt 20 Stück, in einen einzigen Topf gegeben...

Aber dann weiß ich schonmal bescheid für die nächsten Samen (Mammut Baum und Libanon Zeder)

Was ist denn für die Bäume mehr zu empfehlen, Jiffie oder Topf?

Viele Grüße
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 65
Registriert: Sa 25 Feb, 2012 23:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Mär, 2012 14:56
Hallo,

sind die Samen der Purple Princess "sichtbar" ? Weil 20 in einem Topf gibt ein rießiges Wirrwarr. Wenn du sie heute erst eingepflanzt hast haben die mit Sicherheit noch nicht mit Keimen angefangen. Wenn du sie finden kannst vereinzel sie doch am Besten nochmal auf weniger Samen pro Topf.

Liebe Grüße
DyingAngel
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Do 29 Mär, 2012 14:37
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Mär, 2012 15:00
Hallo,

auch Dir danke für die Antwort.

Also ein Wirrwarr ist es nicht, ich habe die Samen so gelegt, das sie sich gegenseitig nicht berühren und dann mit Erde abgedeckt.
Mein Gedanke dabei war eine natürliche Auslese - die starken überleben und die Sensibelchen haben bei einem Mann (27 Jahre alt) eh wenig Chancen (könnte mir gut vorstellen ab und an mal das Gießen zu vergessen :oops: )

Viele Grüße
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 9:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragDo 29 Mär, 2012 15:13
Wenn die Samen dauerhaft austrocknen, ist es leider völlig egal, wieviele in einem Topf waren. :-#( Das vertragen die wenigsten Samen.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 13:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragFr 30 Mär, 2012 13:48
Da kann ich mich Canica nur anschließen. Frisch gekeimte Samen sind leider alle sensibel. Die winzigen Würzelchen halten sowohl eine zu lange Nässe (Staunässe) als auch ein völliges Austrocknen nicht aus.

Wenn du die Samen so eng gesät hast, musst du sehr bald pikieren. Sonst werden nur alle zu lang und zu dünn (vergeilen) und keine Pflanze wird was Gescheites.

Grad als Anfänger würd ich an deiner Stelle lieber lockerer, weiter auseinander säen und auch die Jiffys halte ich für nicht so optimal. Die funktionieren eigentlich nur relativ gut in einem (Mini-)Gewächshaus mit höherer Luftfeuchtigkeit. Sie trocknen sonst außen gerne an und innen sind sie noch sehr feucht. Wenn die Pflanze dann das Jiffy durchwurzelt hat, trocknen dadurch leicht die Wurzeln am Rand aus.

Das ist zumindest bei mir öfters passiert.

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Goji Beere - Wieviele in einem Topf möglich? von Metin75, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

8061

Di 25 Aug, 2009 9:16

von Ute Neuester Beitrag

Zu viele Baumkeimlinge in einem Topf? von Finn84, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1056

Sa 13 Aug, 2016 17:58

von Finn84 Neuester Beitrag

Oregano und Majoran - Wie viele Samen pro Topf? von Maike09, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

6956

Di 10 Mai, 2011 21:24

von Maike09 Neuester Beitrag

Stammbildung bei Palmen - Im Topf möglich? von Autoamerican, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

1982

Sa 19 Jun, 2010 9:35

von Autoamerican Neuester Beitrag

Tomatensamen...wie viele in einem Plastikbecher..? von Bona, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

3263

Do 28 Mär, 2013 1:27

von Bona Neuester Beitrag

zusammen in einem topf?? von tina11111, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

2674

Mo 20 Apr, 2009 19:57

von Lilith Neuester Beitrag

Schefflera und Grünlilie in einem Topf von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1180

Di 31 Jul, 2007 22:08

von Norbert Neuester Beitrag

Olivenbäumchen und Minze in einem Topf von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

1905

Mo 20 Aug, 2007 8:18

von cat Neuester Beitrag

Sonnenblumen! 2 in einem Topf! Geht das? von ami1a, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 9 Antworten

9

6307

Do 23 Apr, 2009 16:17

von ami1a Neuester Beitrag

Monstera Del. wieviele in einem Topf? von Metin75, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

3972

Mi 14 Mär, 2012 8:16

von Ritterstern Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Wie viele Samen in einem Topf möglich? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wie viele Samen in einem Topf möglich? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der moeglich im Preisvergleich noch billiger anbietet.