Anmelden
Switch to full style
Regeln, Neuigkeiten zum Forum, HILFE, sowie Kurzinfos für alle unregistrierten User. Und der Prämien-Shop. Bitte lesen.

Worum geht es hier:

Regeln, Neuigkeiten zum Forum, HILFE, sowie Kurzinfos für alle unregistrierten User. Und der Prämien-Shop. Bitte lesen...
Um alle Funktionen unserer Foren zu verstehen gibt es hier die Anleitungen und den Support für die wichtigsten Fragen zur Bedienung und Technik.
Thema gesperrt

Wichtige Infos zu Sammelbestellungen hier im Forum!

Fr 15 Mai, 2009 16:08



Eine Sammelbestellung ist eine freiwillige und ehrenamtliche (ohne Bezahlung) erfolgende Bestellung, die den Sammelbesteller einiges an Zeit und Arbeit kostet. Dies macht er völlig ohne Gegenleistung. In der Regel bleiben fast immer kleinere Beträge beim Sammelbesteller offen, die er selbst trägt. Aus diesem Grunde haben wir folgende Teilnahmebedingungen aufgestellt:

1. Der Sammelbesteller trägt nicht das Versandrisiko zwischen ihm und dem Besteller, das liegt immer und ohne Ausnahme beim Besteller.

2. Der Sammelbesteller übernimmt keine Garantien für falsche oder beschädigte Waren.

3. Waren werden nicht umgetauscht, es sei denn, sie kommen bereits beim Sammelbesteller falsch oder schadhaft an.

4. Abgegebe Bestellungen sind bindend, die Waren müssen abgenommen und samt aller Nebenkosten mit Vorkasse bezahlt werden.

5. Umtausch und Reklamationen sind ausgeschlossen, Ausnahme - vorher nicht ersichtlicher Qualitätsmangel.

6.Wenn bei einer Bestellung mit Mindestmenge diese durch einen säumigen Zahler nicht erreicht wird fällt der Artikel aus der Bestellung raus

7.Sammelbestellungen dürfen nur von einer vorbestimmten Person durchgeführt werden, dem ein Moderator helfend zur Seite steht

8. der Sammelbesteller und die Moderation, behalten sich vor,Spassbesteller, säumige Zahler oder als unzuverlässig aufgefallene User auszuschließen


Jeder der durch günstige Preise oder durch die Beschaffung von seltenen Pflanzen/Samen von der Sammelbestellung profitieren möchte, muss sich mit den Bedingungen einverstanden erklären. Die Abgabe einer Bestellung bei einer Sammelbestellung gilt als Annahme der Teilnahmebedingungen.
Das eigene Versandrisiko (Verlust, Beschädigungen) kann minimiert werden, indem man sich seine Waren von dem Sammelbesteller versichert (z.B. als Paket) zusenden lässt, dann zahlt die Post für Verlust oder Beschädigung. Das ist ein bisschen teurer und liegt im eigenen Ermessen, muss jedoch bereits bei Abgabe der Bestellung angegeben werden.
Man sollte bei kleinen Irrtümern oder Differenzen auch nicht allzu kleinlich sein, bedenke man doch den Aufwand, den der Sammelbesteller mit der Abwicklung der Aktion hat.


Thema gesperrt