Wetter- und Unwetter-Smalltalk - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Wetter- und Unwetter-Smalltalk

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 738
Bilder: 0
Registriert: Di 30 Jul, 2013 19:14
Wohnort: Oberbayern // USDA 7b
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 7
Blüten: 70
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkSa 01 Feb, 2020 14:14
Wir haben aktuell 14°C und heute hab ich die erste Biene fliegen sehen...
Verrückt. Einfach nur verrückt..
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2905
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Mär, 2013 16:27
Wohnort: Münchner Umland
Geschlecht: männlich
Renommee: 8
Blüten: 50
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkSo 02 Feb, 2020 14:48
Hier war's gestern sogar gut 16°C, im Garten bei meiner Mutter blühen neben den Schneeglöckchen auch schon die ersten Winterlinge und ein paar Krokusse. FRÜHLING!

Aber ab Dienstag könnte es hier sogar mal ein bisschen weiß werden; viel hatten wir davon diesen Winter weiß Gott noch nicht.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 13:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 23
Blüten: 9963
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkSo 02 Feb, 2020 15:14
Gestern und heute gab es endlich mal wieder Regen, schön gemächlich, bei wirklich frühlingshaften Temperaturen.
NUR: Wir haben Anfang Februar :roll: .
Was wird das für das Jahr bedeuten? Nächste Sommerdürre, weil die Wasserspeicher zu langsam gefüllt werden? Ungezieferinvasion?

Seit zwei Jahren verfolge ich wirklich den Dürremonitor der UfZ intensiv ... und der macht mir wirklich Sorgen. Vorallem der Osten der Republik ist noch immer viel zu trocken. :shock:
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 633
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 16:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 12
Blüten: 120
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkSo 02 Feb, 2020 17:42
Ja Loony ich sehe das wie du. Hier in BB regnet es ja ohnehin nicht ganz so viel. Aber ich finde, das es derzeit immernoch ziemlich wenig regnet. Ich glaube kaum, dass die Wasserreservoirs bis zum Sommer aufgefüllt werden. Im garten ist das ja noch vergleichsweise egal. Aber was passiert mit den ganzen Wäldern?

Schnee? Was ist das denn? Der letzte Schnee hier ist glaub ich 3-4Jahre her.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1730
Bilder: 31
Registriert: Mo 16 Feb, 2009 13:27
Wohnort: zwischen Gießen u. Grünberg Klimazone 7b
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkSo 02 Feb, 2020 19:22
Auf der Mauer, auf der Lauer.....
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 13:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 23
Blüten: 9963
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkSo 02 Feb, 2020 22:07
Schokokis hat geschrieben:Ja Loony ich sehe das wie du. Hier in BB regnet es ja ohnehin nicht ganz so viel. Aber ich finde, das es derzeit immernoch ziemlich wenig regnet. Ich glaube kaum, dass die Wasserreservoirs bis zum Sommer aufgefüllt werden. Im garten ist das ja noch vergleichsweise egal. Aber was passiert mit den ganzen Wäldern?

Schnee? Was ist das denn? Der letzte Schnee hier ist glaub ich 3-4Jahre her.



Ich glaube kaum, dass es auch in den Gärten egal ist. Zumal, wenn es der märkische Meckersand ist wie bei dir.
Aber du hast recht, wir werden uns noch gewaltig umschauen, falls dieser Sommer genauso trocken wird wie die beiden Sommer zuvor. Damit meine ich nicht nur die Waldbrandgefahr, sondern auch, dass gerade die Fichten und Kiefern absterben.
Wir haben in unserem Garten etliche Nadelgehölze, die wir noch entfernen müssen, eben weil die einfach durch die Trockenheit absterben. :?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 204
Bilder: 13
Registriert: Di 29 Aug, 2006 22:46
Wohnort: Weserbergland
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkSo 02 Feb, 2020 23:15
Hi!
So ungerecht ist der Niederschlag verteilt :| 2018 war noch brutal heiß und trocken. 2019 nicht ganz so schlimm, aber die Spuren sieht man ringsrum. Viele Nadelbäume sind tot. Derzeit ist es ständig nass. Wohne im Weserbergland auf ca 150 m über NN, Hanglage. Das Grundwasser steht 40 cm unter der Grasnarbe. Die Landwirte hätten jetzt grünes Licht um die Scheiße auf die Felder zu kippen. Null Chance weil unbefahrbar. Hat auch was gutes, so kann ich das Grundwasser weiter für die Tiere nutzen. Sonst ist 14 Tage nach dem ausbringen der Gülle das Wasser schwarz und für den Rest des Jahres unbrauchbar.
Aber wenn es so weitergeht mit dem Regen, wachsen meinen Hühnern noch Schwimmhäute :mrgreen:
Winter ist hier auch ausgefallen. Flieder und Clematis treiben aus, Schneeglöckchen, Zwergiris und diverse andere blühen. Tulpen sind schon 15 cm hoch, Osterglocken stehen voller Blütenstengel. An den Obstbäumen tut sich leider auch schon was :(
Müssen wir uns wohl dran gewöhnen.
Bilder über Wetter- und Unwetter-Smalltalk von So 02 Feb, 2020 23:15 Uhr
NurNochMatsch.jpg
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 13:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 23
Blüten: 9963
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkMo 03 Feb, 2020 18:18
Naja, der Harz bremst die Regenwolken am Weiterzug, deshalb bleiben die bei dir Woody. :roll:
Mach mit deinen Hühnern das Seepferdchen. Vorsichtshalber. :lol:

