Wie alt können Ficus benjaminis eigentlich werden?

 
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Passau
Beiträge: 309
Dabei seit: 04 / 2008
Betreff:

Wie alt können Ficus benjaminis eigentlich werden?

 · 
Gepostet: 21.05.2008 - 23:38 Uhr  ·  #1
Hi,

vor wenigen Tagen war ich wieder mal bei meiner Mutter zu Besuch und da steht in der Küche ein ca. 2,20 Meter hoher Benjamin und der lebt bei meiner Mutter schon seit dem ich auf der Welt bin, sie hat Ihn kurz nach meiner Geburt bekommen, also ist dieser Benjamin schon über 25 Jahre alt! Ich finde das für eine Pflanze ja schon ein sehr beachtliches Alter, aber wie alt können Ficuse eigentlich werden?

Der Benjamin meiner Mutter sieht immer noch toll aus, hat saftige grüne Blätter, schiebt auch dauernd neue nach und ist superbuschig, und das obwohl dieser Baum noch nie in seinem doch recht langen Leben einen Dünger gesehen hat sondern nur immer mit Aquarienwasser gegossen wurde, mehr nicht!

Meine Mutter hängt doch sehr an diesem Benjamin und würde Ihn nie um alles in der Welt hergeben, und da wär es schon mal interessant ob da jemand etwas genaueres weiß, denn wir haben schon öfter mal in Gärtnereien und botanischen Gärten nachgefragt, aber die meinten das ein Benjamin vielleicht mal 15 - 20 Jahre alt wird, dann langsam den Blattwuchs einstellt und verdörrt! Aber über diese Schätzungen ist dieses Exemplar doch schon ein paar Tage drüber!

Weiß das zufällig jemand?

LG, Rebecca
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 2981
Dabei seit: 01 / 2008
Betreff:

Re: Wie alt können Ficus benjaminis eigentlich werden?

 · 
Gepostet: 22.05.2008 - 01:53 Uhr  ·  #2
Hauptgärtner*in
Avatar
Beiträge: 374
Dabei seit: 02 / 2008
Betreff:

Re: Wie alt können Ficus benjaminis eigentlich werden?

 · 
Gepostet: 22.05.2008 - 14:03 Uhr  ·  #3
ich glaube nicht, dass bäume generell ein maximalalter haben...bei guter pflege können sie richtig alt werden...
einer der ältesten bäume der welt ist mit 2300jahren auch eine ficus art!
Azubi
Avatar
Beiträge: 1
Dabei seit: 10 / 2021

Blüten: 5
Betreff:

Re: Wie alt können Ficus benjaminis eigentlich werden?

 · 
Gepostet: 27.10.2021 - 22:51 Uhr  ·  #4
Habe ich mich auch gerade gefragt.
Meiner ist jetzt etwa 70 Jahre alt und so prächtig wie nie zuvor.
Steht in einer sonnigen Altbauwohnung, ist gut 3m hoch und braucht mittlerweile etwa 4m2 Stellfläche. Bekommt ganz normale Pflege, genug Wasser halt und hin und wieder ein wenig Dünger ins Gießwasser. In den 35 Jahren die ich ihn habe, habe ich ihn 3x umgetopft. Zuletzt in einen Topf mit eingebautem Rolluntersatz.
Denke er wird mich überleben ...
Gärtner*in
Avatar
Herkunft: Schleswig-Holstein
Beiträge: 98
Dabei seit: 09 / 2011

Blüten: 5
Betreff:

Re: Wie alt können Ficus benjaminis eigentlich werden?

 · 
Gepostet: 25.11.2021 - 22:14 Uhr  ·  #5
Auch wenn dein Benjamin sicher lieber unter südlicher Sonne ein großer Baum geworden wäre, hat er auch als Zimmerpflanze gute Chancen, seinen Besitzer zu überleben (falls er dann nicht von den Erben entsorgt wird :-(). Ich selbst habe einen Ficus triangularis, der mich schon seit 45 Jahren begleitet und keinerlei Zeichen von Altersschwäche zeigt.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzen & Botanik

Worum geht es hier?
Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.