Heute traf überraschender Weise der Wetterbericht zu, zwar nicht genau auf die Stunde, aber immerhin regnete es wieder. Sollte sich das Wasserdefizit, welches gestern in den Nachrichten auxch Thema war, doch noch langsam ausgleichen? Die Talsperren im Ostharz sidn wohl nur zu 75% gefüllt.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2905
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Mär, 2013 16:27
Wohnort: Münchner Umland
Geschlecht: männlich
Renommee: 8
Blüten: 50
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkDi 04 Feb, 2020 16:28
Hier hat's gestern auch recht ordentlich geregnet, ist auch gut so, da der Januar zu trocken war. Und heute gibt es Schnee- und Gruapelschauer, die immerhin dazu ausreichen, dass es zwischendurch immer mal überzuckert ist. In diesem "Winter" muss man wintertechnisch ja schon mit recht wenig zufrieden sein. :)
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 738
Bilder: 0
Registriert: Di 30 Jul, 2013 19:14
Wohnort: Oberbayern // USDA 7b
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 7
Blüten: 70
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkSo 09 Feb, 2020 18:55
Sturmwarnung Sabine.
Im gesamten Landkreis und auch bei den angrenzenden Landkreisen fällt morgen die Schule aus.

Ich bin gespannt ob was kommt und wenn ja, wie arg.

Gruß, Perse
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 13:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 23
Blüten: 9963
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkSo 09 Feb, 2020 19:53
Sabine ist mittlerweile hier in den ersten Böen angekommen ... und es hört sich gruselig an. ;-)
Mal sehen, wie es morgen früh ausschaut, ob Bäume umgestürzt sind ... letztendlich ist ja die Trockenheit in den tieferen Erdschichten immer noch akut ... :shock:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2905
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Mär, 2013 16:27
Wohnort: Münchner Umland
Geschlecht: männlich
Renommee: 8
Blüten: 50
BeitragRe: Wetter- und Unwetter-SmalltalkSo 09 Feb, 2020 19:59
Hier macht Sabine sich noch nicht bemerkbar, noch ist alles ruhig. :) Hier bläst es wohl erst morgen.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1912
Bilder: 3
Registriert: So 09 Dez, 2007 19:53
Wohnort: Bretten 188m. ü. NN
Renommee: 1
Blüten: 10
Sabine fängt jetzt langsam an bei uns.
Mal sehen wie die nacht wird.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 455
Bilder: 16
Registriert: Fr 23 Aug, 2013 23:41
Wohnort: Westlich von Minden, 7b Winterhärte
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 4
Blüten: 40
Bin grade noch nach Hause gefahren....erste Kröte wandern gesehen auf der Straße....
Sabine von nicht besonders ..... jetzt Regen.
VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Wetter... von Tina F., aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 53 Antworten

1, 2, 3, 4

53

8763

Mo 20 Apr, 2009 22:31

von Norbert Neuester Beitrag

Eierbaum und das Wetter von Matthis, aus dem Bereich New GREENeration mit 40 Antworten

1, 2, 3

40

11314

So 04 Jul, 2010 17:50

von Mel Neuester Beitrag

Frühjahrsschnitt bei DEM Wetter? von kebon_alami, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

2101

Fr 22 Mär, 2013 17:11

von gudrun Neuester Beitrag

Wer sammelt bei dem Wetter Regenwasser ? von Smaily, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 10 Antworten

10

2974

Fr 23 Jan, 2009 20:12

von Smaily Neuester Beitrag

Gartenrelevante Wetter- und Unwetterwarnungen von Lorraine, aus dem Bereich Natur & Umwelt mit 334 Antworten

1 ... 21, 22, 23

334

73554

Do 13 Feb, 2020 9:04

von Loony Moon Neuester Beitrag

Tomaten leiden am Wetter. von cushi0n, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

3002

So 02 Jun, 2013 12:56

von cushi0n Neuester Beitrag

Sch.... Wetter meine armen Sämlinge von aaruna, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 17 Antworten

1, 2

17

6086

Sa 20 Mai, 2006 16:15

von kobold Neuester Beitrag

Bauernregeln / Wetter / Tipps im Herbst von Redaktion Magazin, aus dem Bereich Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön mit 0 Antworten

0

3796

So 17 Okt, 2010 19:58

von Redaktion Magazin Neuester Beitrag

Leidet meine Kamelie am Wetter? von DarkVampire666, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

457

So 12 Mai, 2019 15:19

von DarkVampire666 Neuester Beitrag

Noch mal Schutz für Jungpflanzen bei heißem Wetter von pachizefalos, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 0 Antworten

0

2782

Mi 06 Jun, 2007 18:35

von pachizefalos Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Wetter- und Unwetter-Smalltalk - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wetter- und Unwetter-Smalltalk dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der smalltalk im Preisvergleich noch billiger anbietet.